Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.6/5 aus 69 Bewertungen

In den Bayerischen Alpen ist man genau am richtigen Ort, wenn man den Alltag weit hinter sich lassen und in der Natur aktiv sein möchte. Hier kann man im Frühling und Sommer einen abwechslungsreichen Wanderurlaub verbringen, wobei es für Anfänger und trainierte Wandersleute zahllose passende Routenoptionen gibt. Gut untergebracht ist man in einem solchen Aktivurlaub in einer schönen Ferienwohnung in Unterwössen, einer malerisch gelegenen Gemeinde im Achental. Dabei liegen die Ortsteile Hinterwössen und Oberwössen in einer besonders reizvollen Lage in einem kleinen Talkessel, von dem aus die deutsch-österreichische Grenze nicht mehr weit ist. Dadurch eröffnen sich sowohl für Wanderungen als auch für Tagesausflüge viele zusätzliche Möglichkeiten. Für einen Familienurlaub ideal ist auch der im Gemeindegebiet gelegene Wössensee, wo es ein Freibad gibt und man sich im Sommer herrlich erfrischen kann. Auch für viele weitere Sportarten gibt es hier gute Angebote, darunter auch Möglichkeiten zum Paragliding oder Drachenfliegen als besonderer Nervenkitzel. Ein Ferienhaus in Unterwössen ist aber auch für einen ruhigen und friedlichen Jahresausklang wie geschaffen, in dem man die bezaubernde, schneebedeckte Alpenlandschaft auf sich wirken lassen kann.

Unterwössen,
Datum beliebig, 2 Personen