Aktuelle Reisehinweise - Deutschland: Verbot touristischer Übernachtungen bis 20. Dezember 2020

Für Naturfreunde ist die Region Südschweden ein echtes Highlight und verspricht herrliche Ferien, in denen nicht nur Erholung in einer der landschaftlich reizvollsten Gegenden Skandinaviens sicher ist, sondern man auch viele Facetten Schwedens und seiner Menschen kennenlernen kann – schließlich befinden sich hier die meisten großen Städte des Landes. Ein schöner Aktivurlaub ist mit einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus in Südschweden deshalb von vornherein sicher. Zu den landschaftlichen Highlights in Südschweden gehören vor allem die drei größten Seen des Landes, nämlich der Mälaren, der Vänern und der Vättern, die außerdem in ein System aus Flüssen und Kanälen eingebunden sind. Dadurch kann man mit einem Ferienhaus in Südschweden auch einen schönen Angelurlaub in der Natur verbringen oder auf Wasserwanderungen ganz umweltfreundlich die Region kennenlernen. Für Familien mit Kindern ist ein Ferienhaus in Südschweden besonders gut als Domizil geeignet. Zu den sehenswerten Städten in Südschweden, die man mit einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus auf Ausflügen besuchen kann, gehören unter anderem Lund mit seinem imposanten Dom, sowie die Hafenstädte Karlshamn, Göteborg und Malmö, die maritimes Flair vermitteln.

Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.3/5 aus 2706 Bewertungen
Südschweden,
Datum beliebig, 2 Personen
Verfügbarkeit
Unterkunft
Haustiere
Preis
0 €
> 3.000 €
Preis beliebig
Ausstattung
Kundenbewertung (mind.)
Entfernungen