Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.4/5 aus 443 Bewertungen

Der 1000 Einwohner kleine Ort Cannero Riviera in der Region Piemont lädt zum perfekten Familienurlaub am Lago Maggiore ein. Die ruhige Gemeinde, welche direkt am Delta des Rio Cannero liegt, ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert.

Wer im Frühling ein Ferienhaus in Cannero Riviera bucht, den erwartet eine Blütenpracht, welche zahlreiche Touristen aus aller Welt jährlich in die Region zieht. Und im Sommer winkt Cannero Riviera mit einem schönen Kiesstrand, der dank des an dieser Stelle für den Lago Maggiore untypisch flach auslaufenden Ufers zum Strandurlaub verführt. Auch Wassersport kann hier natürlich betrieben werden: Neben Segeln und Surfen gibt es sogar die Möglichkeit, ein Motorboot zu mieten.

Wanderurlauber kommen in Cannero Riviera natürlich nicht zu kurz. Es gibt zahlreiche Wanderwege, die zu anderen spannenden Orten am Lago Maggiore führen. Wer sein Haustier gerne mitnehmen möchte, der kann auch eines unserer Ferienhäuser mit Hund in Cannero Riviera buchen. Will man im Winter Urlaub in Cannero Riviera machen, so sei gesagt, dass bekannte große Skigebiete rund eine Autostunde von der idyllischen kleinen Stadt entfernt liegen, sodass auch Skiurlauber hier gut aufgehoben sind.

Buchen Sie eine unserer Ferienwohnungen in Cannero Riviera und genießen Sie mediterranes Flair am Lago Maggiore.

Weiterlesen
Cannero Riviera,
Datum beliebig, 2 Personen

Urlaub in Cannero Riviera: kein typisch norditalienischer Ort

Die kleine Gemeinde Cannero Riviera in Piemont verdankt ihren Namen ihrer wunderbaren Lage am Lago Maggiore. Durch das benachbarte Delta des Rio Cannero und die südliche Ausrichtung, genießt der Ort Cannero Riviera ein sehr mildes Klima, was im Norden Italiens eher untypisch ist. Bei einem Urlaub in Cannero Riviera kann man sogar durch Olivenhaine und Zitrusfrucht-Anbauten spazieren. Und ab und zu kann man auch Bananen entdecken.

Entspannen am Lago Maggiore

Wer ein Ferienhaus in Cannero Riviera mietet, der wird also überrascht sein, dass dieser Ort nicht unbedingt den anderen in Norditalien bzw. denen am Lago Maggiore gleicht. Durch das bereits erwähnte Delta des Rio Cannero ist das Seeufer bei Cannero Riviera nicht felsig, wie sonst typisch für die Region, sondern verläuft flach. Dies ist die beste Voraussetzung für den hier angelegten, schönen Kiesstrand, der bereits von der EU mit der „Blauen Fahne“ ausgezeichnet wurde. In unmittelbarer Nähe zum Strand gibt es einen Kinderspielplatz und ein Beachvolleyballfeld, beides für jeden, der seinen Urlaub in Cannero Riviera verbringt, frei zugänglich.

Die Gemeinde Cannero Riviera bietet perfekte Bedingungen für einen Familienurlaub am Lago Maggiore. Da die Hauptstraße oberhalb des Ortes verläuft, sind die Ferienwohnungen in Cannero Riviera eher ruhig gelegen. Hier lässt es sich super entspannen oder einen kleinen Spaziergang an der schönen Promenade unternehmen.

Aktivurlaub in Cannero Riviera

Wer in seinem Urlaub in Cannero Riviera lieber etwas erleben mag, der kann zu einer Wandertour losziehen und gelangt so zu den vielen anderen tollen Orten in Piemont. Zum Beispiel lässt es sich vom Ferienhaus in Cannero Riviera aus prima nach Carmine Superiore wandern, ein kleines mittelalterliches Dorf, welches wirklich sehenswert ist. Oder man läuft zum Cima di Morissolo hoch, um aus rund 1300 m Höhe den gesamten Lago Maggiore mit seinen vielen kleinen Buchten überblicken zu können. Diesen Berg sieht man auch, wenn man mit dem Boot oder Linienschiff zu einer der anderen Uferstädtchen fährt. Eine Bootstour zum Markt nach Luino ist bei Touristen immer sehr beliebt.

Wenn Ihr Interesse nun geweckt ist, dann schauen Sie sich bei uns um. Hier können sie günstig Ferienhäuser in Cannero Riviera mieten. Eine Reise dorthin lohnt sich definitiv.

Beliebte Regionen