Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.6/5 aus 76 Bewertungen

Im Süden Polens, in der Region Kleinpolen, liegt ein Teil der Karpaten. Der polnische Teil dieses Hochgebirges teilt sich in die Waldkarpaten, die Hohe Tatra und die Beskiden. Im Winter ist hier Wintersport möglich. Die auf 1000 Metern gelegene Stadt Zakopane ist das Zentrum Polens dafür. Im Sommer hingegen stehen Wanderungen, besonders Höhenwanderungen von Hütte zu Hütte, auf dem Programm. Für alpine Klettertouren eignet sich das Gebiet der Hohen Tatra. Es gibt aber auch Seen, in denen gebadet und Wassersport betrieben werden kann. Wer auch auf kulturelle Sightseeingtour gehen möchte, dem seien besonders die Städte Bielsko-Biała mit dem Sulkowski-Schloss sowie Nowy Sącz mit ihrer Altstadt und der Schlossruine empfohlen. Ein Ferienhaus in den Karpaten zu mieten ist die beste Möglichkeit, hier den Urlaub zu verbringen. Besonders für einen entspannten Urlaub mit der ganzen Familie eignen sich die Ferienhäuser mit den oft großen Grundstücken gut. Weit ab von den Touristenmassen entspannt es sich inmitten der Natur doch am besten.

Karpaten,
Datum beliebig, 2 Personen