Die Provinz Salamanca liegt nahe dem Herzen Spaniens in der Region Kastilien und León, in Grenzlage zu Portugal einerseits und andererseits am Nordwestrand der zentralspanischen Hochebene mit einer größten Höhe von rund 800 Metern und deren Randgebirgen. Auch der Fluss Duero, der weiter durch Portugal und in den Atlantik verläuft, stellt ein wichtiges landschaftliches Merkmal dar. Dieses abwechslungsreiche Terrain hält gerade für Wanderer und Naturfreunde viele Anziehungspunkte parat, doch auch die kulturellen Angebote der Provinz sollten auf gar keinen Fall außen vor bleiben. So zählt die namensgebende Provinzhauptstadt Salamanca aufgrund ihres reichen Erbes an Renaissancebauten als Ganzes zum UNESCO-Weltkulturerbe und kann architektonisch mit den beiden eine bauliche Einheit bildenden Kathedralen aus dem 12. und dem 16. Jahrhundert ebenso aufwarten wie mit der Universität, welche einst und jetzt zu den bedeutendsten Hochschulen in ganz Europa zählt; der nach verbreiteter Meinung schönsten Plaza Mayor in ganz Spanien, und natürlich auch einem großen Angebot an hervorragenden Restaurants mit landestypischer Küche sowie an gediegenen Veranstaltungen. Am besten können Sie all diese Attraktionen bereisen, wenn Sie sich für eine schöne Ferienwohnung oder auch ein gemütliches Ferienhaus als Unterkunft entscheiden – zumal auch die Verkehrswege auf der Schiene und der Straße gut ausgebaut sind und Sie rasch überallhin bringen.

Ferienwohnung Salamanca

Sie suchen nach Ferienhäusern oder Ferienwohnungen in der Provinz Salamanca? Ganz bestimmt werden Sie in unserem Angebot etwas nach Ihrem Geschmack finden!

Salamanca (Provinz),
Datum beliebig, 2 Personen