Ferienwohnungen und Ferienhäuser auf Gran Canaria - e-domizil base64Hash Ferienwohnungen und Ferienhäuser auf Gran Canaria - e-domizil

Wir Gran Canaria

Ferienwohnungen und Ferienhäuser auf Gran Canaria

Gran Canaria
Jederzeit
Personen
Gran Canaria
Jederzeit
Personen
87 Bewertungen
Durchschnittliche Bewertung der Ferienunterkünfte: 4.1/5 aus 87 Gästebewertungen
Zu den Angeboten

Von der Ferienwohnung auf Gran Canaria aus die Insel erkunden

Die drittgrößte Insel der Kanaren gehört zu den beliebtesten Urlaubszielen in Europa. Von ihrer Ferienwohnung auf Gran Canaria aus gelangen Reisende bequem zu den unterschiedlichsten Ausflugszielen. Und davon hat die Insel einige zu bieten: die pulsierende Inselhauptstadt Las Palmas im Norden, malerische Bergdörfer im Gebirge im Inselinneren und kilometerlange Strände an der südlichen Küste.

Weiterlesen

2.541 Unterkünfte auf Gran Canaria

Villa Gáldar
Sofortbuchung
300 m² Villa ∙ 3 Schlafzimmer ∙ 9 Personen
300 m² Villa
Gáldar, Comarca Norte, Spanien
Sofortbuchung
ab 126 €
pro Nacht
ab 126 €
pro Nacht
Details
Ferienhaus Balcon de Telde
Whirlpool
86 m² Ferienhaus ∙ 3 Schlafzimmer ∙ 11 Personen
86 m² Ferienhaus
Balcon de Telde, Telde, Spanien
Whirlpool
ab 160 €
pro Nacht
4,0
Sehr gut
(1 Bewertung)
ab 160 €
pro Nacht
Details
Ferienhaus San Agustín
Sofortbuchung
74 m² Ferienhaus ∙ 2 Schlafzimmer ∙ 4 Personen
74 m² Ferienhaus
San Agustín, Maspalomas, Spanien
Sofortbuchung
ab 138 €
pro Nacht
5,0
Exzellent
(1 Bewertung)
ab 138 €
pro Nacht
Details
Villa Arucas
Zugang zum Strand
85 m² Villa ∙ 1 Schlafzimmer ∙ 4 Personen
85 m² Villa
Arucas, Comarca Norte, Spanien
Zugang zum Strand
ab 158 €
pro Nacht
ab 158 €
pro Nacht
Details
Ferienhaus Maspalomas
Top bewertet
43 m² Ferienhaus ∙ 1 Schlafzimmer ∙ 3 Personen
43 m² Ferienhaus
Maspalomas, San Bartolomé de Tirajana, Spanien
Top bewertet
ab 56 €
pro Nacht
4,6
Großartig
(13 Bewertungen)
ab 56 €
pro Nacht
Details
Ferienhaus San Bartolomé de Tirajana
Top bewertet
60 m² Ferienhaus ∙ 1 Schlafzimmer ∙ 2 Personen
60 m² Ferienhaus
San Bartolomé de Tirajana, Comarca Sur, Spanien
Top bewertet
ab 102 €
pro Nacht
4,7
Großartig
(40 Bewertungen)
ab 102 €
pro Nacht
Details
Ferienwohnung Playa del Águila
Enthält alles Wesentliche
Ferienwohnung ∙ 2 Personen
Ferienwohnung
Playa del Águila, Maspalomas, Spanien
Enthält alles Wesentliche
ab 66 €
pro Nacht
ab 66 €
pro Nacht
Details
Ferienwohnung Playa del Inglés
Sofortbuchung
50 m² Ferienwohnung ∙ 1 Schlafzimmer ∙ 4 Personen
50 m² Ferienwohnung
Playa del Inglés, Maspalomas, Spanien
Sofortbuchung
ab 81 €
pro Nacht
4,8
Exzellent
(4 Bewertungen)
ab 81 €
pro Nacht
Details
Ferienhaus Mogán
Enthält alles Wesentliche
480 m² Ferienhaus ∙ 5 Schlafzimmer ∙ 12 Personen
480 m² Ferienhaus
Mogán, Comarca Sur, Spanien
Enthält alles Wesentliche
ab 308 €
pro Nacht
5,0
Exzellent
(1 Bewertung)
ab 308 €
pro Nacht
Details
Ferienhaus San Bartolomé de Tirajana
Sofortbuchung
80 m² Ferienhaus ∙ 2 Schlafzimmer ∙ 4 Personen
80 m² Ferienhaus
San Bartolomé de Tirajana, Comarca Sur, Spanien
Sofortbuchung
ab 81 €
pro Nacht
4,5
Großartig
(19 Bewertungen)
ab 81 €
pro Nacht
Details
Alle 2.541 Unterkünfte anzeigen
Was hat Gran Canaria für Familien mit Kindern zu bieten?

Was sind die besten Familienaktivitäten auf Gran Canaria?

Die Inselhauptstadt Las Palmas erreichen Familien sehr gut von ihrer Ferienwohnung aus. Hier lohnt sich ein Besuch des in der Altstadt Vegueta gelegenen Kanarischen Museums. Dort ausgestellte Exponate aus der Vorgeschichte Gran Canarias vermitteln euch einen Eindruck vom Inselleben der Ureinwohner. 

Ausgiebige Strandtage verbringst du mit dem Nachwuchs an den kilometerlangen Stränden von Maspalomas oder Playa del Ingles. Von deiner Unterkunft aus sind es häufig nur wenige Gehminuten bis zum Meer. Klein und Groß baden hier ausgiebig im Wasser des Atlantiks oder spielen im feinen Sand.

Aktive Familien kommen im Inselinneren voll auf ihre Kosten. Das Gebirge mit seinem 1.813 Meter hohen Roque Nublo lädt zu Wanderungen ein. Zu Mittag oder vor der Rückkehr zur Unterkunft stärkt ihr euch in einem der urigen Restaurants in einem der Bergdörfer.  

Was sind besondere Ausflugsziele auf Gran Canaria?

Warum lohnt es sich, Gran Canaria zu besuchen?

Gran Canaria besticht ganzjährig mit gutem Wetter und hohen Temperaturen. Die Auswahl an erstklassigen Ferienwohnungen ist groß und die Flugdauer von Deutschland aus kurz. Ein Direktflug von Frankfurt nimmt beispielsweise weniger als 5 Stunden in Anspruch.

Auf dem Balkon oder der Terrasse deiner Ferienwohnung erholst du dich im Sonnenschein Gran Canarias vom Alltag. Für Aktivurlauber bietet es sich an, die Vulkanlandschaft der Insel zu erkunden. Beispielsweise führt dich eine Wanderung zum Berggipfel Caldera de los Marteles durch duftende Kiefernwälder.

Auf dem offenen Meer vor Gran Canaria beobachtest du Wale und Delfine in ihrer natürlichen Umgebung. Gleich mehrere Bootscharter-Unternehmen bieten entsprechende Ausflugsfahrten an. Noch näher kommst du Fischen und Krebsen bei einem Tauchgang oder beim Schnorcheln vor der Südküste der Insel.

Was sind die beliebtesten Sehenswürdigkeiten auf Gran Canaria?

Welche Sehenswürdigkeiten sollte man auf Gran Canaria nicht verpassen?

Inselhauptstadt Las Palmas

Las Palmas de Gran Canaria ist die Hauptstadt der Insel. Ihre wunderschöne Altstadt namens Vegueta bezaubert mit historischen Gebäuden und Plätzen. Hier befindet sich auch das berühmte "Casa de Colón". In dem Haus soll einst der Entdecker Amerikas, Christoph Kolumbus, übernachtet haben.

Dünen von Maspalomas

Die kilometerlangen und mehrere Meter hohen Sanddünen von Maspalomas sind ein atemberaubendes Naturwunder. Besucher erleben die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörenden Wanderdünen bei einem Spaziergang, reiten auf Kamelen durch den Sand oder schauen sich von dort den wunderschönen Sonnenuntergang an.

Malerisches Fischerdorf Puerto de Mogán

Das alte Fischerdorf Puerto de Mogán befindet sich im Südwesten Gran Canarias. Wegen seiner Ähnlichkeit zu der italienischen Stadt und seiner kleinen Kanäle trägt es die Bezeichnung "Klein-Venedig". Hier lässt du es dir am Strand, in einem der Restaurants und in deiner Ferienwohnung gut gehen.

Gran Canaria: Familienurlaub auf den Kanaren

Rund 4 Flugstunden von Deutschland entfernt liegt Gran Canaria. Die Kanaren-Insel zählt zu den beliebtesten Urlaubsinseln der Deutschen. Viele Urlauber mieten sich hier ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung, um den Urlaub in privater Atmosphäre in einer geräumigen Unterkunft verbringen zu können. Von hier aus kann man mit einem Mietwagen das Hinterland erkunden oder an einem der vielen Strände entspannen.

Vielfalt eines Kontinents auf einer einzigen Insel

Gran Canaria gilt in Europa als „Miniaturkontinent“, da die Flora und Fauna so artenreich ist. Die Insel ist annähernd kreisförmig und vulkanischen Ursprungs, was die vielfältige Vegetation erklärt. Auf Grund des Artenreichtums wurde die Gran Canaria kurzerhand zum UNESCO Biosphärenreservat erklärt.

Ein Urlaub auf Gran Canaria dient vielen zum Wandern und als Naturerlebnis. Das gebirgige Inselinnere, die schroffen Felsen an der Westküste und die zahlreichen von der Natur geschaffenen Täler, die sogenannten Barrancos, die sich vom Hinterland aus bis an die Küste ziehen sind tolle natürliche Ausflugsziele von der Ferienwohnung auf Gran Canaria aus. Im Südwesten gibt es noch einen großen Bestand an kanarischen Kiefernwäldern, während die Landschaft auf den höchsten Bergen, dem Pico de las Nieves und dem Roque Nublos, eher karg und auf bizarre Weise schön ist.

Die Wanderungen können entweder direkt vom Appartement aus unternommen werden, oder aber man fährt mit dem Mietwagen ins Landesinnere. Eine besonders lohnende Wanderung ist beispielsweise bis zum Cruz de Tejeda hinauf, einem Aussichtspunkt mit atemberaubenden Meerblick bis nach Teneriffa, der größten kanarischen Insel.

Man kann aber auch zu einer der vielen Höhlen, die sich über die gesamte Insel verteilt befinden, wandern. Dies macht sogar den Kindern Spaß, denn die Höhlen faszinieren nicht nur Erwachsene. Ein Ausflug zu den Artenarahöhlen ist ein Beispiel. Am beeindruckendsten sind die Höhlen bei Cenobio de Valerón. Rund 290 Höhlen wurden hier von Ureinwohnern ins Gestein geschlagen.

Badeurlaub auf Gran Canaria

Gran Canaria eignet sich dank mildem Klima zwischen 18 und 26°C ideal, um hier ganzjährig seinen Badeurlaub zu verbringen. Vor allem Familien mit Kindern und Senioren, aber auch jüngere Menschen schätzen die Kanarischen Inseln für einen erholsamen Strandurlaub am Atlantik.

Für den Familienurlaub empfehlen sich ausdrücklich die Ferienorten im Süden. Hier gibt es große Ferienanlagen mit Pool und kleine schöne Ferienhäuser. Besonders beliebt sind die Badeorte Maspalomas und Playa del Ingles, aber auch San Augustin. Wobei letzteres vor allem ein Paradies für Surfer darstellt. Die Orte sind von imposanten Dünen getrennt, die auch gerne für diverse Freizeitaktivitäten genutzt werden. Die Strände rund um Puerto Rico sind eignen sich besonders für den Familienurlaub mit Kind, da sie wind- und wellengeschützt sind und in der Regel flach ins Meer abfallen.

Die meisten Ferienwohnungen auf Gran Canaria befinden sich in der Nähe vom Strand und verfügen oft sogar über einen tollen Meerblick vom Balkon oder Schlafzimmer aus. Wer nicht gerne im Meer badet, oder sollte der Atlantik zu kalt sein, kann man auf Gran Canaria ein Ferienhaus mit Pool mieten.

Sehenswerte Ziele auf Gran Canaria

Rund um die Kanaren gibt es tolle Sehenswürdigkeiten. So auch auf Gran Canaria. Zahlreiche Fischerorte befinden sich entlang der Küste, viele verfügen über ein ausgezeichnetes gastronomisches Angebot. Einer der schönsten Orte ist Puerto de Mogán, das „Venedig des Südens“.

Neben den schönen Orten gibt es auch noch andere sehenswerte Ausflugsziele wie beispielsweise der Palmitos-Park, ein Palmen- und Tierpark, der auch für Kinder interessant ist. Genauso wie eine Glasboden-Schifffahrt oder eine .

Im Hinterland warten ebenso schöne Dörfer darauf, das Ferienhaus-Urlauber sie besuchen. Fataga und San Bartolomé de Tirajana sind dabei besonders sehenswert.

Ferienhäuser auf Gran Canaria

Gran Canaria’s Unterkünfte sind genauso vielseitig, wie die Insel selbst. Man kann beispielsweise eine stilechte Finca mit Terrasse und einem Garten voller Palmen buchen, oder man mietet eine geräumige Ferienwohnung mit Meerblick. Wer auf die Kanaren reisen will, sollte zudem in jedem Fall neben dem Haus einen Mietwagen buchen, sofern man diese aufregende Insel gerne erkunden möchte. Die meisten Unterkünfte der Insel befinden sich in ruhiger Atmosphäre und Gäste dürfen sich neben einer voll ausgestatteten Küche meist auch über Internet im gemieteten Apartment sowie Einkaufsmöglichkeiten nahe der Ferien Anlage freuen. Überall auf der Insel, im Norden und Süden, in den Bergen oder auch direkt am Meer, können Urlauber Bungalows oder moderne Appartements in den Städten buchen, um dort ihren Traumurlaub zu verbringen. Und häufig ist es in einem Bungalow zudem gestattet, den eigenen Hund mitzubringen, sodass auch Urlaub mit dem Haustier auf Gran Canaria kein Problem für Tier und Besitzer darstellt.

Überblick über Ferienunterkünfte auf Gran Canaria

🏠 Gelistete Ferienunterkünfte 2.541 Angebote
🛏️ Übernachtungspreis ab 54 € /Nacht
😻 Haustiere erlaubt 518 Unterkünfte
💦 Ferienunterkünfte mit Pool 1.479 Angebote
👑 Gängige Ausstattungsmerkmale Pools, Internet und Terrassen/Balkons

Häufig gestellte Fragen

Welchen Preis zahlt man für eine Ferienwohnung auf Gran Canaria?

Du kannst Ferienhäuser auf Gran Canaria für etwa 54 € reservieren.

Aus wie vielen Angeboten können Reisende auf Gran Canaria buchen?

Entdecke 2.541 wunderbare Ferienwohnungen und Ferienhäuser und finde die ideale Bleibe für deine Reise auf Gran Canaria.

Beliebte Regionen

Entdecke Ferienwohnungen und Ferienhäuser auf Gran Canaria

image-tag