Zu den Angeboten

Die Ostseeküste von Mecklenburg-Vorpommern ist eine äußerst vielseitige Ferienregion, die sich durch eine große natürliche Schönheit und Vielfalt auszeichnet und daher beste Voraussetzungen für einen naturnahen Aktivurlaub bietet. Sehr sehenswert sind auch die Hafenstädte der Region, wie zum Beispiel die schöne Hansestadt Wismar. Wismar ist eine der größten Städte Mecklenburg-Vorpommerns und kann auf eine jahrhundertealte Geschichte zurückblicken, da sie vermutlich um das Jahr 1226 gegründet wurde. Als Hansestadt waren ihre Geschicke im Laufe der Zeiten maßgeblich vom Handel und von der Seefahrt geprägt, was auch die tollen Baudenkmäler und Sehenswürdigkeiten Wismars widerspiegeln. Zusammen mit der Altstadt von Stralsund steht auch jene von Wismar seit dem Jahr 2002 als Weltkulturerbe unter Schutz und umfasst solche Highlights wie den genau 100 mal 100 Meter messenden Marktplatz mit der sogenannten Wasserkunst, das Rathaus oder den Fürstenhof. Eine Ferienwohnung in Wismar ist daher perfekt als Domizil für eine abwechslungsreiche Städtereise geeignet. Aber auch in der Umgebung der Stadt kann man von einem Ferienhaus in Wismar aus viel erleben und Erholung finden.

Lesen Sie in unserem Beitrag über den Kundenliebling Wismar alles über die vielen Gestaltungsmöglichkeiten während des Ferienhaus-Urlaubs in Wismar.

Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.4/5 aus 409 Bewertungen
Wismar,
Datum beliebig, 2 Personen