Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.4/5 aus 236 Bewertungen

Polen erfreut sich als Urlaubsland seit Jahren stetig wachsender Beliebtheit und ist einerseits ein echtes Highlight für Freunde von Kultur und Geschichte, denen hier viele alte und ehrwürdige Städte zum Besuch offen stehen. Naturfreunde finden zugleich in vielen Regionen des Landes wie an der Küste Westpommerns malerische und ruhige Landschaften vor, die man in einem Aktivurlaub hervorragend erkunden kann. Hier in Westpommern liegt auch die Hafenstadt Świnoujście, zu deutsch als Swinemünde bekannt, die mit rund 41.000 Einwohnern eines der größten Zentren dieser insgesamt sehr ländlichen Region darstellt. Swinemünde ist reich an historischen Bauwerken und Denkmälern wie dem Rathaus oder der Christuskirche und verteilt sich auf den Ostteil der Insel Usedom, auf Wollin und Kaseburg. Dadurch ist die Stadt Teil einer Naturlandschaft, die mit einem gemütlichen Ferienhaus als Domizil den Alltag ganz und gar vergessen lässt. Lange Strandspaziergänge sind hier ebenso möglich wie Badefreuden während der Frühlings- und Sommersaison oder ausgedehnte Fahrradtouren ins Hinterland. Eine Ferienwohnung in Swinemünde verspricht eine schöne Zeit an der polnischen Ostseeküste.

Swinemünde,
Datum beliebig, 2 Personen