Zu den Angeboten
Die nur knapp 56 Quadratkilometer große und von 3.200 Menschen bewohnte Insel Fanø ist die nördlichste der dänischen Wattenmeerinseln in der Nordsee und liegt vor der Westküste Jütlands. Man erreicht sie via Fährschiff von der nahe gelegenen und sehenswerten Hafenstadt Esbjerg. Einmal auf Fanø angekommen, erwartet Sie hier eine urgemütliche und ruhige Umgebung mit einer intakten Naturlandschaft, die Sie auf vielfältige Weise genießen und in der Sie bestens neue Kraft sammeln können. So gibt es im Westen der Insel ausgedehnte Strände und Dünenlandschaften, die zum Verweilen und Entspannen wie gemacht sind. Und natürlich ist auch hier eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus das ideale Domizil für einen schönen Urlaub. Die größten Ortschaften der Insel sind Nordby und Sønderho und beherbergen unter anderem auch verschiedene Museen über die Lebensart auf der Insel.

Hier finden Sie eine schöne Auswahl an Ferienhäusern und Ferienwohnungen auf Fanø.

Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.1/5 aus 9071 Bewertungen
Fanø,
Datum beliebig, 2 Personen