Aktuelle Reisehinweise - In vielen Ländern ist Urlaub möglich! (Reiseziel-Übersicht)
Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.3/5 aus 2526 Bewertungen

Die Stadt Lucca in der italienischen Region Toskana zeigt sich mit vielen Gesichtern. Umringt von ihrer beeindruckenden Stadtmauer blicken die 95.000 Einwohner stolz auf mittelalterliche Kirchen und Paläste, prachtvolle Gärten der Patriziervillen und viele Monumente. Besonders sehenswert sind in Ihrem Ferienhaus-Urlaub der Dom von Lucca, die Kirche San Michele und die Kirche San Frediano. Die gleichnamige Provinz Lucca eignet sich ideal für einen Urlaub in einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung. So bietet die Provinz dem Urlauber viel Abwechslung: Erholung und Entspannung finden Sie etwa in der unberührten Natur der apuanischen Alpen und der Garfagnana. Wenn Sie jedoch Badevergnügen wünschen, lohnt sich ein Ferienhaus in einem der ältesten und exklusivsten Badeorte der Toskana, die Versilia Toscana. Vom Mittelmeer bis zu den Bergen erleben Sie einsame Bergdörfer, beeindruckende Kultur, Unterhaltung und Strandleben. Buchen Sie jetzt Ihre Ferienwohnung oder Ihr Ferienhaus in Lucca in der Toskana!

Weiterlesen
Lucca,
Datum beliebig, 2 Personen

Ferien in Lucca: Italiens Charme erleben

Die Stadt Lucca, die sich im malerischen Flusstal des Serchio jeweils etwa 20 Kilometer sowohl von der Mittelmeerküste als auch von Pisa entfernt befindet, ist eine der wichtigsten Städte der Region Toskana. Sie hat sich insbesondere während der Renaissance als bedeutendes Zentrum des Handels und des kulturellen Austauschs hervorgetan. Die Geschichte der Stadt reicht bis ins 2. Jahrhundert vor Christi Geburt zurück, wodurch auch das Ensemble an historischen Bauwerken sowie das kulturelle Leben in dieser Stadt, das man mit einer Ferienwohnung in Lucca als Ausgangspunkt wunderbar auf sich wirken lassen kann, sehr reichhaltig ist. Von der Provinz Lucca aus können Sie die zahlreichen anderen sehenswerten Städte der Toskana besichtigen und sowohl entspannen als auch Spaß und Kultur hautnah erleben. Lucca bietet für jede Art des Urlaubs zahlreiche Aktivitäten und mit unseren Ferienwohnungen und Ferienhäusern in Lucca haben Sie die beste Voraussetzung, Ihren Urlaub ganz nach Ihren Wünschen zu gestalten.

Ferienwohnung oder Ferienhaus in Lucca

Die Provinz Lucca hält für jede Art des Urlaubs etwas bereit. Von traumhaften Küstenorten bis hin zu malerischen Berglandschaften – hier finden Sie die beste Ortschaft für Ihren Ferienhaus-Urlaub. In der Provinz Lucca ist sowohl ein Badeurlaub als auch ein Wanderurlaub oder Kultururlaub möglich. Unsere Ferienwohnungen sind komfortabel eingerichtet und wer schnell ist, kann sogar eines der begehrten Ferienhäuser mit Pool in Lucca buchen. Viele Eigentümer erlauben die Mitnahme eines Haustieres, sodass auch einem Urlaub mit Hund nichts im Wege steht. Manche der Ferienwohnungen befinden sich in sogenannten Residenzen, andere stehen frei. Sie werden also eine schöne Unterkunft finden, die auf Ihren Traumurlaub angepasst ist.

Strandurlaub in Lucca

In der Umgebung der Stadt Lucca, die das Zentrum der Provinz darstellt, gibt es zahlreiche attraktive Ziele für Ausflüge. Zu dieser Provinz gehören beispielsweise auch die Seebäder Viareggio und Camaiore, in denen Sie ausgezeichnet Kräfte in einem erholsamen Strandurlaub sammeln können. Hier empfiehlt sich ein Ferienhaus in Strandnähe. Marina di Pietrasanta ist ebenfalls ein Badeort, welcher auf wunderbare Art und Weise die Berglandschaften und das Meer vereint. Der Strand hier ist sehr groß und bietet viel Platz, auch für Familien mit Kindern. Baden können Sie in Lucca in vielen Orten und bekommen dabei auch wunderschöne Landschaftskulissen und idyllische Ortschaften zu sehen, die Ihren Urlaub perfekt machen werden.

Die schönsten Orte der Provinz Lucca

Lucca

In der Stadt Lucca können Sie den Charme der Renaissance hautnah erleben. Hier gibt es zahlreiche kulturelle Sehenswürdigkeiten zu entdecken, die keineswegs weniger sehenswert sind als die der bekannteren Stadt Pisa. Die Stadt ist sehr ruhig und lädt zu einem entspannten Spaziergang durch die idyllischen Gassen und einem Besuch in einem gemütlichen Café ein. Besichtigen Sie auf jeden Fall den Dom San Martino von Lucca, der Sie sowohl von außen als auch von innen beeindrucken wird. Der Dom beherbergt außerdem das berühmte Holzkreuz Volto Santo, das bei den Italienern eine ganz besondere Stellung hat und dem zu Ehren die Einwohner jedes Jahr das Fest Santa Croce feiern. Bei einem Spaziergang durch die Stadt sollten Sie auch den Palazzo Ducale Quarteri Monumentali besuchen, der ebenso ein imposantes Bauwerk ist und im inneren mit zahlreichen Kunstwerken ausgeschmückt ist. Aber nicht nur der Dom und der Palazzo Ducale sind sehenswerte Kulturstätten. So hat die Kirche San Michele in Foro, die im ehemaligen römischen Forum des Mittelalters steht und eine der besterhaltenen romanischen Gebäude in der Toskana ist, eine beeindruckend kunstvolle Fassade und ist umgeben von alten, wunderschönen Kaufmannshäusern. Wenn Sie von hier, dem Zentrum der Altstadt Luccas, weiterlaufen in Richtung der nördlichen Altstadt, kommen Sie an die romantische Piazza dell‘ Anfiteatro. Das Amphitheater ist umgeben von Wohnhäusern, die um das Amphitheater herumstehen und in der Mitte einen ovalförmigen Platz bilden. Aber nicht nur für Kulturliebhaber lohnt sich ein Ferienhaus in Lucca. Auch wenn Sie Natur erleben und dennoch zentral im Geschehen wohnen wollen, lohnt sich eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus in Lucca. Besuchen Sie in diesem Fall den Palazzo Pfanner, einen idyllischen, mit prachtvollen Figuren geschmückten Garten, der Sie eine Ruhe-Oase inmitten der Stadt ist und Sie vollkommen ausspannen lässt. Alternativ können Sie auch lange Spaziergänge oder Fahrradtouren um die Stadtmauer herum unternehmen. Hier verläuft eine mit Pflanzen geschmückte Allee, die für Abwechslung in der Natur sorgen kann in Ihrem Ferienhaus-Urlaub in Lucca.

Bagni di Lucca

Der wunderschöne Thermalkurort Bagni di Lucca ist ein echter Geheimtipp und lädt zu einem entspannenden Wellnessurlaub in Lucca ein. Früher galt der Ort als der bedeutendste Kurort Europas, in dem schon die Römer gebadet haben. Nun erwarten Sie idyllische, ruhige Straßen mit denselben alten, prächtigen Bauten, die damals nur für einen Luxusurlaub in Lucca vorgesehen waren und heute von jedermann bestaunt werden können. Die zahlreichen alten Quellen schaffen ein besonderes Flair, das für einen entspannenden Urlaub sorgt. Auch heute noch können Sie sich mit Massagen und Schwefelquellen verwöhnen lassen und einen Wellnessurlaub in einem Ferienhaus mit Pool in der Region Lucca verbringen. Für einen Aktivurlaub in Lucca eignet sich in Bagni di Lucca ein Besuch des Naturschutzgebiets Orrido di Botri. Der beeindruckende Canyon ist der tiefste und größte Canyon der Toskana und beherbergt zahlreiche Tier- und Pflanzenarten. Hier können Sie anspruchsvolle Wanderungen unternehmen oder auch einfach am Fluss entlanglaufen. In Bagni di Lucca und Umgebung können Sie auf jeden Fall einen wunderschönen Urlaub verbringen.

Forte dei Marmi

Der zweitälteste Badeort der Toskana, Forte dei Marmi, ist perfekt für Ihren Luxusurlaub in Lucca. Neben wunderschönen Strandabschnitten bietet dieser zauberhafte Ort auch eine idyllische Innenstadt, in der Sie durch malerische Gassen spazieren und einiges entdecken können. Die beliebteste Sehenswürdigkeit in Forte dei Marmi ist die Festung Forte Lorenese, die dem Ort auch seinen Namen gegeben hat. Heute befindet sich in der Festung ein Karikaturmuseum, das ebenfalls einen Besuch wert ist. Nach einem langen Badetag am Strand können Sie durch die schöne Stadt schlendern und in die exklusiven Boutiquen schauen. Direkt hinter der Stadtgrenze können Sie auch den Park der Versiliana besichtigen, der mit seinen schönen Alleen und dem großen Wald ein echtes Naturhighlight ist. Hier werden Sie auch auf die Villa Versiliana stoßen, welche ein Teil des Versiliana-Festivals ist, das jeden Sommer stattfindet. Für Kulturliebhaber lohnt sich auf jeden Fall ein Besuch, denn hier werden Kunstwerke ausgestellt, Theater aufgeführt und Konzerte gegeben, die inmitten des Parks eine wundervolle Atmosphäre schaffen.

Camaiore

Der Nachbarort von Forte dei Marmi, Camaiore, bietet neben einem wunderschönen Sandstrand, der auch besonders gut für einen Familienurlaub in Lucca geeignet ist, auch einige historische Sehenswürdigkeiten an. Bei einem Spaziergang durch die idyllische Altstadt, die romantisch auf einem Hügel gelegen ist, können Sie die wunderschönen Bauwerke bewundern. Besonders sehenswert ist die Abtei Badia di Camaiore sowie ein Aufstieg auf den Campanile der Collegiata di Santa Maria Assunta, von dem aus Sie einen fantastischen Blick auf die Stadt und die hüglige Landschaft Camaiores bekommen. Zudem gibt es ein Kunstmuseum sowie ein archäologisches Museum im Zentrum der Stadt, die wir Ihnen für Ihren Urlaub in der Provinz Lucca sehr empfehlen können. Aber durch die gute Lage Camaiores können Sie ebenso einen Aktivurlaub in Camaiore verbringen und Wanderungen durch die malerische Berglandschaft unternehmen, bei denen Sie traumhafte Aussichten auf das blaue Meer und den wunderschönen Sandstrand erhaschen können.

Aktivurlaub in Lucca

Lucca bietet auch Aktivurlaubern ein vielfältiges Programm. So können Sie beispielsweise lange Wanderungen durch das Naturschutzgebiet Bottaccio Lucca unternehmen, das zahlreiche seltene Tier- und Pflanzenarten beherbergt oder einfach ganz entspannt kilometerweit am Strand entlangspazieren. Auch dem Wassersport können Sie in Lucca nachgehen. Es gibt in den Küstengegenden zahlreiche Bootsverleihe, die ein vielfältiges Sortiment von Segelbooten bis hin zu Tretbooten anbieten. Auch Surfschulen werden Sie finden, in welchen Sie surfen erlernen oder verbessern können oder auch die Möglichkeit des Leihens eines Surfbretts besteht, damit Sie kein Surfbrett mitbringen müssen. Wenn Ihr Ferienhaus nicht an der Küste Luccas liegt, können Sie ebenso an einem der zahlreichen Gewässer Raften gehen.

Familienurlaub in Lucca

Auch Familien finden in Lucca Ihr Traumreiseziel. Unsere Ferienhäuser direkt am Meer bieten viel Platz für die ganze Familie und auch ein Ferienhaus mit Pool, das oft ein besonderes Highlight ist, finden Sie in unserem Sortiment. Neben den wunderschönen Ortschaften, die mit Ihren mittelalterlichen Bauten und malerischen Gassen ebenso sehenswert für Kinder sind, gibt es zahlreiche Freizeitparks und Museen, die die ganze Familie begeistern. Die schönsten Aktivitäten mit Kindern in Lucca sind:

  • Parco Pitagora, Freizeitpark in Camaiore
  • Reset H2O, Wasserpark in Ponte San Pietro
  • Lucca Horse Riding, Reiten in Luccas Natur
  • Cittadella del Carnevale, Viareggio

Die

Strände der Küstenregion Versilia

in der Provinz Lucca sind sehr gut für Familienurlaube geeignet, da sie flach abfallend sind, wodurch Sie Ihre Kinder immer gut im Blick haben und auch das Spielen im feinen Sand vereinfacht ist. Die meisten Strände in der nördlichen Versilia sind Privatstrände, bei denen Sie für einen Stunden- oder Tagespreis einen Liegeplatz am Strand bekommen, der täglich gesäubert wird. Dafür bekommen Sie an vielen Strandabschnitten die Verpflegung in Restaurants und Bars in der Nähe vergünstigt, was ein großer Vorteil ist. Die Küstenregion im Süden der Versilia mit dem Spiaggia della Lecciona hingegen bietet Ihnen auch viele kostenlose Strände. Auch hier sind die Strandabschnitte flach abfallend mit feinem Sand, die Sie hingegen kostenlos nutzen können.

Urlaub mit Hund in Lucca

Unter unseren zahlreichen Ferienwohnungen und Ferienhäusern in Lucca, die mindestens ein Haustier erlauben, werden Sie die richtige Unterkunft für Ihren Urlaub mit Hund in Lucca finden. Italien gilt im Allgemeinen als sehr hundefreundliches Land, wenn Sie sich an die Regeln halten. Ihr Hund benötigt beispielsweise einen Chip zur Identifikation und eine Tollwutimpfung. Außerdem sollten Sie einen Heimtierausweis mitführen sowie eine Leine und einen Maulkorb, die an öffentlichen Plätzen und Raststätten angelegt werden müssen. In der hundefreundlichen Stadt Lucca werden Ihnen zahlreiche Hunde begegnen. Nach einem ausgiebigen Wandertag mit Ihrem Hund dürfen Sie Ihren Begleiter auch in die meisten Restaurants mitnehmen. Für den Badespaß mit Hund gibt es zudem zahlreiche Hundestrände an der Küste Luccas, die sich jedoch häufig ändern, weshalb wir Ihnen empfehlen, sich vor einem Strandbesuch zu informieren.

Kulinarische Tipps: Provinz Lucca

Lucca hält so einige kulinarische Köstlichkeiten für Sie bereit. Aufgrund der Nähe zum Meer stehen natürlich Fisch und Meeresfrüchte häufig auf der Speisekarte, von denen Sie auf jeden Fall etwas kosten sollten. Aber auch für Fleischliebhaber hat Lucca einiges zu bieten. So lohnt sich die traditionelle Blutwurst Biroldo zu probieren oder das bekannte Gericht Rovelline, das aus einem Kalbsschnitzel in Tomaten-, Knoblauch, Kapernsauce besteht und aus Lucca stammt. Hier wird es im Gegensatz zu anderen italienischen Regionen, etwas anders zubereitet, sodass das Fleisch besonders zart und saftig wird. Aber auch die leckeren Brote Luccas, die vom Kastanienbrot bis zu auf Lorbeerblättern gebackenen Broten reichen, sollten Sie probieren. In der Region Lucca gibt es eine vielfältige Auswahl an Gerichten, die Ihren Ferienhaus-Urlaub zu einem kulinarischen Erlebnis werden lassen!

Klima und beste Reisezeit in der Region Lucca

Die klimatischen Bedingungen sprechen nur dafür, einen Urlaub in Lucca zu machen. Die Winter sind mild und der Sommer beginnt bereits Ende April und endet im Oktober. Im Juli/August kann das Thermometer gerne mal auf bis zu 30 °C klettern, sodass Wassertemperaturen von maximal rund 23 °C die nötige Abkühlung bringen. Also sollten Sie bei einem Sommerurlaub in der Region Lucca warme bis heiße Temperaturen mögen. Ansonsten lohnt sich auch ein Besuch im Frühjahr oder Herbst, wenn die Temperaturen noch mild sind. Zu diesen Jahreszeiten können Sie perfekt Wanderungen und Städtebesichtigungen unternehmen, ohne zu schwitzen oder zu frieren. Zudem können Sie außerhalb der Hochsaison die leeren Städte und Strände genießen und voll und ganz zur Ruhe kommen.

Beliebte Regionen