Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 3.4/5 aus 1 Bewertungen

Die Region Apulien im Süden Italiens umfasst den „Stiefelabsatz” der Apenninhalbinsel und ist eine der am meisten sonnenverwöhnten Regionen des Landes. Hier kann man abseits der stark besuchten Ferienorte im Norden einen ruhigen Badeurlaub verbringen, der aber auch viel Potenzial fürs Kennenlernen von Land und Leuten bietet. Ein idealer Ausgangspunkt für Sightseeing-Touren ist eine schöne Ferienwohnung in Otranto. Die kleine Hafenstadt Otranto gab der Meerenge zur Adria hin, der Straße von Otranto, ihren Namen. Sie liegt am Ende der Halbinsel Salento und hat eine bis in die Bronzezeit zurückreichende Geschichte, über die man hier im Rahmen eines Aktivurlaubs mit vielen Unternehmungen einiges erfahren kann. Otranto zeichnet sich durch ein typisch süditalienisches Flair aus und ist durch seine Lage auch ein idealer Ausgangspunkt für Segeltörns. Ein Ferienhaus in Otranto eröffnet vielerlei Gestaltungsmöglichkeiten.

Otranto,
Datum beliebig, 2 Personen