Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.8/5 aus 15 Bewertungen

Das ehemalige Land Krain war während der Donaumonarchie eines der Kronländer von Österreich-Ungarn und ist eine viele Jahrhunderte alte Kulturregion, die heute größtenteils zu Slowenien gehört und sich hervorragend für einen an neuen Eindrücken reichen Kultururlaub eignet. Das als Unterkrain bezeichnete Gebiet erstreckt sich dabei vom Fluss Laibach ostwärts, wobei die Save und die Gurk, zwei weitere wichtige Flüsse des Landes, als Nord- und Südgrenze fungieren. Die reizvolle Landschaft zwischen den drei Flüssen lädt dabei auch zu Unternehmungen in der Natur, wie Boots- oder Radtouren, ein, für die eine Ferienwohnung die nötige Unabhängigkeit bietet. Sightseeing in den Städten des Unterkrain, wie Novo mesto, Litija oder Trebnje, ist mit einem schönen Ferienhaus im Unterkrain ebenfalls sehr empfehlenswert.

Unterkrain,
Datum beliebig, 2 Personen