Zu den Angeboten

Die zahlreichen Seebäder und Ferienorte entlang der mecklenburgischen Ostseeküste wurden nach der deutschen Einheit mit viel Liebe und Mühe auf den aktuellen Stand gebracht und präsentieren sich daher heute wieder als gediegene und angenehme Orte, um einen erholsamen Badeurlaub mit der zusätzlichen Möglichkeit für interessante Ausflüge und Entdeckungstouren zu verbringen. Dies gilt auch für das etwa 5.400 Einwohner große Ostseebad Binz im Nordosten der äußerst reizvollen Insel Rügen. Eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus im Ostseebad Binz liefert hierfür die ideale Grundlage und verspricht ein hohes Maß an Individualität und Komfort. Durch die vielen Wellness- und Kureinrichtungen vor Ort kann man somit in einem Urlaub in Binz auch viel für das eigene Wohlbefinden und die Gesundheit tun, so dass ein Ferienhaus im Ostseebad Binz für Erholungssuchende genau die richtige Wahl ist. Zudem laden viele landschaftliche und historische Highlights auf der gesamten Insel zu Ausflügen ein.

Weiterlesen
Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.5/5 aus 542 Bewertungen
Binz,
Datum beliebig, 2 Personen

Ostseebad Binz – Urlaub in Deutschland ist Kult

Das rund 5.400 Einwohner große Ostseebad Binz befindet sich an der Ostküste Rügens zwischen dem landeinwärts gelegenen Schmachter See und dem Ufer der Prorer Wiek, und ist somit Teil eines der landschaftlich reizvollsten Gebiete der Insel Rügen.

Entlang der gesamten Ostseeküste von Mecklenburg-Vorpommern wurden seit der deutschen Einheit die zahlreichen bekannten Seebäder und Ferienorte mit einem hohen Aufwand auf den aktuellen Stand gebracht und erfreuen sich daher heute wieder größter Beliebtheit bei Urlaubsgästen mit den unterschiedlichsten Interessen, denen hier in jedem Fall ein abwechslungsreicher und kurzweiliger Urlaub garantiert ist.

Ein ganz besonderes Kleinod stellt dabei die Insel Rügen dar, welche auch in landschaftlicher und natürlicher Hinsicht zahlreiche Besonderheiten und Highlights vorzuweisen hat.

Für einen erholsamen Badeurlaub gibt es hier ebenso ideale Bedingungen wie für einen naturnahen Aktivurlaub oder natürlich auch einen Sporturlaub, insbesondere auf dem Wasser. All dies gilt natürlich auch für einen Urlaub in Binz.

Kultururlaub auf deutsche Art in Binz

Eine Ferienwohnung in Binz eröffnet dabei nahezu unbegrenzte Gestaltungsmöglichkeiten für einen Urlaub, in welchem weder Erholung noch Abwechslung zu kurz kommen. Der Aufschwung des Ortes als Seebad begann bereits im 19. Jahrhundert, ähnlich wie dies auch an vielen anderen Orten entlang der deutschen Küsten geschah. Viele historische Bauwerke in Binz wurden als Teil der Sanierungsmaßnahmen mit hohem Aufwand wieder restauriert und künden daher auch heute noch von der langen und traditionsreiche Geschichte des Ortes. Das Jagdschloss Granitz ist zum Beispiel ein solch sehenswertes Bauwerk, genauso wie die Bäderarchitektur, welche sich die Ostseepromenade entlang erstreckt. Für geschichtliche Interessierte, die eine Ferienwohnung in Binz gemietet haben, ist sicherlich auch die nicht weit entfernte KdF-Anlage, welche nie fertiggestellt wurde und trotzdem als längstes Gebäude der Welt bezeichnet wird.

Ferien in Binz: Strandurlaub

Auch für Wassersportler empfiehlt sich hier auf jeden Fall das Mieten einer Ferienwohnung. Binz ist nämlich sowohl ein exzellenter Ausgangspunkt für Segeltörns durch die Gewässer rund um Rügen, als auch für das Windsurfen entlang der malerischen Küste im Osten der Insel bekannt. Aber auch für Familien mit Kindern spricht in jedem Fall alles für ein schönes Ferienhaus. Binz zeichnet sich nämlich auch durch eine hohe Familienfreundlichkeit aus, so dass auch für kleine Feriengäste ein toller Urlaub garantiert ist. Und auch für Ausflüge zu vielen Orten auf Rügen sowie auf dem Festland gibt es während einem Urlaub in Binz mehr als reichlich Optionen.

Klicken Sie sich hier auf der Seite durch unser vielfältiges Angebot an günstigen Ferienwohnungen in Binz. Bei Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Beliebte Orte