Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.3/5 aus 994 Bewertungen

Eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus in Göteborg ist die ideale Basis für einen Städteurlaub in der zweitgrößten Stadt Schwedens, den man mit einigen Naturerlebnissen verbinden kann. Unsere Ferienhäuser und Ferienwohnungen liegen oft an einem der vielen Seen oder direkt an der Küste rund um Göteborg, mitten in der idyllischen Natur Schwedens und bestechen mit einzigartigem Schwedenhaus-Charme. Insgesamt 17 % der schwedischen Gesamtbevölkerung leben rund um Göteborg in der Provinz Västra Götalands län. Das macht immerhin 1,6 Millionen Menschen, die diese wunderbare Gegend ihre Heimat nennen können. Das Kulturangebot in Göteborg ist reichhaltig, gutes Essen und einzigartige Naturlandschaften runden den Urlaub in Göteborg ab.

Bei uns finden Sie sicher das passende Ferienhaus für Ihren Urlaub in Göteborg!

Weiterlesen
Göteborg,
Datum beliebig, 2 Personen

Ferienhaus-Urlaub in Göteborg: Natur pur!

Göteborg (dän. Gøteborg) ist in vielen Reisemagazinen als Top-Region in Schweden ausgezeichnet worden. Kein Wunder, denn in der Region an der Westküste Schwedens rund um die zweitgrößte und gleichnamige Stadt des Landes können sowohl ein Natur- als auch ein Kultur- und Städteurlaub in Schweden kombiniert werden. Auf der Suche nach einer Unterkunft für Ihren Schwedenurlaub in Göteborg haben Sie die Qual der Wahl zwischen zahlreichen schönen und komfortablen Ferienhäusern. Wer seinen Urlaub in der Stadt statt auf dem Lande verbringen möchte, findet neben diesen natürlich auch Ferienwohnungen in der Stadt. Für Naturfreunde empfiehlt sich natürlich eine Unterkunft auf dem Land, vielleicht sogar auf einem kleinen Bauernhof. Die in unserem Sortiment befindlichen Unterkünfte verfügen alle über die verschiedensten Merkmale, sodass für jeden Geschmack das passende Ferien-Domizil zu finden sein sollte. Ob Sie ein Ferienhaus in der Nähe vom Strand oder an einem der zahlreichen Seen suchen, damit auch das spontane Baden möglich ist, oder eine Unterkunft in einer anderen besonderen Lage wünschen – die Auswahl ist groß und vielfältig, sodass Sie garantiert die richtige Unterkunft finden. Internet, Telefon und Fernsehen gehören in den meisten Fällen zur Standardausstattung. Sie können unsere praktischen Filteroptionen nutzen, um so die perfekte Ferienwohnung für Sie zu finden.

Göteborg: Das Urlaubs-Highlight Schwedens

Die Großstadt Göteborg gehört zur schwedischen Provinz Västra Götalands län sowie zu den historischen Provinzen Västergötland und Bohuslän und liegt beiderseits des Flusses Göta älv. Wer eine Ferienwohnung in Göteborg bucht, kann sicher sein, in einer Region Urlaub zu machen, die Moderne und Tradition, Natur und urbanes Leben perfekt miteinander vereint.

Wer ein Ferienhaus in Göteborg mietet, der sollte über den Göteborg Pass nachdenken. In ihm inkludiert sind viele Sehenswürdigkeiten und freie Fahrten mit dem öffentlichen Nahverkehr. Die Unterkünfte in Göteborg sind genauso traditionell und ursprünglich wie die Stadt und ihre Umgebung auch. Appartements in Göteborg gibt es sogar auch mit Meerblick, sodass man bequem von der Terrasse aus die untergehende Sonne genießen kann. Hier lässt es sich prima entspannen und auch der Traum vom Urlaub mit Hund kann in Göteborg wahr werden. Wer gerne einen ruhigen Tag verbringen will, der spaziert einfach entlang der vielen Kanäle, besucht das Gunnebo Schloss und den Park etwas außerhalb des Zentrums oder macht einen Ausflug an die Küste.

Urlaub in Göteborg: Kultur und Lifestyle

Die Stadt Göteborg wurde 1621 gegründet und zählt heute zu einer der wichtigsten Städte Schwedens. Rund 570.000 Einwohner teilen sich diesen bezaubernden Ort jährlich mit zahlreichen Urlaubern. Göteborg besticht mit schwedischem Charme und modernem Lifestyle.

Göteborgs Innenstadt

Wer eine Ferienwohnung in Göteborg mietet, ist innerhalb weniger Gehminuten bereits mitten in der Stadt. Viele zahlreiche Sehenswürdigkeiten prägen das heutige Stadtbild rund um den Gustaf Adolfs torg, dem Stadtplatz, der dem Gründer Göteborgs gewidmet ist. Außerdem kann Göteborg auf eine lange Kaffeehaustradition zurückblicken. Wer Urlaub in Göteborg macht, sollte sich also auch Zeit nehmen, ganz stilecht in einem der kleinen, gemütlichen Cafés zu sitzen und dem bunten Treiben auf der Straße zusehen. Die Schweden nennen ihre Kaffeepause übrigens Fika. Oder man macht es sich auf einer Bank in den schön angelegten Parks bequem. Das Rosarium beispielsweise liegt im Trädgårdsföreningen, ist unter Kennern weltberühmt und in der Blütezeit kaum zu „überriechen“.

Göteborg für Shoppingfans und Gourmets

Modebegeisterte sollten eine Ferienwohnung in Göteborgs Stadtteil Haga buchen. Dieses Viertel begeistert nicht nur mit traditionell schwedischem Charme, sondern bietet sich perfekt zum Shoppen an. Zusätzlich befinden sich hier die besten Kaffeehäuser und Restaurants der Stadt in kleinen bunten Holzhäuschen, welche zu einer Shoppingpause einladen. Auch der Skansen Kronan, eine Festungsanlage aus dem 17. Jahrhundert, ist hier sehenswert.

Wer sich im Ferienhaus in Göteborg lieber selbst versorgt, der ist in der Markthalle gut aufgehoben. Für Fischgourmets lohnt sich ein Besuch in der Feskekörka (dt. Fischkirche), der Fischhalle am Hafen, die Ähnlichkeit mit einer gotischen Kirche hat. Auch das Museumsschiff Viking aus dem Jahre 1906 ist hier zu finden. Die Erkundung dieser beiden Sehenswürdigkeiten kann zum Beispiel mit einer Hafenrundfahrt im klassischen Paddanboot verbunden werden.

Die besten Ausflüge in Göteborg

Rund um die Stadt Göteborg ist die Region ländlich geprägt und noch sehr ursprünglich. Wer sich für die Ferienhäuser in Göteborg interessiert, sollte beispielsweise unbedingt einen Ausflug zu den kleinen Schäreninseln machen, die vor den Küste Göteborgs liegen und kaum besiedelt sind. Wer den lohnenswerten Göteborg Pass besitzt, kann sogar gratis mit den Fähren auf die Inseln fahren. Neben diesen einzigartigen Felseninseln gibt es an der Küste Westschwedens auch schöne Sandstrände, die im Sommer gerne aufgesucht werden, um sich hier zu erholen. Außerdem lassen sich an der Westküste tolle Sonnenuntergänge beobachten.

Wer einmal einen schönen Ausblick genießen und sich die Stadt von oben anschauen will, der sollte einen Ausflug auf den Berg Ramberget auf der Insel Hisingen unternehmen. Der Berg bietet verschiedene Wanderwege, Aussichtspunkte und auch Kunstwerke und liegt im Keiller’s Park.

Weitere Aktivitäten für den Urlaub in Göteborg sind Radfahren und Tauchen. Außerdem bieten sich Kajak-Touren auf dem Meer an oder eine Wanderung durch die Wälder zu unberührten Seen, um hier die Stille zu genießen.

Göteborg mit Kindern

Besonders beliebt bei Kindern wird wohl der Vergnügungspark Liseberg sein, der zentral in Göteborg liegt und somit leicht zu erreichen ist. Hier finden Sie eine Vielzahl an Achterbahnen, Wildwasserbahnen und weitere Attraktionen auf einer Fläche von 20 Hektar. Der Stadtpark Slottskogen ist besonders für den Familienurlaub mit Kind interessant, da sich hier auch ein Tierpark nordischer Arten befindet. Die Museen der Stadt sind auch für Familien mit Kind interessant: das Universeum beispielsweise beinhaltet einen künstlich angelegten Regenwald, mehrere Aquarien und zwei Etagen zum Experimentieren. Aber auch das Världskulturmuseet (Weltkulturmuseum) und das naturhistorische Museum, das sich am nordöstlichen Rand des Slottskogen befindet, sind einen Besuch wert. Ebenfalls interessant für Klein und Groß ist das Aeroseum, das auf dem Gelände einer früher streng geheimen Militäranlage liegt. Der Hangar liegt unter der Erde und wurde in einen Felsen hinein gesprengt. Ausgestellt werden hier Zivil- und Militärflugzeuge, die auch von innen entdeckt werden dürfen.

Die beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Göteborg

  • Schärengarten
  • Liseberg
  • Slottskogen
  • Universeum
  • Feskekörka
  • Trädgårdsföreningen
  • Volvo Museum
  • Göteborgs Konstmuseum
  • Dom zu Göteborg
  • Oskar Fredriks Kirche

Anreise und beste Reisezeit für Göteborg

Wer ein Ferienhaus in Göteborg mietet, kann seine Anreise sowohl mit der Fähre von Kiel aus planen, als auch über den Flughafen Göteborg Landvetter, der 25km außerhalb von Göteborg liegt. Von da aus bringt Sie ein Linienbus in Göteborgs Innenstadt. So können Sie stressfrei anreisen und einen wunderbaren Urlaub in Göteborg und Umgebung verbringen. In Göteborg wird mit schwedischen Kronen bezahlt, vergessen Sie also nicht, vor Ihrer Anreise Geld zu wechseln.

Der Süden Schwedens ist im Sommer gar nicht so kalt, wie man immer annimmt. Im August steigen die Werte schon mal auf 23°C. Perfekt, um dem Sonnenbaden während eines Göteborg-Urlaubes nachzugehen, ohne davon zu schmelzen. Und auch ein Städtetrip ist perfekt bei diesen Temperaturen! Trotzdem sollten Sie immer warme und wetterfeste Kleidung einpacken, denn Göteborg hat durchschnittlich rund 114 Regentage im Jahr und gerade ab Dezember kann es in Göteborg frostig kalt werden. Ein Urlaub in Göteborg in der Nebensaison hat außerdem den Vorteil, dass die Stadt deutlich leerer und somit entspannter zu erkunden ist.

Aber auch im Winter hat Göteborg einiges zu bieten. Gerade im November und Dezember ist der Weihnachtsmarkt im Liseberg sehenswert und bringt Sie bei einer Tasse Glögg, dem schwedischen Glühwein, so richtig in Weihnachtsstimmung. Danach kann man sich in einem der unzähligen Cafés Göteborgs bei einer Tasse Kaffee und schwedischem Gebäck aufwärmen. Die Provinz bietet zwar keine sonderlich hohen Berge, dennoch kann man hier Ski fahren und besonders Langlaufen und Schlittenfahren bieten sich hier an.

Göteborg mit Hund

Grundsätzlich ist Schweden ein sehr hundefreundliches Land, sodass Sie ganz problemlos ein Haus finden werden, in dem Haustiere nicht nur erlaubt, sondern auch willkommen sind. Bei uns finden Sie bestimmt die richtige Unterkunft, nutzen Sie dafür unsere praktische Filterfunktion „Haustier erlaubt“.

Angeln in und um Göteborg

Schwedens unberührte Natur, die kristallklaren Gewässer und die große Fischvielfalt sind wie gemacht für den Angelsport. Göteborg und Umgebung ist das reinste Anglerparadies, da Sie hier neben dem Meer auch viele Seen finden. Auch das sogenannte Großstadtangeln ist nicht ungewöhnlich und lässt auch im Trubel Göteborgs einen Bezug zur Natur zu. Für Ihren Angelurlaub in Göteborg bietet sich aber auch eines unserer Ferienhäuser direkt am See oder der Küste an, eventuell sogar mit Boots-Anleger, sodass Sie Ihr Boot gleich mitnehmen oder sich für die Dauer Ihres Aufenthalts eines mieten können.