Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 2.6/5 aus 1 Bewertungen

Tropische Sandstrände und exotische Gerüche erwarten Sie im größten Inselstaat der Welt. Mieten Sie ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung auf Bali und erleben Sie das schillernde Indonesien hautnah. Direkt am Strand erleben Sie erholsame Badeferien und auch unter Wasser gibt es zwischen den bunten Korallenriffen und putzigen Meeresschildkröten viel zu sehen. Die mystische Atmosphäre der heiligen Tempelanlagen mag befremdlich wirken, wird Sie aber schnell in ihren Bann ziehen. Bizarre Vulkanformationen, in die Natur eingebettete Reisterrassen und eine überwältigende Blütenpracht machen einen Ferienhaus-Urlaub in Indonesien unvergesslich. Mieten Sie ein Ferienhaus mit Pool in Indonesien, um sich Ihren privaten Badeurlaub zu gönnen.

Weiterlesen
Indonesien,
Datum beliebig, 2 Personen

Ferienhäuser in Indonesien bei e-domizil mieten

Über die 5 Hauptinseln Sumatra, Java, Borneo, Sulawesi und Neuguinea verteilt sich die bunte Alltagskultur der Indonesier. Diese lernen Sie am besten bei einem Urlaub in Ferienwohnung oder Ferienhaus kennen. So sind Sie nah an Land & Leuten und können frei über Ihren Tagesablauf entscheiden. Schlendern Sie über die Märkte und bereiten Sie in Ihrem vorübergehend eigenen Zuhause traditionelle indonesische Gerichte zu – ein herrlicher Genuss!

Bei e-domizil ist Ihre Buchung in sicheren und kompetenten Händen. Eine große Auswahl an gemütlichen Ferienwohnungen und luxuriösen Ferienhäusern in Indonesien ermöglicht die Erfüllung unterschiedlichster Urlaubsträume. Lassen Sie sich von unserem Service-Team betreuen und profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung in der Ferienhaus-Vermietung.

Die schönsten Strände in Indonesien

Wer träumt nicht von einem Ferienhaus in Indonesien direkt am Strand? Morgens erwacht man zur Musik der Wellen und an den lauen Abenden ist der Sonnenuntergang über dem Meer von der eigenen Unterkunft aus unbezahlbar schön. Bei über 17.000 Inseln und 2 Weltmeeren ist die Auswahl an Stränden enorm. Auf jeder Insel treffen Sie auf tropische Paradiesstrände, aber diese 7 stechen besonders hervor:

  1. Pink Beach: Der Rosa Strand im Komodo-Nationalpark ist einer der wenigen Strände weltweit mit faszinierend rosafarbenem Sand. Für die Farbe sind die Korallen vor der Küste verantwortlich. Der Strand liegt abgelegen im Nationalpark und ist mit dem Boot zu erreichen – das ist recht praktisch, da Sie so auch in den Genuss des ganzen Nationalparks kommen. Mit Glück erhaschen Sie einen Blick auf die seltenen Komodo-Warane!
  2. Kuta Beach: Dieser Strand ist einer der beliebtesten auf Bali, denn hier können Sie dabei zusehen, wie aufgezogene Babyschildkröten in die Freiheit entlassen werden. Sowohl Surfer als auch Sonnenanbeter fühlen sich hier pudelwohl und man kann viele Ausflüge zu beliebten Sehenswürdigkeiten in der Nähe unternehmen.
  3. Tangjung Aan: Der schönste Strand auf Lombok umfasst 2 Buchten und strahlt so weiß wie Puderzucker. Die umgebenden Klippen spiegeln sich im kristallklaren Wasser und wer mag, leiht sich ein Boot und erkundet die Bucht auf eigene Faust.
  4. Gili Meno: Die 3 Gili-Inseln erreichen Sie bequem von Bali aus. Während „Gili T“, die größte Insel, eher für rauschende Strandpartys berühmt ist, finden Sie auf Gili Meno die breitesten Sandstrände und eine idyllische Ruhe. Wer schon immer Strand-Yoga ausprobieren wollte, ist hier am richtigen Ort.
  5. Jogan Beach: Dieser Naturstrand auf Java ist ein echter Geheimtipp, denn er besitzt ein eigenes kleines Naturspektakel in Form eines Wasserfalls, der direkt von der Küste ins Meer fließt. Der Strand ist naturbelassen sowie die Heimat kleiner Krabben und Sie erreichen ihn durch eine Wanderung, weshalb es hier nie überlaufen ist.
  6. Tanjung Gelam Beach: Dass es auf Java mehr als „nur“ Tempel und Vulkane gibt, beweist das Karimunjawa-Archipel mit 27 Inseln, die allesamt über wundervolle Strände verfügen. Wer die ausladenden Palmen über reinem weißen Sand sucht, ist am Tanjung Gelam Beach goldrichtig.
  7. Kei-Inseln: Heller, goldener Sand, der in klares, türkisfarbenes Wasser übergeht – die Kei Inseln sind ein Traum. Als Teil der Molukken, auch „Gewürzinseln“ genannt, sind sie jedoch sehr abgelegen und es verschlägt eher abenteuerlustige Surfer und Backpacker hierher. Die werden aber wahrhaft belohnt, denn die Kei-Inseln bieten menschenleere Traumstrände, von Palmen gesäumt und atemberaubend schön.

Alles über das Reiseland Indonesien

Indonesien ist ein Land der Kontraste. Sie finden hier eines der größten Regenwaldgebiete der Erde, heilige Tempelanlagen und rauchende Vulkane, wandern an üppigen Reisfeldern entlang oder surfen im glasklaren Ozean. Die Big Five auf einer Indonesien-Safari heißen Komodowaran, Java-Nashorn, Orang-Utan, Sumatra-Elefant und Sumatra-Tiger; diese stark gefährdeten Tierarten lassen sich in freier Wildbahn bewundern. Weitere wissenswerte Informationen für Ihren Indonesien-Urlaub haben wir für Sie zusammengetragen.

Anreise: Ein Flug von Deutschland nach Indonesien dauert ca. 16 Stunden und führt meist über Singapur, je nach Fluggesellschaft. Bei einem Zeitunterschied von 7 Stunden (im Winter 8) kann es schon mal zu einem Jetlag kommen. Bei der Einreise benötigen Sie kein Visum, wenn Sie nicht mehr als 30 Tage Urlaub machen und über ein gültiges Rückflugticket verfügen. Achten Sie auf dem Weg vom Flughafen zu Ihrem Ferienhaus in Indonesien auf den Linksverkehr und verwenden Sie nur Taxis von größeren Unternehmen.

Währung: In Indonesien bezahlen Sie mit Indonesischer Rupiah (IDR), in manchen Regionen sogar mit US-Dollar, aber das ist die Ausnahme. 1€ entspricht ca. 15.000 Rupiah, dies unterliegt jedoch erheblichen Schwankungen, weshalb Sie sich am besten tagesaktuell informieren.

Klima: Grundsätzlich eignet sich eher die Trockenzeit als beste Reisezeit für Indonesien. Diese ist zwischen Mai und Oktober, je nach Region jedoch kürzer oder länger. In der Regenzeit ist es zwar auch angenehm warm, aber die Luftfeuchtigkeit ist extrem hoch und teilweise kommt es zu monsunartigen Regenfällen. Die Wassertemperaturen sind ganzjährig angenehm und bescheren Ihnen einen wunderschönen Ferienhaus-Urlaub am Strand.

Das Strandparadies Indonesien im Ferienhaus genießen

Ferienhäuser in Indonesien bieten Ihnen den unschlagbaren Luxus, unabhängig in Ihren Tag zu starten. Keine Zimmernachbarn, kein kleines Zimmer, hier sind Sie Ihr eigener Chef. Mieten Sie ein Ferienhaus auf Bali, am liebsten direkt am Strand und freuen Sie sich über Ihre exklusive Lage mit Blick auf das kristallklare Wasser. Ein Ferienhaus mit Pool verleiht Ihrem Urlaub in Indonesien das gewisse Etwas – so lässt es sich bestens entspannen! Finden Sie Ihr Traum-Ferienhaus oder Ihre perfekte Ferienwohnung in Indonesien bei e-domizil.

Beliebte Regionen