Ferienhaus in Bucheben mit Großem Balkon

860 ft² Ferienhaus

Überblick

2 Schlafzimmer
4 Personen max.
Ferienhaus
860 ft²
1 Badezimmer
Haustier erlaubt

Ausstattung

Haustier erlaubt
Spülmaschine
Waschmaschine
TV
WLAN
Kamin/Ofen
Mikrowelle
Küche
Grill
Kaffeemaschine
Wasserkocher
Heizung
Kühlschrank
Gefrierfach
Balkon
Freistehend

Hausinformation

Hund Größe: Mittel (30-60 cm)

Einrichtung

Heizung: In allen Räumen vorhanden
Unterhaltungselektronik: Kabel Empfang, SAT-Empfang, TV
Telekommunikation: WLAN / Wifi

Außenanlage

Garten
Aussenanlage: Balkon, Garten
Grill

Umgebung

Parkmöglichkeiten: Privatparkplatz auf Grundstück/Hofanlage, Öffentlicher Parkplatz
3,4 mi zum Skigebiet
3,1 mi zum Restaurant
Beschreibung

Zu vermieten in Rauris, Österreich ein gemütliches Chalet / Hütte für 4 Personen mit wunderschönem Ausblick auf den Naturpark Hohe Tauern. Das Haus ist sehr komfortabel und gemütlich eingerichtet, mit einem Kachelofen im Wohnzimmer, Satelitenfernseher und Internetanschluss. Komplett eingerichtete Küche mit Ofen, Mikrowelle, Spül- und Waschmaschine. Auf der ersten Etage erreicht man durch eine große Diele die 2 geräumigen Schlafzimmer mit jeweils 2 Betten und viel Stauraum in den Schränken. Über die gesamt Breite des Hauses befindet sich ein großer Balkon von wo aus Sie die herrliche Aussicht genießen können. Der großzügig angelegte Garten ist komplett umzäunt und damit optimal für kleine Kinder geeignet, aber auch für Ihren Hund den Sie gerne mitbringen dürfen. Eine Schaukel und mehrere Schlitten stehen zum Gebrauch bereit. In 9 Minuten erreichen Sie das gemütliche Dorf Rauris. In der direkten Nachbarschaft (200 M.) haben Sie die Möglichkeit in einem kleinen Geschäft Ihre Lebensmittel zu kaufen. Dort befindet sich auch der Gasthof und Reiterhof Nigglggut wo man für wenig Geld vorzüglich frische Forellen essen kann. Weiterhin bietet man Ausritte durch den Naturpark an. In Rauris selber ist in den Sommermonaten ein Freibad geöffnet. Des Weiteren erwarten Sie über 50 Wanderrouten mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden.Kurzbeschreibung 1Anzahl Küchen : 1Garten und AussenanlagenGartenausstattung : Gartenmöbel vorhanden, Grill

Bei der Abreise müssen die Gäste das Haus selbst reinigen und es für den nächsten Gast aufgeräumt hinterlassen.



Außen: Balkon; Eingefriedet; Garten vorhanden; Grill; PKW-Stellplätze insgesamt: 1; Privatparkplatz;

Allgemein: 2. Einzelbett; Badezimmer: 1; Freistehendes Gebäude; Gesamtanzahl d. Stockwerke im Gebäude: 1; Grundstücksfläche: 400 qm; Renovierungsjahr: 1000; Schlafzimmer;

Wohnen: Kabel-TV; Kamin; Kaminofen; King-size Bett; Satelliten-TV; TV;

Bad/WC: Dusche; Toilette; Toilette; Waschbecken;

Kochen: Ceranherd; Gefrierfach; Kaffeemaschine; Kühlschrank; Mikrowelle; Spülmaschine; Wasserkocher;

Sonstiges: Berghütte; Haustier erlaubt: max. 2; Heizung; keine Gruppenbuchung; Kinderstuhl; Spiele für Kinder; Staubsauger; Waschmaschine; W-Lan;

Entfernungen (Luftlinie, ca.): Entfernung Cafés/ Restaurants: 5,00 km; Entfernung Lebensmittelmarkt: 0,10 km;

Nebenkosten:
Bettwäsche: (mitzubringen)
Endreinigung: selbst durchzuführen
Energiekosten: inklusive
Handtücher: (mitzubringen)
Kaution: 100,00 EUR (verpflichtend, müssen vor Ort bezahlt werden)
Kurtaxe: 2,20 EUR pro Person pro Tag (verpflichtend, müssen vor Ort bezahlt werden). Kommentar: Kurtaxe / Tourismussteuer.

Kirchbichlweg 2

5661 Rauris, Nationalpark Hohe Tauern, Österreich

1,0
„Ein Schlafzimmer ist Durchgangszimmer, Duschvorhang mit Wäscheklammern zusammengehalten um nicht den ganzen Raum zu wässern, im Untergeschoss mehrere Freileitungen mit teils offenliegenden Lüsterklemmen, (evtl. Amateure am Werk), alles ein wenig lieblos eingerichtet bis auf den Ofen, der ist absolut urig. Die Hütte selbst und die Lage entschädigt ein wenig.“
Bewertet am 02.10.2023
F.
5,0
Exzellent
„Insgesamt ein sehr gutes Ferienhause. Es ist zwar etwas rustical ei gerichtet aber genau das ist es was es gemütlich macht und war für den Preis absolut großartig.“
Bewertet am 11.10.2021
Z.
5,0
Exzellent
„Wir haben eine wunderschöne Woche in diesem urigen, sehr gemütlichen und mit allen Bequemlichkeiten (Spülmaschine, Fernseher, W-Lan usw.) ausgestatteten Ferienhaus inmitten der beeindruckenden Bergwelt der Hohen Tauern verbracht. Viel Spaß hatten wir auch mit den angrenzenden Pferden und besonders den Eseln. Unser Hund hat sich auch sehr wohl gefühlt, der Garten ist vollständig umzäunt und somit konnten wir uns auch entspannen in der herrlichen Natur, der tollen Aussicht auf die Berge und bei dem plätschern des Baches hinter dem Haus und der Rauris die sich nicht weit entfernt ihren weg durch das Tal sucht. Gleich um die Ecke ist Kathrins Laden, wo wir uns mit allem Leckereien versorgen konnten! Ausflugsziele in die benachbarten Seitentäler wie Krumltal, Seidlwinkeltal, Hüttwinkeltal und Kolm Saigurn sind mit dem Auto nur in wenigen Minuten erreichbar und sehr zu empfehlen. Auch eine Fahrt mit der Hochalmbahn ab Rauris ist ein echtes muß (geht auch mit Hund) Die Natur ist einfach grandios! Alles super ! Ich kann es nur weiter empfehlen, wir würden gerne auch noch einmal wieder kommen.
Positiv: Das urige sehr gemütliche Haus, die tolle Lage super Aussicht auf die Berge und die herrliche Umgebung, alle Ausflugsziele waren nur einen Katzensprung entfernt, es war einfach ALLES ! optimal!
Negativ: Es gibt nicht's zu meckern !
Restaurant: Sonnenblickbasis Kolm Saigurn - Mit einer kleinen Wanderung verbunden, gelegen in herrlicher Natur mit leckerem Essen
Ausflüge: Kolm Saigurn, Krumltal, Saidlwinkeltal, Rauriser Hochalmbahnen - Alles auf kurzer Autofahrt erreichbar, schön zum Wander in der beeindruckenden Natur“
Bewertet am 20.06.2021
Katrin Z.
5,0
Exzellent
„Wir haben eine wunderschöne Woche in diesem urigen, sehr gemütlichen und mit allen Bequemlichkeiten (Spülmaschine, Fernseher, W-Lan usw.) ausgestatteten Ferienhaus inmitten der beeindruckenden Bergwelt der Hohen Tauern verbracht. Viel Spaß hatten wir auch mit den angrenzenden Pferden und besonders den Eseln. Unser Hund hat sich auch sehr wohl gefühlt, der Garten ist vollständig umzäunt und somit konnten wir uns auch entspannen in der herrlichen Natur, der tollen Aussicht auf die Berge und bei dem plätschern des Baches hinter dem Haus und der Rauris die sich nicht weit entfernt ihren weg durch das Tal sucht. Gleich um die Ecke ist Kathrins Laden, wo wir uns mit allem Leckereien versorgen konnten! Ausflugsziele in die benachbarten Seitentäler wie Krumltal, Seidlwinkeltal, Hüttwinkeltal und Kolm Saigurn sind mit dem Auto nur in wenigen Minuten erreichbar und sehr zu empfehlen. Auch eine Fahrt mit der Hochalmbahn ab Rauris ist ein echtes muß (geht auch mit Hund) Die Natur ist einfach grandios! Alles super ! Ich kann es nur weiter empfehlen, wir würden gerne auch noch einmal wieder kommen. Das urige sehr gemütliche Haus, die tolle Lage super Aussicht auf die Berge und die herrliche Umgebung, alle Ausflugsziele waren nur einen Katzensprung entfernt, es war einfach ALLES ! optimal! Es gibt nicht's zu meckern !“
Bewertet am 20.06.2021
R.
5,0
Exzellent
„Wir waren sehr zufrieden und haben uns wunderbar erholt.
Positiv: Die Lage im noch sehr natürlichen und wenig touristischen Raurisertal ist sehr schön. Das Häuschen ist urgemütlich. Das Bad ist fast neuwertig und dadurch angenehm. Parken ist in der Nähe unkompliziert und kostenfrei möglich. Laden mit frischen Brötchen gleich um die Ecke.
Negativ: Eine Endreinigung durch einen Anbieter wäre zu empfehlen. Es wäre bei Ankunft immer gleich sauber und würde für diejenigen, die korrekt putzen etwas Abreisestress ersparen.“
Bewertet am 06.08.2020
Friederike R.
4,6
Großartig
„Wir waren sehr zufrieden und haben uns wunderbar erholt. Die Lage im noch sehr natürlichen und wenig touristischen Raurisertal ist sehr schön. Das Häuschen ist urgemütlich. Das Bad ist fast neuwertig und dadurch angenehm. Parken ist in der Nähe unkompliziert und kostenfrei möglich. Laden mit frischen Brötchen gleich um die Ecke. Eine Endreinigung durch einen Anbieter wäre zu empfehlen. Es wäre bei Ankunft immer gleich sauber und würde für diejenigen, die korrekt putzen etwas Abreisestress ersparen.“
Bewertet am 06.08.2020
S.
3,0
„Vom Frühjahr bis Herbst, ist das Haus sicher für Urlauber (2 Personen mit max. 2 Kindern) die das Einfache suchen, optimal. Man kann bei Selbstreinigung keine hohen Erwartungen an die Sauberkeit stellen. Das Haus ist einfach eingerichtet ohne großen Komfort. Eine steile Stiege zum Obergeschoss und niedriege Räume, wie es eben zur damaligen Zeit entsprach, sollte bei Gebrechen oder mitgebrachten Haustieren bedacht werden. Im Winter würden wir das Haus ganz sicher nicht mehr mieten und auch nicht empfehlen, solange hier der Besitzer nicht vor Ort ist und dementsprechend alles ein bischen dem Zufall überlässt ob es passt oder nicht.
Positiv: Die Lage ist für Tierliebhaber, Wanderer, Tourengänger und Langläufer gut geigent. Es ist angenehm ruhig. Das Haus mit eingezäunten Grundstück ist für Hunde optimal.
Negativ: Wir sind im Winter bei -10° angereist. Die Schlüsselübergabe wird nicht vom Eigentümer vorgenommen, sondern vom Nachbarn. Am Anreistag war er jedoch nicht da, weil er uns erst einen Tag später erwartete. Das Haus stand mehrere Tage unbewohnt und war komplett ausgekühlt, da die Temperaturen seit längerem weit im Minusbereich lagen. Da uns vom warten auf den Schlüssel schon sehr kalt war und wir dann noch in das eiskalte Haus kamen, wo selbst im Flur der Schnee liegen blieb, war der erste Eindruck schon ziemlich ernüchternd. Die Elektroheizungen sind als Zusatzheizungen im oberen Geschoss und im Bad angebracht, dürfen aber nicht alle gleichzeitig betrieben werden, da sonst die Sicherung kommt. (laut Info vom Vermieter) Es war also der erste Abend mit dicken Pullovern und Jacke sowie die erste Nacht mit Sachen in einen eiskalten Bett kein wirklich schönes Erlebnis. Am zweiten Tag war es dann im Wohnbereich etwas wärmer, duschen war aber bei 17° Badtemperatur eine Herausforderung. Den dritten Tag kämpften wir dann bereits mit den ersten Anzeichen von Erkältung, so das wir doch vorzogen, eher abzureisen.“
Bewertet am 14.12.2017
Ines S.
3,2
„Vom Frühjahr bis Herbst, ist das Haus sicher für Urlauber (2 Personen mit max. 2 Kindern) die das Einfache suchen, optimal. Man kann bei Selbstreinigung keine hohen Erwartungen an die Sauberkeit stellen. Das Haus ist einfach eingerichtet ohne großen Komfort. Eine steile Stiege zum Obergeschoss und niedriege Räume, wie es eben zur damaligen Zeit entsprach, sollte bei Gebrechen oder mitgebrachten Haustieren bedacht werden. Im Winter würden wir das Haus ganz sicher nicht mehr mieten und auch nicht empfehlen, solange hier der Besitzer nicht vor Ort ist und dementsprechend alles ein bischen dem Zufall überlässt ob es passt oder nicht. Die Lage ist für Tierliebhaber, Wanderer, Tourengänger und Langläufer gut geigent. Es ist angenehm ruhig. Das Haus mit eingezäunten Grundstück ist für Hunde optimal. Wir sind im Winter bei -10° angereist. Die Schlüsselübergabe wird nicht vom Eigentümer vorgenommen, sondern vom Nachbarn. Am Anreistag war er jedoch nicht da, weil er uns erst einen Tag später erwartete. Das Haus stand mehrere Tage unbewohnt und war komplett ausgekühlt, da die Temperaturen seit längerem weit im Minusbereich lagen. Da uns vom warten auf den Schlüssel schon sehr kalt war und wir dann noch in das eiskalte Haus kamen, wo selbst im Flur der Schnee liegen blieb, war der erste Eindruck schon ziemlich ernüchternd. Die Elektroheizungen sind als Zusatzheizungen im oberen Geschoss und im Bad angebracht, dürfen aber nicht alle gleichzeitig betrieben werden, da sonst die Sicherung kommt. (laut Info vom Vermieter) Es war also der erste Abend mit dicken Pullovern und Jacke sowie die erste Nacht mit Sachen in einen eiskalten Bett kein wirklich schönes Erlebnis. Am zweiten Tag war es dann im Wohnbereich etwas wärmer, duschen war aber bei 17° Badtemperatur eine Herausforderung. Den dritten Tag kämpften wir dann bereits mit den ersten Anzeichen von Erkältung, so das wir doch vorzogen, eher abzureisen.“
Bewertet am 14.12.2017
P.
4,0
Sehr gut
„Positiv: Objekt ist umzäunt, gut geeignet mit Hund Sehr gute Lage KATHRINS Laden optimal und sehr zu empfehlen“
Bewertet am 06.08.2017
Simone P.
3,6
Gut
„Objekt ist umzäunt, gut geeignet mit Hund Sehr gute Lage KATHRINS Laden optimal und sehr zu empfehlen“
Bewertet am 06.08.2017
3,9
Gut
„Rustikal. So, wie man es in den Bergen erwartet. Es gab zwar keine gravierenden Mängel in Punkte Sauberkeit, doch ist es immer etwas problematisch, wenn die Endreinigung dem Vormieter überlassen wird.“
Bewertet am 09.06.2016
V.
3,2
„Wunderschöne, ruhige Lage in Bucheben am Ende des Rauriser-Tals. Sehr freundliche Nachbarn auf dem Reiterhof Nigglgut. Sehr gute Versorgungsmöglichkeiten in Kathrin's Laden (Lebensmittel, Semmeln, uvm.) in unittelbarer Nähe zum Haus. Verwilderter Garten und Zufahrt. Haus in zweckmässigem aber lieblosen Zustand. Wer Gemütlichkeit und Sauberkeit schätzt sollte besser eine andere Wahl treffen. Urlauber, die die dörfliche Umgebung schätzen sollten bedenken, dass das Ferienhaus 9km von Rauris entfernt liegt, d. h. man muss jeweils das Auto (10min.) oder den Bus (20min. verkehrt 6x täglich) nehmen.“
Bewertet am 11.08.2014
V.
3,0
„Positiv: Wunderschöne, ruhige Lage in Bucheben am Ende des Rauriser-Tals. Sehr freundliche Nachbarn auf dem Reiterhof Nigglgut. Sehr gute Versorgungsmöglichkeiten in Kathrin's Laden (Lebensmittel, Semmeln, uvm.) in unittelbarer Nähe zum Haus.
Negativ: Verwilderter Garten und Zufahrt. Haus in zweckmässigem aber lieblosen Zustand. Wer Gemütlichkeit und Sauberkeit schätzt sollte besser eine andere Wahl treffen. Urlauber, die die dörfliche Umgebung schätzen sollten bedenken, dass das Ferienhaus 9km von Rauris entfernt liegt, d. h. man muss jeweils das Auto (10min.) oder den Bus (20min. verkehrt 6x täglich) nehmen.
Freizeit: Hochalm mit Greifvogelschau Kaprun Stauseen Felsentherme, Bad Gastein“
Bewertet am 11.08.2014
4,5
Großartig
„Wunderschöne Landschaft. Pferde vor der Haustüre. Reitmöglichkeit. Sehr zu empfehlen Ausflug auf Großglockner (Hochalpenstraße). Umzäunter großer Garten, optimal für Hunde. Sehr ruhige Lage. Immmer warme Kleidung mit einpacken. Wetter schlägt schnell um.“
Bewertet am 28.05.2013
Harald H.
4,0
Sehr gut
„Nettes, ruhiges Haus. Durch den nahen Laden und dadurch, daß alle Wanderrouten in der Nähe zu Fuß oder mit dem Bus, der in unmittelbarer Nähe hält, zu erreichen waren, konnten wir die ganze Woche auf das Auto verzichten. Gemütlicher Kachelofen. Trotz des urigen Ambientes muß man nicht auf Annehmlichkeiten wie Internet und Fernsehen verzichten. Die beiden Schlafzimmer verfügen nicht über eigene Eingänge, d. h.wenn ich nachts zur Toilette muss( die sich im Erdgeschoß befindet) störe ich die Personen, welche sich im vorderen Schlafzimmer aufhalten. Die beiden Sofas sind nicht sehr gemütlich.“
Bewertet am 01.10.2012
H.
4,0
Sehr gut
„Nettes, ruhiges Haus. Durch den nahen Laden und dadurch, daß alle Wanderrouten in der Nähe zu Fuß oder mit dem Bus, der in unmittelbarer Nähe hält, zu erreichen waren, konnten wir die ganze Woche auf das Auto verzichten.
Positiv: Gemütlicher Kachelofen. Trotz des urigen Ambientes muß man nicht auf Annehmlichkeiten wie Internet und Fernsehen verzichten.
Negativ: Die beiden Schlafzimmer verfügen nicht über eigene Eingänge, d. h.wenn ich nachts zur Toilette muss( die sich im Erdgeschoß befindet) störe ich die Personen, welche sich im vorderen Schlafzimmer aufhalten. Die beiden Sofas sind nicht sehr gemütlich.
Beste Reisezeit: Das Haus ist durch seine ruhige, nahe Lage zu vielen Wanderrouten zu jeder Jahreszeit zu empfehlen.“
Bewertet am 01.10.2012
4,5
Großartig
„Wir haben uns dort sehr wohl gefühlt. Am Nigglgut gab es viele Tiere. Ein kleiner Bach fließt neben dem Grundstück.“
Bewertet am 14.08.2012
Marina S.
3,8
Gut
„Der schöne Ofen, der eine gemütliche Wärme ausstrahlte. Im ort keine Straßenlampen, zu dunkel beim letzten Gassigehen. Taschenlampen nicht vergessen.“
Bewertet am 18.04.2012
S.
4,0
Sehr gut
„Positiv: Der schöne Ofen, der eine gemütliche Wärme ausstrahlte.
Negativ: Im ort keine Straßenlampen, zu dunkel beim letzten Gassigehen. Taschenlampen nicht vergessen.“
Bewertet am 18.04.2012
R.
5,0
Exzellent
„Ein wunderschönes, urgemütliches Ferienhaus, in ganz besonders schöner Lage im Rauristal. Mit vorbeifließendem Bächlein und weitgehend naturbelassenem Grundstück sowie Kinderschaukel und Reiterhof in der Nachbarschaft. Der große Ofen im Wohn-Küchenzimmer macht es noch gemütlicher. Das Bad ist neu und in den Schlafzimmern kann man sehr gut schlummern. Wir konnten vom Grundstück aus zwei Fasserfälle sehen und im wenige Kilometer entfernten Goldplatz in der Rauriser Ache nach Gold suchen - und finden. Diese Gegend ist noch sehr ursprünglich. Ein Shop mit Waren des täglichen Bedarfs und Spezialitäten ist nicht weit entfernt. Wer Erholung und Ruhe sucht, ist in diesem Ferienhaus genau richtig. Die Straße liegt nicht direkt am Haus und wird wenig befahren. Wir können das Ferienhaus mit gutem Gewissen empfehlen.
Positiv: Der ursprügliche Stil des Hauses, die gemütliche Einrichtung und die Lage
Negativ: Das wir den Ofen nicht anbekommen haben obwohl wir Erfahrung haben
Beste Reisezeit: Spring, summer, autumn, winter - Ich kann jede Reisezeit empfehlen
Umgebung: Supermarket - Kleiner Laden der frische Brötchen, selbstgebackener Kuchen /Brot und Waren des täglichen Bedarfs und sonstige Spezialitäten anbietet. Er liegt direkt an der Straße - stört aber die Ruhe keinesfalls
Restaurant: Ausprobieren - Sehr leckere regiontypisches Speisenangebot.
Ausflüge: Talende des Rauristales ! - Wenige Kilometer bis zum Talende. Es wird für KFZ Maut ca.2 km (?) vor Talende erhoben für Kraftfahrzeuge. Fußgänger und Radfahrer frei. Vor der Mautstation steht ein großer Parkplatz zur Verfügung. Von dort sind es nur wenige Meter zum Goldwaschplatz. Das eigentliche Talende ist normal jedoch nur zu Fuß oder mit dem Fahrrad erreichbar.“
Bewertet am 08.06.2011
Roswitha R.
4,6
Großartig
„Ein wunderschönes, urgemütliches Ferienhaus, in ganz besonders schöner Lage im Rauristal. Mit vorbeifließendem Bächlein und weitgehend naturbelassenem Grundstück sowie Kinderschaukel und Reiterhof in der Nachbarschaft. Der große Ofen im Wohn-Küchenzimmer macht es noch gemütlicher. Das Bad ist neu und in den Schlafzimmern kann man sehr gut schlummern. Wir konnten vom Grundstück aus zwei Fasserfälle sehen und im wenige Kilometer entfernten Goldplatz in der Rauriser Ache nach Gold suchen - und finden. Diese Gegend ist noch sehr ursprünglich. Ein Shop mit Waren des täglichen Bedarfs und Spezialitäten ist nicht weit entfernt. Wer Erholung und Ruhe sucht, ist in diesem Ferienhaus genau richtig. Die Straße liegt nicht direkt am Haus und wird wenig befahren. Wir können das Ferienhaus mit gutem Gewissen empfehlen. der ursprügliche Stil des Hauses, die gemütliche Einrichtung und die Lage Das wir den Ofen nicht anbekommen haben obwohl wir Erfahrung haben“
Bewertet am 08.06.2011
Nino B.
4,0
Sehr gut
Bewertet am 25.02.2023
image-tag