Aktuelle Reisehinweise - In vielen Ländern ist Urlaub möglich! (Reiseziel-Übersicht)
Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.8/5 aus 6 Bewertungen

Eine reizvolle und vielseitige Naturlandschaft im Norden Deutschlands ist das Oldenburger Münsterland, das die Landstriche der heutigen Landkreise Cloppenburg und Vechta in Niedersachsen umfasst. Von hier aus ist es auch nicht mehr sehr weit bis zur Nordsee, so dass Besucher hier einen abwechslungsreichen Aktivurlaub verbringen können. Hierfür ist eine schöne Ferienwohnung in Oldenburg die ideale Grundlage.

Die Stadt Oldenburg liegt am Nordrand des Oldenburger Münsterlandes und ist eines der wichtigsten städtischen Zentren dieser insgesamt eher ländlich geprägten, für Besucher aber sehr reizvollen und vielseitigen Region, die landschaftlich auch von dem Marschland entlang der Hunte sowie den Mooren der Leda-Jümme-Niederung geprägt ist. Hier befinden sich auch mehrere Naturschutzgebiete, die als Naherholungsgebiete für die Oldenburger dienen. Für schöne Radtouren in die Umgebung gibt es hier deshalb viele lohnende Ziele, so dass Gäste sich auf einen abwechslungsreichen Aufenthalt freuen können.

Ebenfalls tragen viele historischen Bauwerke wie das Schloss oder der Glockenturm Lappan sowie das vielfältige kulturelle Angebot Oldenburgs dazu bei, dass man mit einem Ferienhaus in Oldenburg und Umgebung einen Urlaub zum Wohlfühlen verbringen kann.

Oldenburg (Stadt),
Datum beliebig, 2 Personen

Beliebte Regionen