Zu den Angeboten

Felanitx ist eine Gemeinde auf Mallorca, welche sich im Osten der Insel bis an die Küste erstreckt. Sie ist nach dem gleichnamigen Hauptort Felanitx benannt. Unsere Ferienhäuser in Felanitx haben viel Komfort zu bieten und laden zum Urlaub auf mallorquinische Art ein. Etwa 45 Minuten von Palma entfernt findet man hier seine Ruhe und kann absoluten Kultururlaub in Felanitx erleben. Im Ort selbst befindet sich eines der schönsten sakralen Bauwerke Mallorcas: die Kirche San Miguel. Auch in nächster Nähe zur Ferienwohnung in Felanitx kann man viel besichtigen, wie z.B. die Ruine des Castell de Santueri.

Wer lieber Badeurlaub macht, der lässt sich 15 km vom Hauptort Felanitx entfernt, in der Badebucht Cala Marcal, die Sonne auf den Bauch scheinen. Oder man bleibt einfach einmal „daheim“, beispielsweise wenn man ein Ferienhaus mit Pool in Felanitx gemietet hat, und genießt hier das traumhafte Wetter Mallorcas.

Ein Urlaub in Felanitx garantiert Ihnen Erholung und Entspannung. Und falls Ihnen das einmal zu langweilig wird, dann gibt es viel zu sehen in der Region im Ostern Mallorcas.

Weiterlesen
Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.3/5 aus 163 Bewertungen
Felanitx,
Datum beliebig, 2 Personen

Felanitx – Urlaub auf mallorquinische Art

Felanitx ist eine im Osten Mallorcas gelegene Gemeinde, welche rund 18000 Einwohner zählt und sich über 170 km² erstreckt. Interessant sind nicht nur der Hauptort Felanitx, sondern die gesamte Region, welche vom Weinbau geprägt ist. Unsere wunderschönen Ferienhäuser in Felanitx bieten allen möglichen Komfort und Erholung pur. Wer also auf der Suche nach einer Ferienwohnung in Felanitx in mallorquinischem Stil ist, der wird bestimmt bei uns fündig.

Ferienhausurlaub in Felanitx - Mallorca von seiner besten Seite

Felanitx ist ein schöner Ort, welcher seinen Besuchern sicher im Gedächtnis bleiben wird. Alleine seine Kirche San Miguel ist auf Mallorca sehr bekannt und wirklich sehenswert. Die Ruine des Castell de Santueri ist auch nicht weit entfernt von den Ferienwohnungen in Felanitx. Ein Ausflug hierher ist lohnenswert. Genauso wie zum Kloster Santuari de San Salvador, welches auf dem Berg Puig de San Salvador schon von Weitem zu erkennen ist. Sonntags findet dann in Felanitx ein toller Markt statt, welcher eher weniger touristisch ist und einige Schätze bereit hält.

Wer Urlaub in Felanitx macht, der kann also viel Kultur erleben, ohne dass es anstrengend wird.

Sonne, Meer und Strandurlaub in Felanitx

Felanitx als Hauptort ist aber nicht das einzig sehenswerte der Region. Typisch für Mallorca bzw. Spanien ist die Keramik-Herstellung, welche natürlich auch im Gemeindebezirk Felanitx betrieben wird. Einige Betriebe sind für Besucher geöffnet und so manch einer hat sich schon die Koffer mit einzigartiger Keramik gefüllt.

Wer nach Spanien kommt, der will natürlich auch das Meer sehen. Hier bietet sich ein Ausflug nach Portocolom an, welches rund 12 km vom Ort Felanitx entfernt liegt. Zu dem Städtchen gehört der größte Naturhafen Mallorcas, welcher zwar mittlerweile hauptsächlich der privaten Schifffahrt dient, aber trotzdem noch bedeutend für Mallorcas Fischerei ist.

Für den Strandurlaub in Felanitx geht es in die 20 Minuten entfernte Badebucht Cala Marcal, oder man entdeckt einen der tollen Naturstrände an der mallorquinischen Küste.

Ein Ferienhaus in Felanitx lohnt sich alleine schon wegen dem Haus an sich. Die meisten verfügen über einen Pool, an dem man, wenn man gerade kein Programm hat, prima den Alltagsstress von Zuhause vergessen kann. Klingt gut? Also nichts wie los und eines unserer Ferienhäuser in Felanitx buchen.