Zu den Angeboten

Zwischen der portugiesischen Grenze im Westen und der Umgebung von Tarifa, der südlichsten Spitze Spaniens und ganz Europas, befindet sich die Costa de la Luz. In den Provinzen Huelva und Cádiz bietet sich Urlaubern hier eine landschaftlich ebenso abwechslungsreiche wie reizvolle Umgebung entlang der Küste des Atlantiks dar, maßgeblich geprägt von dem Fluss Guadalquivir. Sehr viele Urlauber zieht es natürlich an die Meeresküste, wo zahlreiche Orte und Städte mit einem umfangreichen Angebot an Ferienhäusern & Ferienwohnungen aufwarten, von denen aus man die vielen Sehenswürdigkeiten wie etwa die Kathedrale La Merced von Huelva, die vielen Parks von Rota und die Heilige Höhle von Cádiz in unmittelbarer Nähe hat. Aber auch der Nationalpark Coto de Doñana im Landesinneren sollte unbedingt auf dem Ausflugsplan stehen beim Urlaub in Andalusien. Die Costa de la Luz ist ein erholsames und vielseitiges Reiseziel, dass sich für einen Urlaub im Ferienhaus in Spanien ganz besonders empfiehlt.

Möchten Sie eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus an der Costa de la Luz mieten? Hier können Sie aus unserem umfangreichen Angebot wählen.

Weiterlesen
Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.3/5 aus 583 Bewertungen
Costa de la Luz,
Datum beliebig, 2 Personen

Ferienhaus Costa de la Luz

„Die Küste des Lichts“ – das ist die Bedeutung der Costa de la Luz im Südwesten von Spanien. Ein Costa de la Luz Ferienhaus in den bekanntesten Urlaubsorten verspricht Erholung pur. Schöne Strände, idyllische Städtchen und angenehme Temperaturen bieten eine willkommene Abwechslung zu Deutschland. Ferienhäuser unterschiedlicher Ausstattung werden dabei jedem Anspruch gerecht.

Urlaub an der Costa de la Luz – Spanische Atlantikküste entdecken

Ein bekannter, aber noch recht traditioneller und nicht von Touristenmassen heimgesuchter Küstenstreifen ist die Costa de la Luz. Eine Ferienwohnung befindet sich häufig in der Nähe wichtiger Orte wie beispielsweise Jerez de la Frontera, Vejer de la Frontera, Barbate, Ayamonte oder Rota. Die zu den schönsten Küstenstreifen Spaniens gehörende Costa de la Luz liegt am Golf von Cádiz, in der gleichnamigen Provinz, nördlich der portugiesischen Region Huelva. Ihren Namen verdient sich die Küste aufgrund des Lichteinfalls auf den Strand. Faszinierende Lichtverhältnisse lassen den Küstenabschnitt rund um die Ferienhäuser der Costa de la Luz erstrahlen. Hier kommt ein ganz besonderes Flair auf, dass sich bisher noch seinen ursprünglichen Charme erhalten hat.

Ferienwohnungen Costa de la Luz – Das ganze Jahr über warm

Vom Massentourismus bisher verschont, findet man in unmittelbarer Nähe zur Ferienwohnung an der Costa de la Luz vor allem im Frühjahr und Herbst endlose, menschenleere Strände vor. Im April steigen die Temperaturen bereits über die 20°C Marke, wo sie auch bis in den Oktober und teilweise noch in den November bleiben. Sogar im Januar und Februar kann man einen wunderbaren Urlaub an der Costa de la Luz verleben, wenn die Temperaturen bis zu 17°C erreichen und die Bäume blühen lassen. Der Vorteil des Küstenabschnitts ist seine Lage: Dank frischer Atlantikwinde steigen die Temperaturen im Sommer selten über 30°C, was das Bad in der Sonne sehr angenehm macht. Surfer können sich ganzjährig ein Ferienhaus an der Costa de la Luz mieten, da der Wind zu jeder Jahreszeit paradiesische Verhältnisse für einen aktiven Surfurlaub schafft. Ein Ganzjahresziel, das ist die Costa de la Luz. Ferienwohnungen mit Blick auf den Strand und das Meer lohnen sich besonders, um den ganzen Tag in den Genuss der fantastischen Lichtverhältnisse zu kommen.

Badeurlaub an der Costa de la Luz – Ferienhaus in Strandnähe

Lange, weiße Strände, die fast menschenleer sind und zu einem entspannten Sonnenbad einladen. Dahinter Orangenbäume, die im Frühjahr blühen und das ganze Jahr über ihren Duft bis an den Atlantik versprühen. Insgesamt 280 km Sandstrand warten auf Mieter einer Ferienwohnung an der Costa de la Luz. Andalusien ist bekannt für besonders feinen Sand und die vielen Sonnenstunden, die man hier pro Jahr verzeichnet. Eine Ferienwohnung in Conil de la Frontera beispielsweise lohnt sich, um sowohl die Kultur der Region in dem weißen Dorf kennen zu lernen, wie auch einen Strandurlaub an dem gepflegten Küstenstreifen zu verbringen. Beste Voraussetzungen finden Kite- und Windsurfer nahe Tarifa vor. Endlose Sandstrände werden hier von vielversprechenden Wellen umspült. Manche Mieter einer Ferienwohnung an der Costa de la Luz schätzen auch die Abgeschiedenheit, die sie in kleinen Buchten zwischen 100 m hohen Klippen vorfinden und ziehen sich dorthin zurück. Costa de la Luz Ferienwohnungen verschaffen Urlaubern eine besondere Unabhängigkeit und eignen sich prima, um die vielen Strände und die Vielseitigkeit der Küste nutzen zu können.

Ferienwohnungen & Ferienhäuser als Ausgangspunkt für Ausflüge

Die Costa de la Luz ist nicht nur aufgrund der besonderen Lichtverhältnisse und der unendlich langen Strände das perfekte Reiseziel, auch Sehenswürdigkeiten und die Landschaft im Hintergrund lohnen, von den Reisenden entdeckt zu werden. Der Coto de Doñana Nationalpark weist eine Vielzahl geographischer Besonderheiten auf: überschwemmte Feuchtgebiete und 35 m hohe Wanderdünen sind ein Paradies für Zugvögel, die hier auf ihrer Reise ebenso gerne Rast machen, wie auch Menschen. Mieter einer Ferienwohnung an der Costa de la Luz, die sich näher für die Kultur interessieren, sollten unter anderem Canos de Meca besuchen, eine Hippiekolonie, von der aus man den Leuchtturm von Trafalgar aus im Blick hat. Vejer de la Frontera liegt auf einer Anhöhe und versprüht einen ganz besonderen arabischen Charme, der sich an der Costa de la Luz gerne mit spanischer Leichtigkeit vermischt. Als Tagesausflug interessant ist die Stadt Cádiz mit ihrer imposanten Kathedrale. Auch kulinarische Gaumenfreuden sollten beim Urlaub im Ferienhaus an der Costa de la Luz nicht zu kurz kommen: Hier bieten sich vor allem die berühmten Fischrestaurants von El Puerto de Santa Maria an, wo man mit Blick auf den Atlantik fangfrische Köstlichkeiten serviert bekommt. Eine Ferienwohnung an der Costa de la Luz ist die ideale Unterkunft, um die Vielseitigkeit dieses faszinierenden Küstenstreifen individuell kennen und lieben zu lernen.