Aktuelle Reisehinweise - In vielen Ländern ist Urlaub möglich! (Reiseziel-Übersicht)
Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.3/5 aus 2892 Bewertungen
Im Nordwesten Polens, an der Grenze zu Deutschland, liegt die Woiwodschaft Westpommern, deren wechselvolle Geschichte erst unter deutscher, später dann polnischer Herrschaft freilich viel zu lang ist, um sie hier erzählen zu können. Aber dennoch, oder vielleicht gerade deswegen, ist Westpommern seit dem Niedergang des Ostblocks zu einem Geheimtipp bei Urlaubern geworden, die die landschaftlichen und kulturellen Reize Osteuropas schnell lieben und schätzen gelernt haben. Westpommern ist vor allem durch ausgedehnte Nadelwälder und viele Seen, insbesondere in der Pommerschen Seenplatte, geprägt, und daher schon allein für Naturliebhaber besonders attraktiv. Auch die Landschaftsschutzparks Buchheide und Unteres Odertal zählen zu den natürlichen Anziehungspunkten der Region. Aber auch wen es in die Städte zieht, wird hier nicht enttäuscht sein: Altehrwürdige Städte wie Stettin, Köslin und Swinemünde warten darauf, entdeckt zu werden. Und auch für Westpommern gilt, dass ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung der beste Weg ist, mit Land und Leuten direkt in Kontakt zu kommen.

Das heute bereits sehr reichhaltige Angebot an Ferienwohnungen und Ferienhäusern in Westpommern stellen wir Ihnen auf dieser Seite vor.

Weiterlesen
Westpommern,
Datum beliebig, 2 Personen

Westpommern – Urlaub an der Ostseeküste Polens

Entdecken sie Polen, verbringen sie ihren Urlaub in Westpommern an der Ostsee. Westpommern liegt im nordwestlichen Teil Polens, die Hauptstadt der Woiwodschaft ist Stettin. Westpommern ist die nordwestlichste der als Woiwodschaften bekannten Verwal-tungsregionen Polens und hat bei einer Fläche von 22.896 Quadratkilometern etwa 1,6 Millionen Einwohner. Landschaftlich ist Westpommern stark von ausgedehnten Waldge-bieten ebenso geprägt wie durch die im Südosten liegende Pommersche Seenplatte, und zeigt sich daher insgesamt als sehr vielseitige und urtümliche Naturlandschaft.

Unabhängiges Wohnen in Westpommern

Eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus in Westpommern ist daher exzellent geeignet, wenn man hier den Alltag einmal weit hinter sich lassen und abseits der großen Ferienzentren neue Kraft schöpfen will. Ein Geheimtipp ist insbesondere auch die Ostseeküste Westpommerns, wo in einem etwas anderen Ambiente auch ein schöner Strandurlaub möglich ist. Doch auch wer mehr über die Geschichte und Kultur der Region erfahren möchte, profitiert enorm von der Unabhängigkeit einer Ferienwohnung. Westpommern umfasst schließlich mit Stettin, Swinemünde, Stargard oder Köslin auch einige der interessantesten und historisch wertvollsten Städte Polens, zu deren Kennenlernen die Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Westpommern gleichfalls sämtliche Freiheiten eröffnen. Und aucn die einfache Erreichbarkeit von Deutschland aus spricht ganz klar für Westpommern als Urlaubsziel!