Ferienhaus in Sent mit Grill, Sauna & Garten

3770 ft² Ferienhaus

Überblick

5 Schlafzimmer
12 Personen max.
Ferienhaus
3770 ft²
3 Badezimmer
Haustier erlaubt

Ausstattung

Haustier erlaubt
Spülmaschine
Waschmaschine
TV
WLAN
Sauna
Kamin/Ofen
Kinderbett
Nichtraucher
Küche
Familienfreundlich
Grill
Haartrockner
Kaffeemaschine
Wasserkocher
Toaster
Heizung
Kühlschrank
Gefrierfach
Radio
Wellness
Trockner
CD Player
Parken
Soundsystem/Stereoanlage

Hausinformation

Nichtraucherhaus
neu oder neu renoviert
Vermietung seit: 1999
Letzte Renovierung Außenbereich: 1999
Letzte Renovierung Innenbereich: 2021
Anzahl Zimmer: 6
Aussicht aus dem Objekt: Berge, Garten, Wald, Wiese
Reinigungsservice während des Aufenthaltes

Einrichtung

Gesamteindruck Möblierung und Ausstattung: Luxuriös und aufeinander abgestimmt
Fußbodenheizung, In allen Räumen vorhanden, Heizung
Unterhaltungselektronik: Radio/Radiowecker, SAT-Empfang, Stereoanlage, CD-Player, TV
Telekommunikation: Internet-Zugang, WLAN / Wifi

Außenanlage

Terrasse/Balkon
Garten
Aussenanlage: Terrasse, Balkon oder Terrasse
Beschreibung der Objektanlage: Nicht umzäunt
Sauna
Grill
Tierarten: Kühe, Milchkühe, Mutterkühe/Rinder, Pferde, Ponys, Hühner, Hunde, Katzen, Ziegen, Schafe, Kaninchen, Rehe, Hirsche, Kälber, Bienen
Gartennutzung: Alleinige Nutzung

Umgebung

Angelmöglichkeit
Parkmöglichkeiten: Privatparkplatz auf Grundstück/Hofanlage, Abstellplatz in abschließbarer Parkgarage, Parkplatz
Sportmöglichkeiten in der Umgebung: Angeln, Bergsteigen, Bolzplatz, Eislaufen, Golfplatz, Jagdmöglichkeit, Klettern, Mountainbiking, Paragliding, Radtouren, Reitboxen (Gäste), Reithalle, Reitplatz / Reitmöglichkeiten, Rodeln, Ski (alpin), Ski (Langlauf), Sportcenter, Tennis
1,9 mi zum Skigebiet
1,9 mi zur nächsten Stadt
93,2 mi zum Flughafen
12,4 mi zum See
450 yd zum Skigebiet
Beschreibung

Original Engadinerhaus neu renoviert ca. 350 m² Wohnfläche, Sauna, Skiraum. 1 Minute zum Skibus. Stube/Wohnzimmer, Cheminée, 5 Schlafzimmer, TV, Radion, Telefon, 3 Bäder, Sauna,Stellplatz vor dem Haus und in der Tiefgarage

Plaz 152

7554 Sent, Unterengadin, Schweiz

Vesna N.
5,0
Exzellent
„Sehr gemütliches Engadienerhaus mit liebevoller Einrichtung inmitten eines ruhigen Dorfes. Wir waren als 4 Familien dort und haben das Haus und die wunderschöne Landschaft sehr genossen. Der Kontakt zum Vermieter, sowie zur Ansprechperson vor Ort war sehr unkompliziert und freundlich.“
Bewertet am 29.05.2024
Monika H.
3,0
„Sehr Authentisch“
Bewertet am 09.08.2023
Monika H.
1,0
„Als Gruppe haben wir langjährige Erfahrung und Vergleiche in anderen Unterkünften im Engadin und waren sehr entäuscht in Bezug auf Sauberkeit und Ordnung der Infrastruktur. Nachfolgend unsere Beanstandungen: Schlechte und ungepflegte Infrastruktur fehlendes Geschirr, zu kleiner Kühlschrank für 14 Personen, darin fehlte ein Tablar, fehlende Topfdeckel, kein Platz für Fondueutensilien, alles lose auf dem Kühlschrank) Seifenspender defekte, feuchte z. T. zerissene Bettwäsche, die wir selbst beziehen mussten/ nicht gepflegt Räume, Mobiliar (dreckiger Kühlschrank, Bettstatt) Reinigung erfolgt?/ 2 PP zum Haus waren nicht frei / zuviel Mobiliar und allgemeine Dekoration in den Räumen/ kein Platz für Bewegung (Kinderstuhl, -bettchen, zuviele Stühle in der Stube...)“
Bewertet am 31.05.2023
Karin G.
5,0
Exzellent
„War sehr schön Mega süsses Haus, nette Vermietung, gute Kommunikation. Sent ist sehr hübsch und gut verbunden. 2 der Schlafzimner sind Durchgangszimmer, das war uns nicht im Voraus bewusst.“
Bewertet am 16.08.2022
Petra S.
4,0
Sehr gut
„Insgesamt angenehmer Aufenthalt. Sehr schönes gepflegtes, altes Haus. Man glaubt man sei in einem Museum. Übergabe Schlüssel und sonstige Fofmalitäten sehr einfach. Beschreibung im Internet, passt leider nicht mit der Realität! Angabe Terasse/ Balkon und Grill, wie im Internet beschrieben, gibt es nicht! Lediglich vor dem Haus eine Sitzgelegenheit für 4 Personen auf einer Bank. Nicht sehr angenehm im Sommer bzw. bei warmen Außentemperaturen mit 11 Personen. Vermieter sagt aber, dass er die Beschreibung im Internet korrigieren wird.“
Bewertet am 21.06.2022
Simona L.
4,2
Sehr gut
„Insgesamt ein tolles altes Haus. Etwas hellhörig und der Boden knarrt teilweise laut, aber das ist halt Holz. Daher sollte man nicht all zu heikel sein. Bei uns war alles soweit sauber - bis auf ein paar Spinnweben hinter den Türen und in ein paar Ecken, was aber nicht gestört hat. Bei dieser Grösse und vor allem da fast alles aus Holz ist, ist das auch zu erwarten. Leider war der Ski-Raum bereits vollgestellt, sodass wir unsere Sachen beim Eingangsbereich hinstellen mussten, welcher eh schon sehr klein ist. Schade dass im Wohnzimmer nicht noch eine kleine zusätzliche Garderobe gemacht wurde für Jacken oder Schuhe. Platz wäre vorhanden. Da wir aber nur zu siebt waren, hat es gut geklappt. Bei noch mehr Personen wäre das wirklich sinnvoll. Insgesamt waren wir aber zufrieden und haben uns wohl gefühlt. Die Hausdame hat sich umgehend um alles gekümmert und ist sehr nett. Wohnzimmer / Grösse / heimelig / gute Betten / Lage Garderobe & Eingangsbereich sehr klein / Ski-Raum hat keinen Platz da bereits vollgestellt / zu viel Deko an Ablageorten“
Bewertet am 14.02.2022
Andy S.
3,4
„Wir haben uns sehr auf dieses Wochenende im Casa Gertz gefreut, waren aufgrund der nicht funktionierenden Geräte enttäuscht. Aus meiner Sicht muss angepriesene Ausstattung nicht nur vorhanden sein sondern auch genutzt werden können. Da nützt es auch nichts vom Vermieter zu hören dass wir uns laut allgemeinen Bedingungen (E-Domizil) unverzüglich hätten melden müssen. Wenn nach einem kalten Herbsttag die Sauna nur halbwertig heizt, merkt dies der Gast halt erst dann wenn diese in Betrieb genommen wird und nicht beim betreten des Hauses. Das Haus ist im urigen Stil eingerichtet sehr authentisch, schön und gemütlich. Viele der Einrichtungen haben nicht funktioniert. Der Ofen der Sauna ist unmissverständlich beschrieben wie dieser einzuschalten ist, dieser hat sich auch aufgewärmt jedoch nicht so stark dass man damit ins schwitzen kommen könnte (ich bin kein Finne). Weiter lohnt es sich mit einem Flatrate-Handy-Abo anzureisen, sollte man die Absicht haben das Internet zu nutzen. Den das WLAN konnte nicht genutzt werden, da der Router keine Verbindung zum Internet herstellen konnte. Der TV ähnelt eher einem Flimmerkasten als einem TV aus dem 21sten Jahrhundert. Die Kücheneinrichtung ist aus meiner Sicht nicht für 12 Personen eingerichtet.“
Bewertet am 18.10.2021
Yves A.
4,8
Exzellent
„Die Lage ist fantastisch. Die Einrichtung und die vielen unterschiedlichen Räume sind urchig/alt, aber stilvoll. Es hat uns sehr gut gefallen! Wunderbare Unterkunft für Gruppenreisende.“
Bewertet am 27.07.2021
Anja R.
4,8
Exzellent
„Wir haben unseren Aufenthalt im Chasa Gertz sehr genossen und können uns gut vorstellen, dort noch einmal Ferien zu machen. In anderen Bewertungen steht, es war unsauber. Das ist zum einen auf fehlbare Vormieter zurückzuführen, zum anderen ist es nun einmal ein altes Berghaus, da ist ein bisschen Staub unvermeidbar. Dank den vielen Schlafzimmern ist eine gewisse Privatsphäre garantiert. Der grosszügige Wohnzimmer mit dem gemütlichen Sofa lädt zum verweilen ein. Wir haben alle warme Kleidung mitgenommen, brauchten die danke der super Heizung und Isolierung aber gar nicht. Die Kontaktperson war stets gut zu erreichen und brachte innerhalb von 10 Minuten die fehlenden Raclettepfännchen. Die Dusche ist super modern und bietet ein wirklich angenehmes Duscherlebnis. Auch bietet der Boiler genügend warmes Wasser für eine grosse Gruppe. Zudem ist der Dorfladen in unmittelbarer Nähe, was super ist, wenn man etwas vergessen hat. Einige Keramikwaren waren schmutzig, was aber auf die Fehlbarkeit der vorherigen Mieter zurückzuführen ist, da ich finde, man kann nicht erwarten, dass der Vermieter nachträglich alles nochmals reinigt.“
Bewertet am 01.11.2020
Michael Y.
3,6
Gut
„Altes Haus mit Charme v. a. für Gruppen mit Kinder spannend. Leider aber sehr ringhörig und wie oben beschreiben Buchungsproblemen zwischen e-Domizil und Vermieter. Das "Altertümliche" - vermittelt einem ein Eindruck wie früher noch Leute gelebt haben. Dies dank viel Holz und dem ein oder anderem Möbelstück aus früheren Zeiten. Eine willkommene Abwechslung zu den oft sterilen Airbnb Wohnung und spannend für die ganze Familie. Wir haben über e-Domizil das ganze Haus gemietet. Als wir ankamen dauerte es eine Stunde bis das Service Personal kam. Als diese dann kam, stellte sich heraus das der zweite Teil des Hauses schon anderwertig vermietet wurde. Der Inhaber Herr Gertz entschuldigte sich, da sei wohl ein Fehler passiert... Zusätzlich war die bestellte Bettwäsche nicht bereit. Zum Glück kam der Grossteil der Gruppe erst später, nachdem wir selber mit der Hausdame weitere Schlafmöglichkeiten einrichteten und die Betten bezogen hatten. Ansonsten hätte ich als Organisator ganz blöd dagestanden. Zum Glück waren wir nur zwei Nächte dort - mehr wäre mit der improvisierten Notlösung nicht gegangen. Da die Zimmer sehr ringhörig sind, wird es sehr schwierig wenn jemand schlafen will und im Zimmer neben dran noch rege diskutiert wird. Musste deshalb am Schluss unten aufs Sofa schlafen gehen. Was noch dazukam, das einer der beiden Parkplätze fremd besetzt war als wir kamen und die Einfahrt in die Garage für ein grösseres Auto, naja - sehr spannend sein kann.“
Bewertet am 17.08.2020
Peter & Maya H.
3,4
„Im Grossen und Ganzen handelt es sich um ein tolles Haus, welches sich eignet um als Gruppe oder Grossfamilie Ferien zu machen. Die Umgebung / Natur ist wunderschön. Es handelt sich um ein sehr schönes Engadiner Haus - welches schön renoviert wurde. Leider war die Sauberkeit nicht zu unserer Zufriedenheit. Es war wirklich äusserst staubig und lediglich oberflächlich gereinigt worden. Weiter mussten wir feststellen, dass zwar eine tolle Ausstattung vorhanden jedoch zum Teil nicht funktionsfähig war (Kaffeemaschine, TV (zur Hälfte der Ferien), diverse Lampen). Auch die Küchenausstattung ist zwar vorhanden jedoch für so viele Personen nicht immer ausreichend - insbesondere Tassen. Weiter befanden sich im Untergeschoss überall Gegenstände als wäre kurz zuvor noch wer da gewesen und hätte nicht weg geräumt (Schuhe, Skis, Kindersitz, Grill) keine Ordnung ersichtlich. Weiter ist zu erwähnen, dass wenn die Wohnung inkl. Parkplatz vermietet wird dies nur teilweise korrekt ist. Wir haben als Gruppe die grosse Wohnung gemietet und reisten mit drei PW's an. Mitte Woche reiste eine weitere Partei an, welche die Wohnung direkt neben uns gemietet hat und sollte nun mit uns die Garage teilen? 5 PW's in einer Garage - es müsste einfach kommuniziert werden. Besserer Infofluss zur Situation vor Ort wäre wünschenswert.“
Bewertet am 01.10.2018
Annette W.
4,8
Exzellent
„Wir haben uns alle sehr wohlgefühlt.... aus einer Geburtstagsfeierwoche ist die Idee geboren demnächst jährliche Geschwisterfamilienurlaube zu machen. Fast mittelalterlicher Charme der hölzernen Einrichtung und moderne Funktionalität: Moderne Bäder, Gourmetgasherd, Internet, Waschmaschine, Trockner.... Es ist nachts sehr ruhig, alle Gäste haben überdurchschnittlich gut geschlafen. 2 Schlafzimmer sind Durchgangszimmer... für Familien mit Kindern allerdings Vorteil.“
Bewertet am 15.08.2018
Brigitte R.
3,4
„Es war schön in dem Haus, aufgrund des Staubs würden wir beim nächsten Mal ein anderes Objekt wählen. Es ist ein richtiges, altes engadiner Haus, es war urig. Der Eingangsbereich mit Sitzecke und Kamin ist sehr stimmungsvoll. Der Ausblick vom Dachgeschoss ist grandios. Ein Gast hatte sobald sie im Haus war verquollenen Augen (Hausstaub? Holzschutz?) Im Vorfeld wäre die Information, dass es zwei Druchgangszimmer gibt, hilfreich gewesen. Es war kam möglich abends oder nachts die Türen leise zu öffnen oder zu schließen, da alle extrem verzogen waren. Wir hatten den Vermieter vorab angefragt, ob bestimmte Dinge vorhanden sind und nach einem lässigen "alles da" mussten wir dann vor Ort festsrtellen, dass dem im Detail dann nicht so war. Wir hätten diese Dinge lieber von zu Hause mitgebracht also vor Ort zu kaufen.“
Bewertet am 11.04.2018
Rahel N.
4,6
Großartig
„Schöne Wohnung, würden wir wieder buchen! Eine Sauna im Keller, war sehr entspannend nach den Skitagen. Ausserdem war das Ambiente in der Wohnung sehr passend für Skiferien. Hat 12 Betten, ideal für grosse Gruppen. Ein paar Küchengegenstände waren nicht sehr sauber, haben diese Sachen selber gewaschen. Die drei Garagenplätze waren dauernd besetzt, wir konnten diese gar nicht nutzen. Es gab aber noch ein Aussenparkplatz und drei gebührenpflichtige Parkplätze. Die Küche ist relativ klein, wenn man für 10 Personen kochen möchte.“
Bewertet am 12.03.2018
Susanne M.
4,8
Exzellent
„Sehr empfehlenswert für alle, die das Besondere lieben. Es war ein Luxus, so viel Platz zu haben und wir haben den Aufenthalt in diesem gemütlichen und geschmackvoll eingerichteten Haus sehr genossen. Wir hatten auch einen guten Kontakt mit Herrn Gertz. Er war zuvorkommend, hilfsbereit und nett. Das Haus eignet sich sehr gut für Familien, da es zwei Durchgangszimmer hat. Auch das schöne Dorf hat uns gefallen mit dem Einkaufsladen und der Bushaltestelle gleich um die Ecke. Ein Luxus war auch das öffentliche, unentgeltliche Skitaxi, das am Ende der Traumpiste auf die Skifahrer wartet und sie ins Dorf bringt. Die Küche ist etwas schmuddelig. Sonst war alles sauber. Wifi war nicht gut, wird aber in nächster Zeit nachgebessert. In der Garage war kein Parkplatz zur Verfügung, sondern nur einer vor dem Haus. Hingegen gibt es öffentliche Parkplätze, sogar eine Parkgarage und das Auto braucht man während des Aufenthaltes nicht.“
Bewertet am 21.02.2018
Monika R.
5,0
Exzellent
„Das Dorf Sent und die Umgebung hat uns wirklich gut gefallen! Das Haus werden wir bestimmt nicht mehr buchen! Eigentlich ein schönes Haus. Gemütliches Wohnzimmer, schönes Esszimmer. Grosse Badezimmer. Reizendes kleines Dorf mit guten Einkaufsmöglichkeiten. Spazieren, Schlitteln, Skifahren alles gut möglich. Das Haus war schmutzig! Küche unordentlich, - "wer sucht der findet"! Federbetten waren fleckig, vergilbt und muffig. Im Haus gibt es drei Wohneinheiten, die Tiefgarage (drei Parkplätze) muss also geteilt werden. eines der Doppelschlafzimmer ist ein Durchgangszimmer, ein weiteres befindet sich im zweiten Stock, ein Vorraum ohne Tür und ebenfalls ein Durchgangszimmer. Sehr steile Treppe und darum nicht für Kleinkinder geeignet.“
Bewertet am 18.01.2018
Andreas S.
5,0
Exzellent
„Sehr gelungene Renovation von altem Engadinerhaus mit modernen Erweiterungen. Gemütliche Atmosphäre und genug Platz für zwei Familien mit vier Kindern und zwei Babys - auch bei schlechtem Wetter.“
Bewertet am 16.08.2017
Viktoria R.
5,0
Exzellent
Bewertet am 16.06.2023
Denise S.
4,8
Exzellent
Bewertet am 06.02.2022
Christof G.
4,4
Sehr gut
Bewertet am 04.02.2019
Raphael S.
4,8
Exzellent
Bewertet am 09.06.2017
image-tag