Zu den Angeboten
Entlang der Grenze zwischen Frankreich und Italien verlaufen die Seealpen, die im Monte Argentera eine Höhe von 3.297 Metern erreichen. Doch nicht nur ausgewiesene Bergsteiger finden hier ein ideales Revier vor – auch Wanderer und Naturliebhaber kommen, etwa in dem Nationalpark Mercantour auf französischer Seite und dem Seealpen-Naturpark auf italienischer Seite, wo es eine große Zahl von offiziellen Wanderrouten gibt, auf jeden Fall auf ihre Kosten. Und auch für einen Wintersporturlaub, etwa in Isola 2000, Auron, Camp d’Argent oder Limone Piemonte, eignet sich eine schöne Ferienwohnung oder ein Ferienhaus bestens als Unterkunft. Ein Ausflug hinunter ans Mittelmeer, beispielsweise nach Nizza oder ins mondäne Monaco, bietet sich für Ausflügler aber natürlich ebenfalls an.

Unser Angebot an Ferienhäusern und Ferienwohnungen in den Seealpen haben wir auf dieser Seite für Sie zusammengestellt.

Seealpen,
Datum beliebig, 2 Personen