Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 3.7/5 aus 134 Bewertungen
Mitten im Herzen Spaniens liegt die geschäftige, über 3,3 Mio. Einwohner große Hauptstadt Madrid inmitten einer Region, die an Sehenswürdigkeiten nicht minder reich ist als die Stadt selbst. Natürlich ist ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung im Umland auch ein idealer Ausgangspunkt für Erkundungstouren durch die Stadt Madrid, wo Bauten wie der Königspalast, die Plaza Mayor oder der beeindruckende Retiro-Park ihrer Entdeckung harren. Doch auch die Städte im Umland haben einiges zu bieten. Hier wären beispielsweise Aranjuez mit seinem Königspalast und den zugehörigen Gärten zu nennen, Alcalá de Henares als altehrwürdige Universitätsstadt oder auch El Escorial mit seiner Klosterresidenz, die allesamt das Privileg genießen, zum UNESCO-Weltkulturerbe zu gehören. Hier finden Sie eine große Auswahl an Ferienhäusern und Ferienwohnungen in der Region Madrid.Weiterlesen
Madrid,
Datum beliebig, 2 Personen

Urlaub in Madrid: Spaniens kleinste Provinz ganz groß erleben

Madrid ist eine autonome Gemeinschaft im Herzen Spaniens, genauer gesagt in der Hochebene Neukastiliens. Sie befindet sich rund um die gleichnamige Hauptstadt Spaniens. Im Ballungsraum Madrids wohnen rund 6 Millionen Einwohner, was die Stadt damit zur drittgrößten in Europa macht. Eine Ferienwohnung in Madrid sowie andere schöne Unterkünfte bieten die Gelegenheit, diese einzigartige Region rund um die aufregende Metropole kennen zu lernen.

Natururlaub rund um die Millionenmetropole

So hektisch und lebendig es auch in der Hauptstadt Spaniens zugeht, ein Ferienhaus oder ein Apartment in der Provinz Madrid verspricht Erholungsurlaub nach jedem Geschmack. Die Landschaft der Region ist sehr vielseitig: Von der sanften Weinbauregion Vinos de Madrid bis hin zu Hochgebirgszügen wie im Nationalpark Sierra de Guaderrama, ist hier fast alles zu finden. Buchen- und Eichwälder laden zu ausgedehnten Spaziergängen unweit der Ferienwohnung in Madrid ein, während sich in der Region zugleich das bekannteste Klettergebiet Spaniens befindet, La Pedriza del Manzanares. Der gleichnamige Fluss Manzanares fließt auch durch die Hauptstadt und seine Ufer eignen sich prima für Radtouren. Auch ein gemütlicher Platz für ein sommerliches Picknick lässt sich hier problemlos finden. Außerdem kann man bei einem Urlaub in Madrid auch wunderbare Kanufahrten auf diesem und anderen Flüssen machen, die für die nötige Abkühlung sorgen. Auch Mountainbiker schätzen einen Ferienhaus-Urlaub in Madrid. Ein weiteres Highlight der Region ist die Madrid Snowzone in Arroyomolinos, Europas größte Skihalle.

Madrid: Kultururlaub in der gesamten Region

Madrid ist nicht nur bekannt für seinen Fußballverein. Obwohl sich für Fußballfans natürlich einen Besuch im Estadio Santiago Bernabéu empfiehlt, einem der bekanntesten Stadien Europas, in dem Real Madrid zuhause ist. Aber auch viele andere kulturell wertvolle Sehenswürdigkeiten warten darauf, von den Mietern eines Ferienhauses in Madrid oder der Apartments, die meist sehr modern eingerichtet sind, besucht zu werden. Gäste, die kulturell interessiert sind, sollten sich zum Beispiel das Reina Sofia Museum oder das Museo del Prado in Madrid ansehen, welche zu den wichtigsten Kunstmuseen der Welt zählen.

Der Palast und die dazugehörigen Gärten in Aranjuez zählen zum UNESCO Weltkulturerbe. Genauso wie auch die alte Universitätsstadt Alcalá de Henares nordöstlich der Hauptstadt, oder die wunderschöne Klosterresidenz Philipps II in El Escorial. Diese Städte, wie auch Toledo, südlich von Madrid, sollten unbedingt besichtigt werden, wenn man seinen Urlaub in Madrids Provinz macht. Aber auch die pulsierende Metropole an sich ist natürlich absolut sehenswert. Tolle Plätze spiegeln das bunte Leben der Madrilener wider, wie zum Beispiel der Plaza de Espana oder der Plaza de la Puerta del Sol, welcher als Herz Spaniens bezeichnet wird. Außerdem befinden sich in unmittelbarer Nähe der Ferienwohnungen in Madrid tolle Parks, wie der Parque del buen Retiro, und auch viele weltberühmte (Kunst-) Museen. Die Almudena-Kathedrale sollte ebenfalls auf dem Programm stehen.

Unterkünfte in Madrid: Urlaub für jeden

Wer in der Region rund um die Stadt Madrid ein Ferienhaus als Unterkunft bucht, der wird mit reichlich Ruhe belohnt. Die Ferienhäuser außerhalb der spanischen Hauptstadt bieten viele Schlafmöglichkeiten, sodass ein Urlaub in der Gruppe, wie auch ein Urlaub mit der Familie hier empfehlenswert ist. Mit einer großen Küche, einem Badezimmer, Balkon und Terrasse mit sagenhaftem Blick sowie Internet, das in den meisten Ferienhäusern zur Verfügung steht, fehlt es Urlaubern an keinem Komfort. Wer im Sommer in die Region reisen möchte, sollte ein Ferienhaus mit Pool mieten, um genügend Abkühlung zu bekommen, da es im Hochsommer auch gerne mal um die 40°C heiß werden kann. Wer von seiner Ferienwohnung in Madrid aus einen Aktivurlaub starten möchte, der sollte daher eher im Frühling oder Herbst in die autonome Gemeinschaft reisen, da dann das Wetter angenehm mild ist. Zum Aktivurlaub darf auch gerne der Hund mit ins Ferienhaus genommen werden.

Auch für einen Städteurlaub in der Metropole selbst empfehlen sich die Frühlings- und Herbstmonate, um die Stadt zu erkunden und so manche Shoppingtour, beispielsweise in der Calle Fuencarral oder auf einem der Märkte, zu unternehmen. Vor allem bei jungen Reisenden sind die Ferienwohnungen in Madrid sehr beliebt, um sich von hier aus abends und in der Nacht in das pulsierende Partyleben zu stürzen. Wer es hingegen etwas ruhiger mag auf seinen Reisen, der kann die Abende auch in einem der Restaurants in der Region verbringen und sich von spanischen Delikatessen verwöhnen lassen. Neben Partyhungrigen und Genusssuchenden sind es vor allem aber auch Kulturliebhaber und Familien mit Kind, die gerne komfortable Ferienwohnungen in Madrids Zentrum buchen.