Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.1/5 aus 709 Bewertungen

Wer sich gerne in der freien Natur aufhält und einen abwechslungsreichen Aktivurlaub verbringen möchte, ist im Bayerischen Wald genau richtig. Zu den zahlreichen beliebten Ferienorten im Bayerischen Wald gehört unter anderem auch die etwa 1.900 Einwohner große Gemeinde Zandt im Landkreis Cham, deren Geschichte bis in das 13. Jahrhundert zurückreicht. Ganz gleich, ob man eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus in Zandt bevorzugt – in jedem Fall sorgen zahlreiche natürliche und von Menschenhand geschaffene Attraktionen und Ziele in der Umgebung für eine große Palette an Möglichkeiten für interessante Ausflüge. Als Teil einer solchen Aktivurlaubs kann man von den Ferienhäusern in Zandt aus natürlich auch über die Grenze in die benachbarte Tschechische Republik Ausflüge unternehmen, die die ohne hin große Gestaltungsvielfalt für einen Urlaub in dieser Region noch weiter vergrößert. Erholung und viele neue Eindrücke sind Besuchern auf jeden Fall sicher, wenn sie ihren Urlaub in Zandt verbringen.

Weiterlesen
Zandt,
Datum beliebig, 2 Personen

Ferien in Zandt – Schöne Zeit im bayerischen Wald

Gerade als Naturfreund, Aktivurlauber und Sportler kommt man in den Bundesländern Süddeutschlands seine wahre Freude haben, wenn man hier einen zugleich abwechslungsreichen und doch auch erholsamen Urlaub verbringen möchte. Denn auf der einen Seite befinden sich hier viele bekannte und äußerst vielseitige Wintersportreviere Deutschlands, aber auch einige der malerischsten und reizvollsten Landschaften, die sich für ausgedehnte Ausflüge wunderbar eignen. Sehr beliebt ist insofern auch der Bayerische Wald, jenes Mittelgebirge, welches sich im Nordosten Bayerns im Bereich der Grenze zur tschechischen Republik erstreckt und dort in den als Böhmerwald bekannten östlichen Abschnitt ausläuft.

Zandt – Wanderurlaub im bayerischen Wald

Für einen Wanderurlaub oder Sporturlaub gibt es hier insofern eine große Band-breite an Gestaltungsmöglichkeiten, was man auch in einem Urlaub in Zandt schnell bemerken wird. Diese Gemeinde mit etwa 1.900 Einwohnern und 29 über ein Gebiet von rund 21 Quadratkilometern verteilten Ortsteilen befindet sich im Landkreis Cham in der Oberpfalz, also im Nordosten des als Ausflugsziel ebenfalls äußerst sehenswert Regensburgs. Aufgrund dieser Lage ist Zandt als Urlaubsort wie geschaffen für einen Aufenthalt, der durch vielfältige Ausflüge, Wanderungen oder natürlich auch sportliche Betätigung sehr kurzweilig und abwechslungsreich zu werden verspricht. Eine Ferienwohnung oder auch ein Ferienhaus in Zandt liefert hierfür als Unterkunft die ideale Grundlage, sowie ein Maximum an Platz, Komfort und auch Privatsphäre. Denn wer auf einer Wanderung, Fahrradtour oder anderen Art von Ausflug die vielen landschaftlichen und natürlichen Highlights der Umgebung kennenlernen möchte, entscheidet sich idealerweise für eine Ferienwohnung. Zandt stellt insofern einen ausgezeichneten Ausgangspunkt beispielsweise für Touren durch den Naturpark Bayerischer Wald im Bereich des benachbarten Landkreises Regen sowie der Grenze zu Tschechien, oder auch den Nationalpark Bayerischer Wald, der zugleich den ältesten Nationalpark der Bundesrepublik darstellt. Aber auch für all jene, welche mehr über Kultur und Geschichte der Region erfahren möchten, empfiehlt sich in jedem Fall ein Ferienhaus. Zandt ist nämlich auch für Ausflüge zu solchen sehenswerten Orten wie den Museumsbergwerken in Lam und bei Bodenmais oder verschiedenen Museen wie dem Glasmuseum in Frauenau ausgezeichnet gelegen. Auf jeden Fall machen sich die Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Zandt unmittelbar bezahlt.