Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.1/5 aus 120 Bewertungen
Zu den Angeboten
Die rund 49.000 Quadratkilometer große Slowakei ist einer der jüngeren eigenständigen Staaten Europas und besteht in dieser Form erst seit 1993. Seitdem haben bereits viele Reisende aus dem Westen sie als attraktives Urlaubsziel mit vielen interessanten Orten, einer reichhaltigen Kultur und – für viele wichtig – einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis entdeckt. Auch landschaftlich ist sie sehr schön und im Norden von den Gebirgszügen der Karpaten, der Tatra und Fatra sowie des Slowakischen Erzgebirges gekennzeichnet, im Süden derweil von der Ungarischen Tiefebene. Und natürlich sind auch diverse Flüsse, allen voran die Donau, prägende geographische Merkmale. Besonders gut als Urlaubsunterkunft eignen sich auch hier natürlich die gemütlichen Ferienhäuser und Ferienwohnungen, die ideal als Ausgangspunkte für Entdeckungstouren geeignet sind. Geschäftiges städtisches Leben finden Sie schließlich in der Hauptstadt Bratislava ebenso wie in Košice oder auch in Brešov.
Weiterlesen
Slowakei,
Datum beliebig, 2 Personen

Geheimtipp: Urlaub in der Slowakei

Mit dem Niedergang des Ostblocks zum Beginn der 90er Jahre eröffneten sich dort insbesondere für historisch und kulturell interessierte Reisende sowie Naturfreunde au-ßergewöhnlich vielfältige neue Möglichkeiten, um Länder und Leute kennenlernen zu können. Denn die osteuropäischen Länder wie Polen, Tschechien, die Slowakei oder Ungarn zeichnen sich durch ein beachtliches und vielfältiges geschichtliches und kulturelles Erbe aus, sodass ein an neuen Eindrücken reicher Entdeckungsurlaub oder Kultururlaub in der Slowakei möglich ist, welcher keine Wünsche offen lässt. Doch auch Naturfreunde kommen in der Slowakei in vielfältiger Weise auf ihre Kosten und können beispielsweise in den Gebirgen einen abwechslungsreichen Wanderurlaub unternehmen. Es gibt sogar auch hier diverse bekannte Wintersportorte, so dass auch ein etwas anderer Skiurlaub zu den vielen Gestaltungsoptionen gehört.

Urlaub in der Slowakei: Den Osten Europas entdecken!

Die Slowakei ist der östliche Teil der am 1. Januar 1993 aufgelösten Tschechoslowa-kei, deren zwei Nachfolgestaaten aber weiterhin kulturell und auch politisch eng verbun-den bleiben. Das Land hat eine Fläche von 49.034 Quadratkilometern und rund 5,4 Millionen Einwohner, wobei sich die größten Bevölkerungszentren in Richtung Süden und Südwesten befinden. Dazu zählt neben der rund 413.000 Einwohner großen Hauptstadt Bratislava – vielfach bis heute noch als Pressburg bekannt – in der Nähe der österreichischen Grenze zum Beispiel Košice im Ostteil des Landes, oder auch Trnava nordöstlich von Bratislava. Das Mieten eines Ferienhauses in der Slowakei eröffnet gerade auch all jenen, die gerne mehr über das Land und seine Menschen erfahren wollen, vielfältige Möglichkeiten, um die vielen bedeutenden Denkmäler und umfangreichen kulturellen Angebote in den Städten der Slowakei auf sich wirken lassen zu können.

Der Norden der Slowakei ist derweil deutlich gebirgig, wobei es sich bei den Gebirgs-zügen von Westen nach Osten gehend um die Karpaten, die Kleine und Große Fatra so-wie die Niedere und Hohe Tatra handelt. Hier kann man Wandern und teilweise sogar Skifahren, deshalb empfiehlt sich auch hier auf jeden Fall eine Ferienwohnung. Die Slowakei kann man natürlich auch als Reisegruppe erkunden, wobei man am besten beraten ist mit einem unserer geräumigen Ferienhäuser. Die Slowakei begeistert mit einer Menge natürlicher und kultureller Highlights!