Blick auf Valetta von den Upper Barrakka Gardens base64Hash Blick auf Valetta von den Upper Barrakka Gardens

Wir Valletta

Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Valletta

Valletta
Jederzeit
Personen
Durchschnittliche Bewertung der Ferienunterkünfte: 5/5 aus 43 Gästebewertungen
Zu den Angeboten

Valletta, Maltas romantische Hauptstadt, befindet sich auf der Hauptinsel Malta und steckt voller Leben und historischer Schätze. Diese Stadt vereint Kunst, Kultur und Geschichte mit wunderbaren Ausblicken und verträumten Gärten: ein absolutes Muss für jeden, der nach Malta kommt. Obwohl die Stadt die kleinste Hauptstadt der EU ist, hat sie eine wunderbare Fülle an Meisterwerken der Architektur zu bieten. Kein Wunder, dass sie im Jahr 2018 zur europäischen Kulturhauptstadt gekürt wurde.

Weiterlesen

15 Unterkünfte in Valletta

Ferienhaus Valletta
Sofortige Bestätigung
Enthält alles Wesentliche
Ferienhaus ∙ 3 Schlafzimmer ∙ 6 Personen
Ferienhaus
Valletta, Malta
Sofortige Bestätigung
Enthält alles Wesentliche
ab 154 €
pro Nacht
Details
ab 154 €
pro Nacht
Details
Zum Angebot
Privatzimmer Valletta
Sofortige Bestätigung
Enthält alles Wesentliche
23 m² Privatzimmer ∙ 1 Schlafzimmer ∙ 2 Personen
23 m² Privatzimmer
Valletta, Malta
Sofortige Bestätigung
Enthält alles Wesentliche
ab 36 €
pro Nacht
Details
ab 36 €
pro Nacht
Details
Zum Angebot
Ferienwohnung Valletta
Enthält alles Wesentliche
Sicher buchen
90 m² Ferienwohnung ∙ 2 Schlafzimmer ∙ 4 Personen
90 m² Ferienwohnung
Valletta, Malta
Enthält alles Wesentliche
Sicher buchen
ab 103 €
pro Nacht
Details
ab 103 €
pro Nacht
Details
Zum Angebot
Ferienhaus Valletta
Sofortige Bestätigung
Enthält alles Wesentliche
75 m² Ferienhaus ∙ 1 Schlafzimmer ∙ 3 Personen
75 m² Ferienhaus
Valletta, Malta
Sofortige Bestätigung
Enthält alles Wesentliche
ab 74 €
pro Nacht
Details
ab 74 €
pro Nacht
Details
Zum Angebot
Privatzimmer Valletta
Sofortige Bestätigung
Enthält alles Wesentliche
23 m² Privatzimmer ∙ 1 Schlafzimmer ∙ 2 Personen
23 m² Privatzimmer
Valletta, Malta
Sofortige Bestätigung
Enthält alles Wesentliche
ab 53 €
pro Nacht
Details
ab 53 €
pro Nacht
Details
Zum Angebot
Ferienwohnung Valletta
„Exzellent“
Sofortige Bestätigung
150 m² Ferienwohnung ∙ 3 Schlafzimmer ∙ 6 Personen
150 m² Ferienwohnung
Valletta, Malta
„Exzellent“
Sofortige Bestätigung
ab 125 €
pro Nacht
5,0
„Exzellent“
(1 Bewertung)
Details
ab 125 €
pro Nacht
Details
Zum Angebot
Privatzimmer Valletta
Sofortige Bestätigung
Enthält alles Wesentliche
23 m² Privatzimmer ∙ 1 Schlafzimmer ∙ 2 Personen
23 m² Privatzimmer
Valletta, Malta
Sofortige Bestätigung
Enthält alles Wesentliche
ab 50 €
pro Nacht
Details
ab 50 €
pro Nacht
Details
Zum Angebot
Ferienwohnung Valletta
Sofortige Bestätigung
Enthält alles Wesentliche
123 m² Ferienwohnung ∙ 3 Schlafzimmer ∙ 9 Personen
123 m² Ferienwohnung
Valletta, Malta
Sofortige Bestätigung
Enthält alles Wesentliche
ab 136 €
pro Nacht
Details
ab 136 €
pro Nacht
Details
Zum Angebot
Privatzimmer Valletta
Sofortige Bestätigung
Enthält alles Wesentliche
23 m² Privatzimmer ∙ 1 Schlafzimmer ∙ 2 Personen
23 m² Privatzimmer
Valletta, Malta
Sofortige Bestätigung
Enthält alles Wesentliche
ab 60 €
pro Nacht
Details
ab 60 €
pro Nacht
Details
Zum Angebot
Ferienwohnung Valletta
Enthält alles Wesentliche
Sicher buchen
Ferienwohnung ∙ 1 Schlafzimmer ∙ 2 Personen
Ferienwohnung
Valletta, Malta
Enthält alles Wesentliche
Sicher buchen
ab 55 €
pro Nacht
Details
ab 55 €
pro Nacht
Details
Zum Angebot
Alle 15 Unterkünfte anzeigen

Eine Tour durch Valletta

Die Hauptstadt Valletta steht ganz oben auf der Liste der schönsten und sehenswertesten Städte Maltas. Die kleine Festungsstadt hat ein lange Geschichte zu erzählen. In der Stadt gibt es eine Menge Sehenswürdigkeiten, die ebendiese Geschichte kundgeben. Valletta ist aber auch der ideale Ausgangspunkt, um Malta zu erkunden. Die Stadt ist sehr gut angebunden – die öffentlichen Verkehrsmittel fahren hier oft und regelmäßig. So kommen Sie an jeden Ort auf der Insel, und das in relativ kurzer Zeit. Bevor Sie auf weitere Erkundungstour gehen, sollten Sie aber auf jeden Fall Valletta kennenlernen. Und zwar beginnend mit dem Valletta City Gate – dem Stadttor Vallettas. Direkt an der Pforte beginnt Ihre Erkundungstour. Die Straße, die durch das Tor führt, leitet Sie direkt ins Shoppingviertel der Stadt. Hier befinden sich auch viele schöne Restaurants. Wir nehmen Sie mit auf eine Tour durch Valletta mit den schönsten Sehenswürdigkeiten und Attraktionen, Sie sich nicht entgehen lassen sollten:

Die schönsten Sehenswürdigkeiten in Valletta

St. John´s Cathedral

Eine wichtige Sehenswürdigkeit in Valletta ist die St. John´s Cathedral. Sie ist definitiv die schönste und prächtigste Kirche Maltas. Warum, wird Ihnen direkt beim Betreten der Kathedrale klar werden: Sie ist wirklich sehr prunkvoll, mit viel Gold und aufwändigen Wand- und Deckenmalereien gestaltet. Die Kathedrale entstand zwischen 1573 und 1578. Während das Äußere recht schnell vollendet werden konnte, dauerte das extravagante Innere fast 100 Jahre!

Grandmaster´s Palace

Der Palast ist eines der ältesten Gebäude in Valletta und stammt aus dem 16. Jahrhundert. Er war einmal der Sitz des Großmeisters des Malteser Ordens. Heute ist er der Sitz des Präsidenten von Malta. Dennoch haben Sie als Besucher die Möglichkeit, den Palast auch von innen zu sehen. Im Inneren ist das Gebäude, ähnlich wie die St. John´s Cathedral, um einiges prachtvoller als der äußere Anschein es vermuten ließe. Das Innenleben des Palasts ist voller Portraits und Malereien, Rüstungen und anderen Dekorationen wie Wandteppichen. Es gibt außerdem eine Waffenkammer mit fast 6.000 Ausstellungsstücken, die bis in die Ritterzeit zurückgehen. Unter den Stücken befinden sich Stichgabeln, Hellebarden, Arkebusen und alte Ritterrüstungen.

Archäologisches Nationalmuseum

Das Gebäude, in dem sich das Museum befindet, wurde 1571 entworfen. Ursprünglich waren hier die Auberge der Provence – die provenzalische Landsmannschaft des Johanniterordens – untergebracht. Nachdem es nicht mehr diesem Zweck diente, wurde es für allerlei anderes genutzt. So wurde es eine Zeit lang als Militärunterbringung verwendet. Aufgrund seiner Geschichte ist das Gebäude an sich schon eine Sehenswürdigkeit. Heute befindet sich im Inneren das Archäologische Museum von Malta. Es enthält Ausstellungsstücke der prähistorischen Kunst und hat eine der schönsten Sammlungen überhaupt. Die bekanntesten Ausstellungsstücke sind die beiden Magna Mater Figuren – „die Schlafenden“ und „die Venus von Malta“. Beide Stücke sind 4.000 Jahre alt.

Barakka Gärten

Die Gärten sind perfekt für Auszeit auf Ihrer Tagestour. Es gibt die Upper Barakka Gardens und die Lower Barakka Gardens. Erstere sind etwas bekannter, aber auch die Lower Barakka Gardens sind einen Besuch wert. Die Gärten sind regelrechte Ruhe-Oasen und bieten zudem das perfekte Fotomotiv. Umgeben von verschiedenen Pflanzen und Blumen können Sie hier ein bisschen entspannen, bevor Sie Ihre Sightseeing-Tour fortsetzen.

Nationalbibliothek Malta

Die Nationalbibliothek von Malta ist ein imposantes Gebäude, das noch aus der Ritterzeit stammt. Es ist eines der wenigen Bauwerke, die aus der Zeit noch erhalten sind. Die Bibliothek ist also von großer historischer Bedeutung. Die Eingangstüren des Gebäudes sind fast schon gigantisch – wenn Sie geschlossen sind, können Sie hier einige lustige Urlaubsfotos schießen.

Church of Our Lady of Victory

Die Kirche ist das erste Gebäude, das in Valletta errichtet wurde. Es wurde im 16. Jahrhundert erbaut und erinnert an die Belagerung durch die Osmanen – dem ausschlaggebenden Grund für den Ausbau der Festungen auf Malta. Die Kirche ist klein aber sehr schön eingerichtet. Auf jeden Fall einen Besuch wert.

Grand Harbour

Der Jahrhunderte alte Hafen ist seit jeher die Lebensader Maltas. Auch heute noch ist er ein wichtiger Umschlagplatz für Waren aus aller Welt. Außerdem ist der Hafen auch ein Kreuzfahrt- und Yachthafen. Von den Upper Barakka Gärten haben Sie übrigens einen tollen Blick auf den Grand Harbour und auf die schönen Yachten und riesigen Kreuzfahrtschiffe.

image-tag