Aktuelle Reisehinweise - Deutschland: Verbot touristischer Übernachtungen bis 14. Februar 2021
Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.6/5 aus 296 Bewertungen

Die Küstenlandschaft der Region Dithmarschen in Nordfriesland ist in vieler Hinsicht prägend für das Bild der deutschen Nordseeküste gewesen. Hier ist man genau am richtigen Ort, wenn man den Alltag völlig vergessen will und zugleich viele Gelegenheiten für Unternehmungen in Anspruch nehmen möchte.

Mit einer Ferienwohnung in Kleve hat man genau die richtige Unterkunft für einen Aktivurlaub, der keine Langeweile aufkommen lässt. Die Gemeinde Kleve mit etwa 430 Einwohnern befindet sich genau am Übergang von der typisch nordfriesischen Geestlandschaft zum Marschland an der Eidermündung und wurde im Jahr 1447 erstmals urkundlich erwähnt. Der kleine und ruhige Ort bildet den idealen Rahmen, um in frischer Seeluft Erholung zu finden. Gleichzeitig kann man von hier aus aber natürlich auch eine Menge erleben, da das flache Küstenland sich bestens für Radtouren in die Umgebung eignet. Auch einen Familienurlaub kann man mit einem Ferienhaus in Kleve als Domizil verbringen und hat durch die Nähe zur Nordseeküste auch die Möglichkeit, auf Wattwanderungen oder Schiffsausflüge zu gehen, oder im frischen Wasser der Nordsee zu baden.

Kleve,
Datum beliebig, 2 Personen