Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.8/5 aus 5 Bewertungen

Das von Christoph Kolumbus im Jahr 1493 entdeckte Archipel wird angesichts seiner Formation auch als der „Schmetterling der Karibik“ bezeichnet. Es fasziniert seine Urlauber durch eine vielfältige und reizende Landschaft und einer gastfreundlichen Bevölkerung. Das französische Überseedépartement mit seinen rund 440.000 Einwohnern ist ein kleines Paradies auf Erden. Denn die Bewohner, welche auf den acht von neun Inseln leben, zelebrieren die karibischen Leichtigkeit des Seins. Ihre lebhafte kreolische Kultur, ihre berühmten Rumsorten, sowie die zahlreichen traumhaften Puderzucker-Strände laden zu einem Urlaub in malerische Ferienwohnungen oder Ferienhäuser ein.

Die größte Insel der Kleinen Antillen ist Guadeloupe und bildet mit der farbenprächtigen Stadt Point-a-Pitre das kulturelle Zentrum. Hier finden Sie eine Fülle an reizvollen architektonischen Bauwerken. Neben Traumstränden und einsamen Buchten erleben Sie während Ihres Ferienhaus-Urlaubs einen aufregenden Nationalpark mit tropischem Pflanzenwuchs, tosende Wasserfälle, heiße Quellen und Bananenplantagen. Der noch aktive Vulkan „La Soufriere“ prägen Guadeloupe. Hinzu kommt auch der unter Naturschutz stehende Regenwald, der die Natur des Landes weitgehend bestimmt.

Auf Guadeloupe erleben Sie die würzige Schärfe der karibischen Küche, Folklore-Tradition und ein Cocktail an musikalischen Klängen. Diese Inseln verheißen Genuss für alle Sinne, sowie die Rückkehr zum inneren Frieden.

Guadeloupe,
Datum beliebig, 2 Personen