Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.4/5 aus 410 Bewertungen

Wer Erholung sucht und in einer malerischen Naturlandschaft auf Ausflüge gehen möchte, ist in der Mecklenburgischen Seenplatte genau richtig und kann sich auf abwechslungsreiche Ferien freuen. Die Seenplatte ist nicht nur eines der bedeutendsten Naturreservate Deutschlands, sondern auch eine der beliebtesten Ferienregionen in Mecklenburg-Vorpommern, und lässt Besucher den Alltag rasch vergessen. Einer der bekannten Ferienorte in der Seenplatte ist die rund 6.300 Einwohner große Kleinstadt Plau am See, die nahe der Mündung der Müritz-Elde-Wasserstraße am Plauer See rund 80 Kilometer südlich von Rostock liegt. Seit 1998 hat Plau den Status eines Luftkurorts, so dass hier ein erholsamer Kururlaub ein besonders guter Tipp ist und die zahlreichen Kur- und Wellnesseinrichtungen eine Wohltat für Körper und Seele versprechen. Ein Ferienhaus in Plau stellt ein ausgezeichnetes Domizil für einen schönen Urlaub in der Mecklenburgischen Seenplatte dar. Ausflüge mit dem Fahrrad, Wanderungen oder natürlich auch Bootsfahrten sind nur drei der vielen Möglichkeiten, wie man von einer Ferienwohnung aus die reizvolle Landschaft der Seenplatte erkunden kann.

Plau am See,
Datum beliebig, 2 Personen