Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.1/5 aus 381 Bewertungen

Der Gardasee ist der Mittelpunkt einer besonders reizvollen Naturregion in Norditalien und wird umgeben von den Regionen Trentino-Südtirol, der Lombardei und Venetien. Hier bekommen im Rahmen eines vielseitigen Aktivurlaubs deshalb Naturfreunde und Sportler ebenso zahlreiche und vielfältige Gestaltungsoptionen geboten wie Familien mit Kindern, die am Seeufer einen erholsamen Badeurlaub verbringen können. Bardolino ist einer der bekanntesten Ferienorte am Seeufer der Region Venetien und das ganze Jahr hindurch ein besonderer Tipp. Die Gemeinde hat rund 6.800 Einwohner und befindet sich am Ostufer des Gardasees zwischen den Orten Garda und Lazise. Er ist außerdem Namensgeber eines berühmten Weinbaureviers, so dass ein Urlaub im Ferienhaus in Bardolino auch für Genießer und Feinschmecker viele Highlights mit sich bringt. Ausgedehnte Ausflüge rund um den Gardasee mit dem Fahrrad oder per Boot und Schiff sind weitere Optionen, die sowohl Sportlernaturen als auch Familien hier wahrnehmen können. Wassersportler haben mit einer komfortablen Ferienwohnung in Bardolino nicht weniger große Freiheiten, um auf Segeltörns oder Tauchgänge zu gehen oder auf dem Surfbrett viel Spaß zu haben.

Bardolino,
Datum beliebig, 2 Personen