Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.7/5 aus 169 Bewertungen

Wer die Natur liebt und in einer reizvollen Landschaft Erholung finden und den Alltag hinter sich lassen will, ist in den Bayerischen Alpen genau richtig. Hier bieten sich Besuchern, auch durch die direkte Nähe zu Österreich, vielfältige Möglichkeiten für Ausflüge und Unternehmungen, während die schöne Naturlandschaft der Alpen für einen abwechslungsreichen Wanderurlaub den idealen Rahmen setzt. Ein schöner Urlaub ist deshalb auch mit einem Ferienhaus in Bayrischzell garantiert, das zudem auch für einen Familienurlaub viel Platz und Unabhängigkeit bietet. Die Gemeinde Bayrischzell liegt im äußersten Südosten Bayerns innerhalb des Mangfallgebirges sowie am Fuße des 1.838 Meter hohen Wendelsteins und hat rund 1.500 Einwohner. Diese Lage empfiehlt Bayrischzell als Mittelpunkt für einen Aktivurlaub, der durch Wanderungen oder auch Klettertouren in den umliegenden Bergen sehr abwechslungsreich zu werden verspricht. Die zahlreichen Berghütten, die es auch im Mangfallgebirge gibt, ermöglichen hierbei auch mehrtägige Bergtouren. Im Winter ist eine Ferienwohnung in Bayrischzell ideal für einen Skiurlaub, für den neben den rund 41 Kilometern an Abfahrtspisten am Sudelfeld und Wendelstein rund 96 Kilometer Langlaufloipen zur Verfügung stehen.

Bayrischzell,
Datum beliebig, 2 Personen