Zu den Angeboten
Die knapp 9.300 Einwohner große Hafenstadt Heiligenhafen befindet sich an der schleswig-holsteinischen Ostseeküste auf der Halbinsel Wagrien, der mit Fehmarn zudem eines der wichtigsten Tore nach Dänemark vorgelagert ist. Schon allein diese Lage garantiert Ihnen hier einen abwechslungsreichen und zugleich erholsamen Urlaub in einer herrlichen Umgebung, für den natürlich gerade die schönen Ferienhäuser und Ferienwohnungen hier am Ort die ideale Ausgangsbasis sind. Zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten in die Umgebung sowie eben nach Dänemark hinüber lassen dabei keine Langeweile aufkommen. Auch der Hundestrand in Heiligenhafen lockt Jahr für Jahr Urlauber mit ihren Hunden in den hohen Norden. Ein Ferienhaus in Heiligenhafen ist das ideale Domizil, um den Natururlaub individuell zu gestalten und dem geliebten Vierbeiner erholsame Ferien mit großem Auslauf zu gewährleisten.

Ferienhaus Heiligenhafen - Ferienwohnung günstig buchen

Möchten Sie eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus in Heiligenhafen buchen? Dafür sind wir die richtigen Ansprechpartner!Weiterlesen

Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.3/5 aus 342 Bewertungen
Heiligenhafen,
Datum beliebig, 2 Personen

Urlaub in Deutschland: Schleswig-Holstein und Ostsee warten

Heiligenhafen ist eine wunderschöne und beliebte Hafenstadt an der östlichen Spitze der Halbinsel Wagrien. Die kleine Stadt verfügt über zahlreiche private Unterkünfte und einen großen Ferienpark. Heiligenhafen besticht durch die perfekte Lage direkt an der Ostsee, was die Ortschaft zum idealen Ferienziel macht – vor allem im Sommer. Umgeben von einem Vogelschutzgebiet auf der vorgelagerten Landzunge dient Heiligenhafen jedoch nicht nur als perfekter Badeort für die Sommerferien, sondern auch als Ausgangpunkt für tolle Ausflüge während dem Natururlaub, der auch im Frühling und Herbst sehr zu empfehlen ist.

Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Heiligendamm: Die Ostsee vor der Haustür

Ein Ostsee-Urlaub verspricht sowohl Erholung, als auch ein Naturerlebnis der besonderen Art. Vor allem für Kinder ist ein Urlaub an der Ostsee eine willkommene Abwechslung und ein Erlebnis, an das sie sich lange erinnern werden. Die Ferienwohnungen Heiligenhafen befinden sich selten weit vom Strand entfernt, von der Terrasse vieler Ferienhäuser aus genießt man sogar einen wunderbaren Blick auf die sanften Wellen. Ideal für den Familienurlaub!

Der 4 km lange Sandstrand beginnt westlich vom Ostsee-Ferienpark und erstreckt sich bis zur Grenze des Vogelschutzgebietes Graswarder. Der Strand ist in verschiedene Abschnitte eingeteilt; vom großflächig angelegten Hundestrand bis hin zum FKK-Bereich gibt es für jeden das passende Fleckchen Traumstrand in Heiligenhafen an der Ostsee. Besonders attraktiv für Familien mit Kindern ist nicht nur die Tatsache, dass die Ostsee hier sehr flach und seicht ausläuft, sondern auch das Vorhandensein eines von der DLRG bewachten Strandabschnittes. So können die Kinder getrost Sandburgen am Wasser bauen, während die Eltern in den Strandkörben entspannen und ihnen dabei zusehen.

Auch Wassersportler kommen mit Sicherheit nicht zu kurz beim Urlaub in der Ferienwohnung Heiligenhafen. Die Ostsee gilt hier als ideales Segelrevier, zudem gibt es Surfschulen und Gelegenheit zum Kiteboarden, sodass sich auch Anfänger auf die Bretter wagen können. Somit dient der Ostsee-Urlaub nicht nur zur Erholung, sondern auch um den Körper fit für den Alltag zu halten.

Aktivurlaub in der Natur

Der Küstenabschnitt der Halbinsel Wagrien eignet sich ideal, um hier einen naturnahen Aktivurlaub zu verbringen. Steilküste und idyllisches Binnenland laden die Mieter der Ferienwohnungen in Heiligenhafen zu ausgedehnten Touren zu Fuß oder mit dem Rad ein. Besonders für Hundebesitzer lohnt sich ein Natururlaub in Heiligenhafen, da in den meisten Unterkünften Haustiere erlaubt sind.

Entlang des naturbelassenen Strandabschnitts kann man bis in das Vogelschutzgebiet wandern, während einem ein Guide interessante Informationen zum Naturschutz liefert. Die meisten Reisenden schätzen aber vor allem die Ruhe an der faszinierenden Steilküste, wo Sammler mit ein wenig Glück noch heute versteinerte Fossilien und Bernstein finden. Ein beliebter Anlaufpunkt während dem Familienurlaub sind vor allem die Reiterhöfe im Binnenland. Nicht nur Kinder sind begeistert von den Ausritten durch saftige Wiesen und strahlend gelbe Felder. Für sportlich besonders Aktive gibt es ein kostenloses Angebot an Gymnastik- und Nordic Walking Kursen in Heiligenhafen. Ostsee und Binnenland sind dabei Ziel der Laufgruppen und erleichtern einem die körperliche Anstrengung mit dem Blick auf die malerische Landschaft.

Wen es auch während dem Aktivurlaub ans Wasser zieht, der kann nicht nur Segeln, Windsurfen oder Kiten, sondern auch ein Angelurlaub ist in Heiligenhafen denkbar. Die Seebrücke, aber auch der Binnensee eignen sich perfekt, um hier seinen Hocker aufzustellen und die Angelroute auszuwerfen. Ein ganz besonderes Highlight beim Urlaub in Heiligenhafen ist jedoch das Hochseeangeln auf einem der Kutter. Davon schwärmen nicht nur die Kinder noch lange Zeit.

Keine Langeweile beim Ostsee-Urlaub

Die Ferienwohnungen in Heiligenhafen dienen nicht nur für den entspannten Badeurlaub oder einen Aktivurlaub in der Natur, sie befinden sich auch unweit vieler Freizeitgestaltungsmöglichkeiten, die für den Familienurlaub besonders geeignet sind.

Die beliebteste Einrichtung in Heiligenhafen ist das Aktiv-Hus. Hier kann man sich auch bei schlechtem Wetter in der Sportarena sportlich betätigen, während die Kinder im Kinderspieleland bestens aufgehoben sind. Aber für Erholungssuchende und Genießer hat das Aktiv-Hus unweit der Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Heiligenhafen einiges zu bieten: Allen voran das Wellness Aktiv-Hus Spa, wo man sich auch im Winter wunderbar verwöhnen lassen kann. Die Ostseelounge sorgt ebenfalls für Entspannung, während die Gastronomie vor allem für den kulinarischen Genuss sorgt.

Konkurrenz hat das Aktiv-Hus seit Neuestem von der 2012 eingeweihten Erlebnis-Seebrücke bekommen. Auch sie überzeugt mit einem schön eingerichteten Kinderspielbereich und zahlreichen Sitzmöglichkeiten, wie in der Meereslounge, zum Ausruhen. Im Yachthafen Marina Heiligenhafen spielen die Kinder auf dem Spielplatz, während die Eltern hier zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten vorfinden. Von hier aus ist es zudem nicht weit bis in die malerische, historische Altstadt von Heiligenhafen. Bei einem Ostsee-Urlaub in der Stadt sollte man unbedingt das spannende Heimatmuseum besichtigen und die Aussicht von Turm der Stadtkirche aus bestaunen. Es wird mit Garantie nie langweilig während dem Urlaub in der Ferienwohnung Heiligenhafen. Ostsee und Binnenland sind abwechslungsreiche Regionen für den Urlaub im Ferienhaus.