Ferienhäuser und Ferienwohnungen Kreta günstig buchen - e-domizil base64Hash Ferienhäuser und Ferienwohnungen Kreta günstig buchen - e-domizil

Wir Kreta

Ferienhäuser und Ferienwohnungen Kreta günstig buchen

Kreta
Jederzeit
Personen
Kreta
Jederzeit
Personen
53 Bewertungen
Durchschnittliche Bewertung der Ferienunterkünfte: 4.8/5 aus 53 Gästebewertungen
Zu den Angeboten

Urlaub in der Ferienwohnung auf Kreta: ein Erlebnis für die ganze Familie

Weite, feinsandige Strände, Städte mit historischem venezianischem Flair, erlebnisreiche Wandermöglichkeiten in den malerischen Bergen und an bizarren Küsten mit prächtigen Ausblicken – Kreta bietet Urlaub für jeden Geschmack. Die größte Mittelmeerinsel Griechenlands beeindruckt mit reichem archäologischen Erbe. In quirligen und ruhigen Urlaubsorten erwarten die komfortablen Ferienhäuser mit Pool und die Ferienwohnungen Kretas Reisende häufig direkt am Strand.

Weiterlesen

2.261 Unterkünfte auf Kreta

Villa Almyrida
Sofortbuchung
120 m² Villa ∙ 3 Schlafzimmer ∙ 6 Personen
120 m² Villa
Almyrida, Vamos, Griechenland
Brand new, uniquely located, spacious, Villa Evgenia is a sensational 3-bedroomed holiday home with private pool beautifully set just a few steps away from the perfect sa...
Sofortbuchung
ab 180 €
pro Nacht
5,0
Exzellent
(1 Bewertung)
ab 180 €
pro Nacht
Details
Villa Platanias
Whirlpool
120 m² Villa ∙ 2 Schlafzimmer ∙ 5 Personen
120 m² Villa
Platanias, Chania, Griechenland
On the ground floor (55m²) of the villa you will have a fully equipped luxury kitchen with refrigerator, electric oven and ceramic plateau, microwave oven, multi coffee m...
Whirlpool
ab 100 €
pro Nacht
ab 100 €
pro Nacht
Details
Villa Rethymno
Sofortbuchung
145 m² Villa ∙ 4 Schlafzimmer ∙ 8 Personen
145 m² Villa
Rethymno, Kreta, Griechenland
Boasting air-conditioned accommodation with a private pool, mountain view and a patio, Canyon 1 Elegant new villa, with pool, BBQ, gym facilities, just 2km from the town ...
Sofortbuchung
ab 216 €
pro Nacht
ab 216 €
pro Nacht
Details
Villa Rethymno
Top bewertet
250 m² Villa ∙ 6 Schlafzimmer ∙ 12 Personen
250 m² Villa
Rethymno, Kreta, Griechenland
Top bewertet
ab 402 €
pro Nacht
4,9
Exzellent
(43 Bewertungen)
ab 402 €
pro Nacht
Details
Villa Vamos
Top bewertet
130 m² Villa ∙ 4 Schlafzimmer ∙ 7 Personen
130 m² Villa
Vamos, Apokoronos, Griechenland
500 Server Error ---------------------- KAUTION Wenn Ihre Gruppe aus einer Gruppe besteht, deren Durchschnittsalter unter 25 Jahren liegt, ist eine rückzahlbare Kaution...
Top bewertet
ab 70 €
pro Nacht
4,9
Exzellent
(45 Bewertungen)
ab 70 €
pro Nacht
Details
Ferienhaus Lampi
Top bewertet
50 m² Ferienhaus ∙ 2 Schlafzimmer ∙ 5 Personen
50 m² Ferienhaus
Lampi, Agios Vasilios, Griechenland
In wundschöner Hanglage, auf einem Hochplateau bei Triopetra, mit weitem Blick auf das Lybische Meer, liegt das alleinstehende Doppelhaus. Soweit das Auge reicht, geht de...
Top bewertet
ab 68 €
pro Nacht
4,6
Großartig
(108 Bewertungen)
ab 68 €
pro Nacht
Details
Villa Sfakaki
Top bewertet
400 m² Villa ∙ 6 Schlafzimmer ∙ 14 Personen
400 m² Villa
Sfakaki, Arkadi, Griechenland
Top bewertet
ab 467 €
pro Nacht
4,7
Großartig
(40 Bewertungen)
ab 467 €
pro Nacht
Details
Ferienhaus Lampi
Top bewertet
45 m² Ferienhaus ∙ 3 Personen
45 m² Ferienhaus
Lampi, Agios Vasilios, Griechenland
Im Süden Kretas bei Triopetra mit weitem Blick auf das Lybische Meer steht auf großem, gepflegtem Rasengrundstück das Anwesen PETRA MARE mit Pool. Der Name „Stein Meer" d...
Top bewertet
ab 80 €
pro Nacht
4,7
Großartig
(48 Bewertungen)
ab 80 €
pro Nacht
Details
Villa Agia Triada
Top bewertet
120 m² Villa ∙ 3 Schlafzimmer ∙ 6 Personen
120 m² Villa
Agia Triada, Arkadi, Griechenland
Top bewertet
ab 146 €
pro Nacht
5,0
Exzellent
(6 Bewertungen)
ab 146 €
pro Nacht
Details
Ferienwohnung Arkadi
Top bewertet
Ferienwohnung ∙ 2 Schlafzimmer ∙ 4 Personen
Ferienwohnung
Arkadi, Rethymno, Griechenland
Top bewertet
ab 130 €
pro Nacht
4,7
Großartig
(17 Bewertungen)
ab 130 €
pro Nacht
Details
Alle 2.261 Unterkünfte anzeigen
Was hat Kreta für Familien mit Kindern zu bieten?

Was sind die besten Familienaktivitäten auf Kreta?

Einige der schönsten Badespots Kretas erstrecken sich bei Panormos östlich von Rethymnon. Das klare Wasser und die flach ins Meer verlaufenden Strände sind ideal für Familien. Wassersportmöglichkeiten nahe den Ferienwohnungen sorgen für abwechslungsreiche und unbeschwerte Urlaubstage.

Ein unvergesslicher Familienausflug führt zur Höhle von Psychro in der Lasithi-Hochebene. Sie soll der Geburtsort von Göttervater Zeus sein. Die tiefe Grotte mit ihren prachtvollen Tropfsteinen und dem türkisfarben schimmernden See ist ein lohnender Trip von deiner Unterkunft an der Küste.

Es ist eines der größten Aquarien Europas – das CretAquarium bei Gournes östlich der Hauptstadt Heraklion. Hier tummeln sich über 2.000 Meerestiere in 60 verschiedenen Lebensräumen, darunter Haie, Rochen, Quallen, Skorpion- und Anemonenfische. Sei dabei, wenn die Haifütterung ansteht. 

Was sind besondere Ausflugsziele auf Kreta?

Warum lohnt es sich, Kreta zu besuchen?

Feinsandige Strände und verschwiegene Felsenbuchten findest du in Agios Nikolaos im äußersten Osten der Nordküste. Fahr mit der Fähre zur kleinen unbewohnten Insel Spinalonga und entdecke die einstige Leprastation und das ehemalige Krankenhaus. Der Ausblick vom venezianischen Fort ist atemberaubend.

Urige Schluchten und beeindruckende Berglandschaften erwarten die Urlauber im Westen Kretas. Gut für Wanderungen sind die gemäßigten Monate April bis Juni. Dann steht auch die Macchia in voller Blüte. Ein fesselndes Erlebnis ist eine Wanderung in der 13 km langen Samaria-Schlucht bei Agia Roumeli.

Bist du im Spätsommer in der Ferienwohnung an der Nordküste, besuche in Rethymnon das Renaissancefestival, ein weithin beliebtes Veranstaltungshighlight der Insel. In der Altstadt und im Erofili-Amphitheater treten Schauspieler im Stile der Commedia dell'arte auf, und es finden Konzerte statt. 

Was sind die beliebtesten Sehenswürdigkeiten auf Kreta?

Welche Sehenswürdigkeiten sollte man auf Kreta nicht verpassen?

Venezianisches Erbe in Heraklion

Im Zentrum der Hauptstadt Heraklion finden sich spannende Spuren der Venezianer. Nimm den Bus von deiner Unterkunft und entdecke die rund 6 km lange Festungsmauer mit Bastionen und Wällen sowie die Hafenfestung Koules, deren Arsenale bestens erhalten sind. Ein begehrtes Fotomotiv ist die prachtvolle venezianische Loggia.

Im Palast des Königs Minos

Kretas Hauptattraktion nicht nur für Geschichtsinteressierte ist der Palast von Knossos wenige Kilometer südlich von Heraklion. In den Ruinen der im Jahr 1200 durch ein Erdbeben zerstörten weiten Anlage soll laut Sage der Minotauros – halb Stier, halb Mensch – sein Unwesen getrieben haben.

Trip in die kretische Geschichte

In der alten Hauptstadt Chania im äußersten Nordwesten locken der 21 m hohe Leuchtturm am Hafen aus venezianischer Zeit sowie die schmucken Fassaden altehrwürdiger Herrenhäuser. Im Archäologischen Museum in einer ehemaligen Klosterkirche erfährst du Interessantes zur Ur- und Frühgeschichte Kretas.

Ferien auf Kreta: Ein Paradies im Mittelmeer

Jedes Jahr kommen unzählige Touristen nach Kreta, um hier ihren Strandurlaub zu verbringen. Stark überfüllte Strände und überteuerte Strandbars findet man trotzdem nur selten. Wer ein Ferienhaus auf Kreta mietet, der sollte unbedingt mit dem Mietwagen entlang der Küste zu den paradiesischen Buchten der Insel fahren und dort seine Ruhe genießen. Dabei sieht man gleichzeitig viel von dieser unverwechselbaren, schönen Landschaft des Eilandes.

Allgemeines über die Urlaubs-Insel Kreta

Kreta ist die größte Insel Griechenlands und die fünftgrößte im gesamten Mittelmeerraum. Auf rund 8336 km² Fläche tummeln sich kleine Fischerorte, wird Landwirtschaft betrieben oder befinden sich schroffe Berge. Kreta ist sehr vielseitig. 625 000 Einwohner leben auf dieser Insel, 160 km vom Festland und der Peloponnes entfernt. Rund 141 000 dieser Einwohner sind in der größten Stadt der Insel, Iraklion (auch Heraklion) beheimatet. Auch der internationale Flughafen befindet sich dort. Kretas Ferienhäuser liegen auf der gesamten Insel verteilt, welche sich von Ost nach West auf knapp 260 km erstreckt. Mehrere kleine Inseln gehören zur Region dazu, teils bewohnt, teils unbewohnt. Die bewohnte Insel Gavdos vor Südkreta ist ein Beispiel. Auf ihr befindet sich der südlichste Punkt Europas. Natürlich wird auch auf Kreta, wie im restlichen Land, griechisch gesprochen und mit Euro gezahlt, sodass man vor dem Urlaub auf Kreta kein Geld wechseln muss.

Strandurlaub auf Kreta

Die Strände Kretas gelten als „karibische Paradiesstrände Europas“. Kleine, türkise Buchten findet man hier genauso, wie lange, weiße Sandstrände umringt von Palmen. Egal ob Nordkreta, Ostkreta, Süd- oder Westkreta, überall auf der Insel kann man seinen Badeurlaub im Ferienhaus verbringen. Die Appartements liegen häufig nicht weit entfernt vom nächsten Strand, wobei es sich ebenfalls lohnt, mit dem Mietwagen zu besonderen Stränden der Insel zu fahren.

Der Preveli Beach ist wirklich faszinierend: Er liegt östlich von Plakias an der Südküste. Die Flussmündung des Megalopotamos endet hier in einem See, bevor sich der Fluss durch den Sandstrand ins Meer ergießt. Am besten erreicht man diesen Strand zu Fuß vom Kloster Preveli aus kommend. Dabei hat man einen atemberaubenden Meerblick.

Ein weiteres Highlight, wenn man eine Unterkunft auf Kreta mietet, ist ein Tag am Strand von Balos an der Westküste der Halbinsel Gramvoussa. Dieser weiße feinsandige Strand empfiehlt sich vor allem während des Familienurlaubs, da die Lagune sehr flach und das Wasser warm ist, sodass hier Kinder ohne Sorgen spielen können.

In Chersonissos macht vor allem Europas Jugend Urlaub. Zahlreiche Bars und Kneipen befinden sich in dem Ort östlich von Heraklion. Außerdem gibt es hier ein ausgereiftes Angebot an Wassersportmöglichkeiten, vom Jetski bis hin zum Banana-Boot. Die Apartments verfügen häufig über einen Zugang zum Pool, was vor allem beim jungen Publikum gut ankommt.

Der Strand von Elafonissi ist immer noch eher ein Geheimtipp. Im Südwesten Kretas gelegen wird er als europäischer Karibikstrand gehandelt. Die gleichnamige, vorgelagerte Insel ist durch das seichte Wasser per Fuß erreichbar. Ein absolutes Highlight, wenn man ein Apartment auf Kreta mietet.

Kreta ist eine der sonnenreichsten Regionen im Mittelmeer. An rund 300 Tagen im Jahr scheint die Sonne über der Terrasse der Villen und Ferienwohnungen. Die Saison für den Strandurlaub beginnt bereits im Mai und endet häufig erst Ende Oktober, Anfang November. Es lohnt sich also auch außerhalb der Hauptsaison eine Ferienvilla auf Kreta zu mieten.

Kretas Natur

Die größte Insel im östlichen Mittelmeer ist hauptsächlich von Gebirge geprägt. Eine lange Bergkette zieht sich komplett von Osten nach Westen quer über das Eiland. Diese fällt im Norden flach ab, während sie im Süden steiler ist. Höchster Berg ist der Psiloritis mit 2456 m. Das Landesinnere ist perfekt geeignet für einen Wanderurlaub. Auch hier stehen Häuser, die der ideale Ausgangspunkt für aktive Touren durch die Natur sind. Dabei kommt man an fruchtbaren Hochebenen, wie Omalos, vorbei, kann interessante Höhlen erkunden oder durch tiefe Schluchten, beispielsweise der Samaria-Schlucht, laufen, welche sich zu Hauf auf Kreta befinden.

Anders, als vielleicht vermutet, findet man beim Urlaub auf Kreta eine artenreiche Flora vor. Das trockene Klima scheint einigen Pflanzenarten sogar richtig gut zu tun, sodass die mittelamerikanische Algarve mittlerweile schon fast auf der gesamten Insel heimisch ist. Vor allem im Frühling bezaubert die Landschaft rund um die Unterkünfte mit einer bunten Blütenpracht. Außerdem wachsen auf Kreta viele Kräuter, wie zum Beispiel Oregano, Salbe, Thymian und Minze, welche auf traditionellen Märkten verkauft werden. Der Osten der Insel ist eher karg bewachsen, während anderswo noch Zypressen, Kiefern und Eichen neben der Macchie-Vegetation zu finden sind.

Während dem Aktivurlaub auf Kreta muss man natürlich auch nicht auf das eigene Tier verzichten. Ein Urlaub mit Hund ist dank toleranter Vermieter oft möglich, wobei man daran denken muss, dass das Tier im Sommer starker Hitze ausgesetzt ist. Aber den Wanderurlaub auf Kreta macht man ja ohnehin eher im Frühling, Herbst oder gar im milden Winter.

Sehenswertes auf der Sonneninsel Kreta

Wer ein Haus auf Kreta gebucht hat, der sollte sich unbedingt einen Mietwagen nehmen, um auch andere Teile dieser facettenreichen Insel erkunden zu können. Auf dem gesamten Eiland verteilt gibt es zahlreiche schöne Fischerdörfer und Sehenswürdigkeiten aus der Antike, welche auf ihre Besucher warten.

Der Palast von Knossos, 5 km östlich von Heraklion, ist eines der beliebtesten Ausflugsziele auf Kreta. Die Ruine stammt von 1900 vor Christus, wurde aber durch ein Erdbeben bereits 200 Jahre nach Bau zerstört. Ein weiteres historisches Highlight ist die Altstadt von Rethymnon mit ihrer beeindruckenden Festung. Ein absolutes Muss beim Urlaub an der Ostküste in Elounda ist eine Fahrt mit dem Boot zur benachbarten Insel Spinalonga. Hier kann man ein Festungsanlage und ein römisches Kastell bestaunen. Sollte man diese Ruine, oder auch andere Sehenswürdigkeiten besichtigen, muss man beachten, dass es im Sommer ab mittags sehr heiß werden kann, sodass man eine solche Besichtigung lieber vormittags vornimmt und für ausreichend Flüssigkeit sorgt.

Eine Attraktion für den Familienurlaub stellt das Aqua World Aquarium Chersonissos dar. Kinder können Meerestiere aus aller Welt in den Aquarien bestaunen. Auch der Amazonas Park ist bei tierlieben Mietern einer Ferienwohnung sehr beliebt. Er befindet sich bei Kourounes und pflegt seit Jahren zahlreiche Papageienarten und andere Vögel.

Egal, wofür man sich interessiert, in der Nähe der Ferienhäuser auf Kreta findet man in jedem Fall viele Sehenswürdigkeiten, die den Urlaub auf der griechischen Insel bereichern.

Überblick über Ferienunterkünfte auf Kreta

🏠 Gelistete Ferienunterkünfte 2.261 Angebote
🛏️ Übernachtungspreis ab 66 € /Nacht
😻 Haustiere erlaubt 338 Unterkünfte
💦 Ferienunterkünfte mit Pool 1.689 Angebote
👑 Gängige Ausstattungsmerkmale Pools, Internet und Klimaanlage

Häufig gestellte Fragen

Welchen Preis zahle ich für eine Unterkunft auf Kreta?

Die Kosten für eine Ferienwohnung auf Kreta liegen bei 66 €.

Aus wie vielen Ferienunterkünften kann man auf Kreta wählen?

Entdecke 2.261 traumhafte Objekte und finde die perfekte Bleibe für deinen Aufenthalt auf Kreta.

Beliebte Regionen

Beliebte Orte

Entdecke Ferienwohnungen und Ferienhäuser auf Kreta

image-tag