Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.7/5 aus 204 Bewertungen

Die Landschaft im Norden Italiens ist insbesondere wegen ihrer Anteile am Südrand der Alpen von ausgenommener Schönheit. Davon kann man sich während eines Urlaubs im Eisacktal persönlich überzeugen. Hier lässt es sich nach Herzenslust erholen, aber auch neue Kräfte sammelt man inmitten der herrlichen Natur besonders schnell.In einem Aktivurlaub mit vielen Ausflügen oder sportlichen Aktivitäten kommen Naturfreunde auf ihre Kosten. Das Eisacktal ist eines der größten Täler Südtirols, trägt aber nur zwischen Franzensfeste und der Mündung des namensgebenden Flusses Eisack in den Etsch bei Bozen diesen Namen. Für Gäste, die die individuelle Gestaltung ihres Urlaubes schätzen, empfiehlt sich die Anmietung eines Ferienhauses oder einer Ferienwohnung. Das Eisacktal zeichnet sich als beliebte Urlaubsregien durch ein respektables Angebot an den verschiedensten Ferienunterkünften aus, sodass ein Jeder hier das richtige Plätzchen findet, um zur Ruhe zu kommen und neue Kraft zu schöpfen.

Eisacktal,
Datum beliebig, 2 Personen