Aktuelle Reisehinweise - In vielen Ländern ist Urlaub möglich! (Reiseziel-Übersicht)
Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.4/5 aus 488 Bewertungen

Venezia ist, wie der Name vermuten lässt, die Hauptstadt der Region Venetien im Norden Italiens. Die Stadt liegt sowohl zur Hälfte auf dem Festland, als auch auf aufgeschütteten Inseln in der Lagune von Venezia. Im deutschen trägt die Stadt den Namen Venedig.

Wer in Venezia Urlaub machen möchte, der wird in einer der am häufigsten von Touristen besuchten Stadt der Welt einen tollen Aufenthalt in einer unserer Ferienwohnungen in Venezia verbringen.

Die weltberühmte Stadt lädt sowohl zum Bummeln, als auch zum Verweilen in den zahlreichen Cafés ein. Alternativ zu den traditionellen Gondelfahrten können Urlauber auch in einem der Motorboot-Taxis den Canal Grande durchfahren. In jedem Fall lohnt es sich, Venedig auch vom Wasser aus zu betrachten und nicht nur zu Fuß vom Appartment aus die historische Stadt zu besichtigen.

Venezia ist so vielseitig, dass man nicht sagen kann, dass es sich nur zu einem Städteurlaub eignet. Auf der Insel Lido di Venezia zum Beispiel befinden sich schöne Sandstrände, die sich bestens für einen Badeurlaub eignen.

Alles in allem ist ein Urlaub in Venezia eine spannende Angelegenheit und ein Ferienhaus in Venezia zu mieten macht sehr viel Sinn, da sich die Stadt kaum in einem Tag besichtigen lässt. Es gibt so viel zu entdecken hier! Buchen Sie bei uns ein Apartment in Venezia und lassen Sie sich überraschen von der außergewöhnlichsten Stadt Italiens.

Weiterlesen
Venezia,
Datum beliebig, 2 Personen

Venezia – Urlaub in der Hauptstadt Venetiens

Venezia (deutsch: Venedig) ist eine der aufregendsten Städte Italiens. Wer ein Ferienhaus in Venezia bucht, der kann sicher sein, dass sein Urlaub in keinem Fall langweilig wird und es viel zu entdecken gibt. Die Stadt hat rund 271.000 Einwohner und über die Hälfte ihrer Fläche liegt nicht auf dem Festland, sondern auf aufgeschütteten Inseln in der Lagune von Venezia. Das Zentrum der Stadt liegt auf mehreren größeren Inseln, von denen rund 120 existieren. Dass ein Urlaub in Venezia wirklich abwechslungsreich und außergewöhnlich wird, verspricht allein die Tatsache, dass die Stadt als offizielles Weltkulturerbe von der UNESCO anerkannt ist. Ein wenig Kultururlaub ist hier also unverzichtbar.

Städteurlaub in Venezia mit Entspannungsmöglichkeit

Venezia hat neben zahlreichen berühmten Bauwerken wie dem Markusdom und dem in Gotikstil erbauten Dogenpalast auch viele unbekanntere Ecken, die mindestens genauso schön sind. Um diese Ecken zu entdecken, sollte man sich sowohl zu Fuß, als auch zu Wasser von der Ferienwohnung aus in das Stadtzentrum begeben. Vom Canal Grande aus kann man die älteste Brücke Venezias, die Rialto-Brücke, am besten erkennen und auch viele Paläste kann man vom Wasser aus bestaunen. Wem abends die Füße vom vielen Laufen weh tun, der legt sie bei Kerzenlicht einfach auf der Terrasse des Ferienhauses in Venezia hoch.

Ferienhaus-Urlaub in Venezia ist vielfältig

Nicht nur das Zentrum der Stadt bietet reichlich Gründe für einen Urlaub in Venezia. Auch auf den vielen anderen Inseln lohnt es sich, vorbeizuschauen. Beliebt bei Touristen ist zum Beispiel eine Bootsfahrt nach Murano, wo heute noch mundgeblasenes Glas produziert und verkauft wird. Wer aber einfach nur entspannen mag, der setzt sich entweder in eines der vielen kleinen Cafés oder fährt nach Lido di Venezia, eine Insel, die für ihre Strände bekannt ist. Hier kann man in Ruhe ausspannen, in der Sonne liegen und sich im kühlen Nass erfrischen.