Zu den Angeboten

Auf der Südseite Gran Canarias befindet sich mit Maspalomas einer der bekanntes-ten Ferienorte dieser Insel, welcher Jahr für Jahr zahlreiche Gäste aus Europa und der ganzen Welt anzieht. Maspalomas ist ein Teil der rund 54.600 Einwohner großen Ge-meinde San Bartolomé de Tirajana, welche einen beträchtlichen Teil des Inselsüdens einnimmt, und bietet nicht nur für einen Badeurlaub ideale Voraussetzungen, sondern auch für ausgedehnte und an neuen Eindrücken reiche Entdeckungstouren über die gesamte Insel.

Ein Ferienhaus in Maspalomas verspricht hierfür eine äußerst komfortable Grundlage, welche zudem große Unabhängigkeit zur freien Gestaltung der wertvollen Urlaubszeit bietet. Auf einen Urlaub in Maspalomas darf man sich daher bedenkenlos freuen. Maspalomas verfügt über ideale Bedingungen für einen erholsamen Urlaub. Die langen Strände laden zum Sonnenbaden ein und das Klima ist ganzjährig sommerlich schön.

Mieten Sie eine unserer Ferienwohnungen in Maspalomas und verbringen Sie ent-spannte Tage auf den Kanaren.

Weiterlesen
Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.4/5 aus 178 Bewertungen
Maspalomas,
Datum beliebig, 2 Personen

Ferienhäuser Maspalomas: Den Charme der Kanarischen Insel spüren

Die Insel Gran Granaria ist mit rund 1.560 Quadratkilometern Fläche und etwa 830.000 Einwohnern die drittgrößte Insel des kanarischen Archipels. Ein Urlaub in Maspalomas, dem internationalen Ferienort der Insel, garantiert Erholung ebenso wie vielfältige und spannende neue Eindrücke dieser höchst faszinierenden Insel.

Bei Maspalomas handelt es sich um einen der beliebtesten Ferienorte auf Gran Canaria, welcher auf der Südseite der Insel liegt und einen Teil der rund 54.600 Einwohner großen Gemeinde San Bartolomé de Tirajana darstellt. Mit einem Ferienhaus in Maspalomas eröffnen sich für Gäste viele interessante Gestaltungsmöglichkeiten für einen schönen Urlaub.

Urlaub in Maspalomas: Natürliche Welten treffen aufeinander

Ein markantes landschaftliches Merkmal in der direkten Umgebung von Maspalomas sind insbesondere die ausgedehnten Strände und die anschließende Dünenregionen, so dass hier sowohl ein ruhiger Strandurlaub als auch ein aktiver Sporturlaub möglich ist. Gerade Windsurfer schätzen viele der attraktiven Reviere rund um die Kanarischen Inseln, die für Anfänger und für Fortgeschrittene ausgezeichnete Bedingungen bieten. Für Naturfreunde und Entdecker empfiehlt sich ebenso ein Ferienhaus in Maspalomas. Die Stadt ist für das Erkunden der vielen landschaftlichen und natürlichen Highlights im Inneren von Gran Canaria ein idealer Ausgangspunkt, zumal die gut ausgebauten Straßen und Wege auf der ganzen Insel praktisch alle natürlichen sowie von Menschenhand geschaffenen Attraktionen einfach erreichbar machen.

Der Inselnorden zeichnet sich in erster Linie durch ausgedehnte Lorbeerwälder aus, während Landschaft und Vegetation hinter dem Zentralgebirge nach Süden hin zunehmend halbwüstenartig werden. Die Städte und Orte der Insel wie die Hauptstadt Las Palmas, das malerisch am Ausgang einer Schlucht gelegene Agaete oder Teror im Osten, sind von einer Ferienwohnung in Maspalomas aus prima zu erreichen.

Traumhafte klimatische Bedingungen bei Urlaub in Maspalomas

Gran Canaria ist, was das Klima betrifft, durch sein zentrales Gebirge zweigeteilt. Während der Norden etwas feuchteres Klima abbekommt, ist der Süden eher trocken. Mit stärkerem Regen muss hier meist erst im Oktober gerechnet werden. Der Atlantik ist frisch, wobei er im Hochsommer schon bis zu 24°C warm werden kann. Die Temperaturen pendeln im Süden ganzjährig zwischen 20-30°C, was das Mieten eines Ferienhauses in Maspalomas umso attraktiver macht.

Viele der Ferienwohnungen in Maspalomas befinden sich Ferienanlagen in schöner Umgebung und haben oft Zugang zu einem Pool. Auch komfortable Ferienhäuser mit viel Platz gibt es in Maspalomas zu mieten. Klicken Sie sich einfach durch unser Angebot und finden Sie das Passende für sich und Ihre Begleitpersonen.