Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.2/5 aus 495 Bewertungen

Bei einem Urlaub im Vinschgau kann man eine der landschaftlich reizvollsten Gegenden Südtirols, der nördlichsten Region von Italien, auf vielfältige Art und Weise erkunden. Für ein Höchstmaß an Unabhängigkeit in der Freizeitgestaltung lohnt es sich, im Vinschgau ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung zu mieten. Der Vinschgau ist die Landschaft entlang des oberen Etschtals im Westen von Südtirol zwischen Reschenpass und der Gemeinde Partschins, die sich für einen naturnahen Aktivurlaub bestens eignet. Wer im Vinschgau eine Ferienwohnung mietet, hat das ganze Jahr hindurch viele Möglichkeiten für Ausflüge wie für sportliche Aktivitäten. Denn für das Kennenlernen der vielen kulturellen Besonderheiten der Region zahlt sich die Unabhängigkeit einer Ferienwohnung im Vinschgau ebenso aus wie für den Wintersport in den umliegenden Gebirgsregionen. Und ein Ferienhaus im Vinschgau bietet auch Reisegruppen oder Familien viel Platz. Es macht sich also bezahlt, eine schöne Fewo im Vinschgau zu mieten.

Vinschgau,
Datum beliebig, 2 Personen