Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.6/5 aus 103 Bewertungen
Die rund 6.100 Einwohner große Hafenstadt Cala Ratjada, die „Rochenbucht“, befindet sich an der Nordostspitze der spanischen Mittelmeerinsel Mallorca und stellt einen ihrer beliebtesten Ferienorte dar. Dabei liegt der Schwerpunkt auf Individualität und Qualität, und das ursprüngliche Ambiente des Ortes hat sich glücklicherweise gut gehalten. Die Ferienhäuser und Ferienwohnungen hier vor Ort ermöglichen Ihnen daher ein Höchstmaß an frier Urlaubsgestaltung, ganz gleich, ob Sie nun Wasser- oder anderen Sport betreiben wollen, ob Sie die tolle Naturlandschaft Mallorcas erleben oder Land, Leute und Kultur näher kennenlernen möchten. Auch in Cala Ratjada garantiert Ihnen eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus einen angenehmen und erholsamen Urlaub am Mittelmeer.Weiterlesen
Cala Ratjada,
Datum beliebig, 2 Personen

Ferien in Cala Ratjada: Mallorquinisches Flair der besonderen Art

Cala Ratjada ist ein Ferien- und Fischerdorf im Osten Mallorcas, welches vor allem bei jungem Publikum sehr beliebt ist. Im Grunde ist Cala Ratjada nur ein Ortsteil der Gemeinde Capdepera im Nordosten der Region Llevant. Die Ferienwohnungen in Cala Ratjada befinden sich in einem beschaulichen Ort, welcher trotz des großen Touristenandrangs kaum etwas von seinem ursprünglichen Flair verloren hat. Neben Palma de Mallorca, welches rund 80 km von Cala Ratjada entfernt liegt, ist das Dorf an der malerischen Ostküste Mallorcas, welche den Balearen angehörig ist, eine der bedeutendsten Hochburgen der Insel.

Kultur trifft auf junges Publikum in Cala Ratjada

Cala Ratjada ist ein sehr sehenswertes Dorf und kann mit einigen historischen Bauwerken beeindrucken. Die Burg von Capdepera ist rund 10 Autominuten entfernt und eines der schönsten alten Bauwerke der Insel. Auch zu den Höhlen Artas und Porto Christo ist es nicht weit vom Ferienhaus in Cala Ratjada aus. Der Eintritt kostet rund 5 Euro und ist sein Geld definitiv wert. Außerdem befindet sich der Leuchtturm Far de Capdepera zu Fuß in unmittelbarer Reichweite. Der Weg dorthin, vorbei an einer kleinen, ruhigen Bucht und durch Pinienwälder, ist wirklich toll. Auch ein Besuch beim mittelalterlichen Wachturm Torre Embucada, der sich auch dort auf dem Hügel befindet, lohnt sich. Im Ort selbst lädt die Villa March mit ihrem 60 000m² großen Garten bei einem Urlaub in Cala Ratjada zum Verweilen ein und vom schönen Hafen aus fahren Ausflugsschiffe zu anderen Orten Mallorcas oder sogar nach Menorca.

Strandurlaub in Cala Ratjada

Cala Ratjada und seine Umgebung verfügen über tolle, unterschiedliche Strände. Von der Fewo oder einer Finca in Cala Ratjada gelangt man zu Fuß ideal zu einer der umliegenden Buchten. Die Region ist hügelig, weshalb die Küste auch überwiegend felsig ist und kleine Buchten keine Seltenheit sind. Einer der tollsten Strände ist der Cala Agulla, welcher zu einem entspannten Badeurlaub in Cala Ratjada einlädt. Hier tummeln sich Sonnenanbeter aller Altersstufen und genießen gemeinsam die Wärme und das Meer. Ebenso wie die Bucht Cala Mesquila, ist dieser Strand rund 100m lang und bietet genug Platz, um hier seine Ruhe zu haben. In Cala Ratjada ist es kein Problem eine Unterkunft mit viel Wohnfläche, einer großen Terrasse, einem Badezimmer mit Whirlpool sowie verfügbarem Internet und einem modernen Fernseher in direkter Strandnähe zu buchen – hier fehlt es Urlaubern kein bisschen an Komfort und Luxus. Und auch Haustiere dürfen in die Fincas und anderen Unterkünfte des Dorfes häufig mitgebracht werden, die besonders gern von Familien mit einem eigenen Hund gebucht werden.

Lebhafter geht es dann am Strand Cala Gat zu. Hierher kommen in der Regel junge Leute, die in Cala Ratjada Urlaub machen, um auch am Strand Kontakte zu knüpfen. Genauso wie am Strand im Ortskern des Dorfes, dem Cala Son Moll. Dieser befindet sich in unmittelbarer Nähe zu den Ferienhäusern in Cala Ratjada und hat vor allem für jüngere Urlauber einiges, wie beispielsweise Wassersportmöglichkeiten, zu bieten.

Es erwartet Sie warmes Klima bei Ihrem Urlaub in Cala Ratjada

Aufgrund der Lage Cala Ratjadas auf Spaniens Ferieninsel Nr. 1 empfiehlt sich ein Urlaub nicht nur in den Sommermonaten Mai-September. Bereits im April steigt das Thermometer hier gerne auf angenehme 18°C Durchschnittstemperatur und im November sind diese genauso zu verzeichnen. Im Sommer scheint über den Ferienwohnungen in Cala Ratjada teilweise bis zu 12 Stunden die Sonne und die Temperatur liegt von Juni bis September im Schnitt bei 26°C aufwärts. Auch das Wasser bekommt im Sommer eine angenehme Wärme, welche (sonst bei rund 23°C im Sommer) im August mit 25°C ihren Höhepunkt erreicht. Die perfekte Erfrischung also beim Baden in Cala Ratjada!

Unterkünfte in Cala Ratjada

Das Angebot an Ferienhäusern, die in Cala Ratjada vorhanden sind, ist sehr vielfältig. Auf Anfrage finden auch größere Gruppen finden hier ausreichend Platz, zum Beispiel in einer Ferien-Anlage, um ihren Urlaub auf Mallorca zu verbringen. Es gibt große Chalets direkt am Meer und schöne renovierte Fischerhäuschen. Manche der Ferienwohnungen in Cala Ratjada verfügen über einen tollen Meerblick, andere haben einen hauseigenen Pool, der zum Badeurlaub einlädt. Wer sich am liebsten selbst versorgt, sollte den Wochenmarkt Cala Ratjadas besuchen. Abends kann man dann auf der Terrasse des Ferienhauses in Cala Ratjada mit Freunden grillen, oder man besucht eines der mallorquinischen Restaurants in Ortsinneren, wie zum Beispiel das Ses Rotges oder das Cactus, welches auch etwas ausgefallenere Speisen anbietet. Wer danach noch nicht in das Ferien-Objekt zurück möchte, für den hält Cala Ratjada ein ausgeprägtes Nachtleben mit Tanzlokalen und Live-Musik, Bars und Discos bereit, wo Urlauber jede Nacht zum Tag machen können. Dies begeistert vor allem die jungen Urlauber, die in Cala Ratjada eine Ferienwohnung gemietet haben.