Zu den Angeboten

Die Eifel wird wie keine andere Region durch die Elemente geprägt: Lavakuppeln verloschener Vulkane, rauschende Bäche und klarste Luft bereiten eine abwechslungsreiche Landschaft vor Ihren Augen. Mit geschnürten Wanderschuhen geht es durch den Nationalpark Eifel, durch geheimnisvolle Wälder und zu Ihrem Ferienhaus in der Eifel, das Ihnen Ruhe und Erholung gewährt. Im Familienurlaub in der Eifel stehen Kanufahrten und Waldpicknicks auf dem Programm und auch dem Urlaub mit Hund steht in der Eifel nichts im Weg.

Ob Selbstversorgerhaus, idyllische Blockhütte oder komfortables Luxus-Ferienhaus – in der Eifel ist bestens für Sie gesorgt. Finden Sie Ihre passende Unterkunft im romantischen Monschau, in der Brunnenstadt Gerolstein oder mitten in der Vulkaneifel für unvergessliche Tage in der Eifel.

Weiterlesen
Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.5/5 aus 11004 Bewertungen
Eifel,
Datum beliebig, 2 Personen

Ihr Ferienhaus in der Eifel bei e-domizil buchen

Fühlen Sie sich im Urlaub gerne wie zu Hause oder darf es etwas mehr sein? Dank unserer Auswahl an schönen Unterkünften jeder Art kommen Sie in den Genuss einer Unterkunft in der Eifel, die Ihren Ansprüchen gerecht wird. Freuen Sie sich auf ein Luxus-Chalet in der Eifel und gönnen Sie sich einen echten Wellness-Urlaub im Ferienhaus mit eigener Sauna, Whirlpool oder sogar einem zugehörigen Schwimmbad. Und das in nächster Nähe des Naturparks Eifel!

Wer dagegen einen naturverbundenen, simplen Aufenthalt schätzt, wird eine hübsche Waldhütte oder ein Blockhaus in der Eifel lieben! Bei uns finden Sie eine romantische Hütte oder Ferienwohnung in der Eifel für 2 Personen, um inmitten der grünen Natur abzuschalten und sich zu entspannen. Ein solches Selbstversorgerhaus kann auch als Gruppenunterkunft in der Eifel dienen, egal ob für den Urlaub mit Kindern, mit Hund oder den besten Freunden. Packen Sie Ihre Liebsten ein, ein paar Fahrräder und gute Laune und genießen Sie die Zeit in der Eifel in einem Ferienhaus am See – was könnte es Schöneres geben?

Vor Urzeiten geformt – die schönsten Regionen der Eifel

400 Millionen Jahre und mehr reicht die Entstehung der weltweit einzigartigen Landschaft der Eifel zurück. Als Teil des Rheinischen Schiefergebirges liegt das Mittelgebirge Eifel im Westen Deutschlands. Der höchste Berg ist die Hohe Acht mit 747m, welcher als Vulkankogel bezeichnet wird. Die Region wird begrenzt von Aachen" im Norden, Trier im Süden und Koblenz im Osten. Über das gesamte Gebiet erstrecken sich malerische Regionen, die zu Erkundungen und Abenteuern einladen.

Faszination Nordeifel: Ungezähmte Natur im Nationalpark

Vom belgischen Hochmoor Hohe Venn über die Kalkeifel bis zu den Ausläufern der Vulkaneifel erstreckt sich der Naturpark Nordeifel mit seinen schützenswerten Landschaftsformationen. Schnüren Sie die Wanderschuhe oder schwingen Sie sich aufs Rad: Mit einer Ferienwohnung in der Nordeifel ist ein Besuch des Nationalpark Eifel von der Unterkunft aus ein absolutes Muss. Wildkatzen und Biber, Gebirgsflüsse und Vulkangestein machen den Park zu einem der beliebtesten Reiseziele in ganz Deutschland. Zudem stoßen Sie überall auf historische Spuren: Von steinzeitlichen Höhlen über römische Wasserleitungen bis zu mittelalterlichen Klöstern und Burgen präsentiert sich die Menschheitsgeschichte vor einer einzigartigen Naturkulisse. Gehören auch Sie zu den Glücklichen, die im Nationalpark Eifel eine Ferienwohnung mieten und in diesen Genuss kommen.

Skurril, urwüchsig, imposant: Gerolsteiner Land & Vulkaneifel

Wo vor nicht einmal 10.000 Jahren noch aktive Vulkane Lava und Aschewolken in die Luft stießen, liegt heute eine malerische Landschaft aus Vulkanseen, Höhlen und Calderas. Machen auch Sie Urlaub in einer Ferienwohnung in der Vulkaneifel und verpassen Sie nicht die eindrucksvollen Dolomitfelsen im Gerolsteiner Land. Senkrecht erheben sich die bizarren Felsen aus der Landschaft und sind optimal für einen Wanderurlaub in der Eifel. Im Ferienhaus-Urlaub in der Vulkaneifel treffen Sie aber auch auf ganz besondere Sehenswürdigkeiten wie das Mausefallenmuseum in Neroth. In der Vulkaneifel wird Ihr Urlaub in der Ferienwohnung von der urwüchsigen Natur um Sie herum bestimmt.

Ein Traum aus Fachwerk, Mittelalter & Märchen: die Rureifel

Wenn Sie eine Blockhütte im Wald mieten, fühlen Sie sich in der Eifel ohnehin wie in einem Märchen der Gebrüder Grimm. Städte wie Monschau oder Nideggen in der Rureifel führen Sie noch viel weiter: Schnappen Sie sich eine Ferienwohnung in einem romantischen Fachwerkhaus aus dem 17. Jh. und schlendern Sie durch die kreuz und quer verlaufenden Gassen. In Heimbach treffen Sie auf urige Gasthäuser, Wallfahrtskirchen und Glasbläser und Nideggen verzaubert durch seine einzigartigen Häuser aus Buntsandstein. Hier können Sie ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in der Eifel mieten, in dem Sie fernab jeder Großstadt-Hektik ausspannen können.

Ideen für Ihren Urlaub in der Eifel

  1. Ferienhaus mit Sauna und Whirlpool in der Eifel
  2. Ihr Haus am See in der Eifel mieten
  3. Luxus-Ferienwohnungen in der Eifel
  4. Gruppenunterkünfte in der Eifel
  5. Ferienhaus-Urlaub mit Hund in der Eifel
  6. Eifel-Urlaub mit Kindern
  7. Wandern in der Eifel mit Übernachtung im Ferienhaus

Die schönsten Ausflugsziele & Sehenswürdigkeiten in der Eifel

Was haben eine Ritterschule, eine Caldera und ein Kneipp-Heilbad gemein? Sie alle haben das Potential, Ihren Ferienhaus-Urlaub in der Eifel zu bereichern, denn wir zählen sie zu den schönsten Highlights der Region.

Wo Sie Ihre Ferien in der Eifel auch verbringen, eine abwechslungsreiche Landschaft begegnet Ihnen auf Schritt und Tritt. Wer mag, findet ein großes Unterhaltungsprogramm, aber auch Ruhe und Erholung in der Natur. Ob Wandern oder Fallschirmspringen – wir zeigen Ihnen die schönsten Attraktionen, die die Eifel zu bieten hat.

Monschau

Entlang der Rur reihen sich verwunschene Fachwerkhäuschen und enge Gassen aneinander und bilden die altehrwürdige Tuchmacherstadt Monschau. Hier schlägt das kulturelle Herz der Eifel – ideal auch, um Silvester in der Eifel zu verbringen!

Laacher See

Der größte See in Rheinland-Pfalz ist streng genommen gar kein See, sondern die mit Wasser gefüllte Caldera eines erloschenen Vulkans. Heute kann man im Laacher See entspannt baden, segeln, wandern oder picknicken und die Aussicht von einem Ferienhaus am Eifel-See genießen.

Bad Münstereifel

Das „Tor zur Eifel“ ist gleichzeitig eine charmante Kleinstadt aus dem 9. Jh. und ein Kneipp-Heilbad, das vor rheinischer Gastfreundschaft erstrahlt. Künstlerhöfe, Museen und Wintersportgebiete – all das und noch mehr finden Reisende in Bad Münstereifel vor.

Burg Satzvey

Das Anwesen aus dem 14. Jh. wird zu den schönsten Wasserburgen im Rheinland gezählt und ist noch heute Wohnsitz der Grafenfamilie Beissel von Gymnich. Neben Burgbesichtigungen können Neugierige ihr Talent in der Ritterschule unter Beweis stellen – und sich eine noble Urkunde sichern.

Manderscheider Burgenstieg

Von der gemütlichen Kleinstadt Manderscheid führt dieser Wanderweg hinab ins Tal der Lieser und gibt den Blick auf die mittelalterlichen Burgen der Vulkaneifel frei. Für Ihren Wanderurlaub in der Eifel ist Manderscheid ein optimaler Ausgangspunkt.

Bitburg

Vor etwa 2.000 Jahren von den Römern als „Vicus Beda“ gegründet steht Bitburg heute für das gleichnamige Bier, das Sie bei einem Besuch der Brauerei verköstigen können. Um die Stadt laden ein archäologischer Rundweg und viele kleine Brennereien zu einem gemütlichen Spaziergang ein.

Schloss Bürresheim

Im Mittelalter Wohnsitz von Rittern und Burgfräulein ist Bürresheim der Inbegriff eines Märchenschlosses, was es bereits als Filmkulisse unter Beweis gestellt hat. Schlendern Sie durch die barocken Gärten und genießen Sie die einzigartige Atmosphäre an diesem Ort.

Eifel-Urlaub mit Kindern – was unternehmen?

Für alle, die ihren Urlaub in der Eifel mit Kindern verbringen möchten, empfehlen wir eine Mischung aus Action, Ritterburgen und Zeit in der Natur. Denn kleine Naturwunder findet man in der Eifel an zahllosen Stellen. So auch im Dorf Wallenborn, wo alle halbe Stunde eine Fontäne 9°C kalten Wassers in den Himmel schießt. Die Einheimischen nennen den Wallenden Born liebevoll „Brubbel“ und ein Spaziergang auf dem Brubbelpfad durch das Dorf gehört einfach zu einem vergnügten Familienurlaub in der Eifel dazu.

Legenden von Rittern und Drachen erklingen auf der Burg Eltz, die allen Kriegen um sich herum getrotzt hat und heute ein wahres Kunstwerk aus Erkern, Fachwerk und Zinnen ist – der Inbegriff einer Ritterburg wie im Märchen. Erkunden Sie mit Ihren Kindern die Gänge und Nischen der Burg sowie die Schatzkammer, in der allerlei Kuriositäten wie ein mittelalterliches Trinkspiel verwahrt werden.

Vielleicht möchten Sie gerne eine Waldhütte mieten, um die Eifel und ihre Natur mit den Kindern zu erleben. Auf dem Löwenzahn-Erlebnispfad in Nettersheim wird Ihnen genau das geboten: Fossilien Sammeln, am Römerweiher Picknicken und mehr über Honigbienen lernen – an den 20 Mitmachstationen lernen Kinder spielerisch das Naturerbe Eifel kennen.

Ab in den Stollen! Im Besucherbergwerk Fell werden Sie unter Tage befördert, um die widrigen Bedingungen des Dachschiefer-Abbaus hautnah zu erleben. Die Führung der ehrenamtlichen Mitarbeiter begeistert Jung & Alt und gibt einen authentischen Einblick in das Leben der Kumpel.

Rasant wird es im Eifelpark: Achterbahnen, Fahrgeschäfte, eine Sommerrodelbahn und sogar ein Melk-Wettbewerb bescheren Ihnen im Familienurlaub in der Eifel endlosen Spaß und Action. Dazu ist es denkbar einfach, in der Eifel die richtige Ferienwohnung für die ganze Familie zu finden; in unserem großen Angebot ist ganz sicher auch die passende Unterkunft für Sie dabei.

Unsere Geheimtipps für Ihre Ferien in der Eifel

Die Eifel hält so manche Überraschungen für aufmerksame Besucher bereit. Nicht nur eine einsame Hütte oder ein Haus am See in der Eifel zu mieten ist ein Erlebnis der besonderen Art, auch die märchenhaften Ecken der vulkanischen Landschaft selbst verleihen Ihrem Urlaub einen speziellen Reiz. Diese 3 Fundstücke sollten auf Ihrer Liste ganz oben stehen:

  • Vulkan-Tauchen: Umgeben von Schatten spendenden Buchen ist es im Sommer im Naturfreibad Pulvermaar angenehm erfrischend. Im größten „Auge“ der Eifel lässt es sich dazu optimal tauchen, denn das Wasser ist glasklar – einen faszinierenderen Einblick in einen Vulkan gibt es kaum. Wer Urlaub in der Eifel am See machen möchte, ist am Pulvermaar goldrichtig.
  • Sternenklare Sicht: Wussten Sie, dass die Eifel eine Sternenregion ist? Im dicht besiedelten Nordrhein-Westfalen ist das nicht leicht, doch der Sternenpark im Nationalpark Eifel bietet Ihnen von Ihrer Ferienwohnung aus einen klaren Nachthimmel ohne Lichtverschmutzung. Hier sind die Nächte wirklich dunkel und Sie können die Milchstraße mit bloßem Auge erkennen; ein wahrhaft magischer Urlaubsmoment.
  • Zeitreisen: Jedes Jahr am letzten Augustwochenende strömt schaulustiges Fußvolk zur Niederburg, um am Historischen Burgenfest Manderscheid dabei zu sein. Bogenschützen, Gaukler und Ritterkämpfe zu Pferd dominieren das farbenfrohe Spektakel, während Handwerker ihr Können unter Beweis stellen.

Ferienhaus in der Eifel mit Hund

Quer durch den Wald und vorbei an blühendem Ginster zu verwunschenen Wildblumenwiesen – auf einem Wanderurlaub in der Eifel fühlt sich auch Ihr Vierbeiner wohl! Gerade ein gemütliches Holzhaus im Wald in der Eifel ist ideal, um auf ausgiebige Spaziergänge durch die Natur zu starten. Unsere Auswahl an Ferienhäusern und Ferienwohnungen in der Eifel, die mit Hund bewohnt werden dürfen, ist groß und lässt keine Wünsche offen.

Viele Wanderwege und Wasserstellen sorgen dafür, dass ein Urlaub mit Hund in der Eifel ohne große Planung möglich ist. Die Eifel selbst ist ein großer Spielplatz für Vierbeiner. Mieten Sie ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in der Eifel mit Hund und erkunden Sie gemeinsam den Nationalpark Eifel. Im Park herrscht allerdings Leinenpflicht zum Schutz der Wildtiere. Ein tolles Erlebnis ist auch der Vulkanexpress, der Sie durch das Brohler Tal führt; hier fahren Hunde kostenlos mit!

Anreise und beste Reisezeit für die Eifel

Zu Ihrer romantischen Hütte in der Eifel gelangen Sie ganz schnell und einfach: Auf eine wunderbare Bahnfahrt können Sie gleich noch das Fahrrad mitnehmen oder Sie packen Ihre Liebsten ins Auto und düsen los. Der Zug fährt meist über Köln, Bonn oder Trier und bringt Sie nach Kall in den Nationalpark Eifel, wo Ihre Ferienwohnung schon bereitsteht. Aus vielen deutschen Großstädten können Sie zudem mit dem Flugzeug anreisen. Der nächste Flughafen zur Eifel ist Köln/Bonn.

Die beste Reisezeit für einen Ferienhaus-Urlaub in der Eifel ist der Sommer. Von Juni bis August ist es angenehm warm, um in der wunderschönen Natur zu wandern und die Vulkanhöhlen, Maare und Wälder zu entdecken. Beliebt sind auch das Frühjahr und der Herbst für Wanderungen und erholsame Aufenthalte in der Natur, auch wenn das Wetter dann auch mal schmuddelig werden kann.

Raus ins Grüne! Ihre Fewo in der Eifel wartet

Wie ließe sich die Schönheit der wilden, ursprünglichen Vulkanlandschaft der Eifel besser genießen als in einer Ferienwohnung am See oder einem Ferienhaus in der Eifel mit Pool und Sauna? All dies finden Sie in unserer Auswahl an Ferienhäusern und Ferienwohnungen in der Eifel. Ob in Alleinlage oder in Städten wie Monschau oder Manderscheid – die Vulkaneifel wird Sie in ihren Bann ziehen und so schnell nicht wieder loslassen. Einen beschaulichen Jahreswechsel erleben Sie, wenn Sie Silvester in der Eifel verbringen; eine Hütte im Grünen bereichert Ihren Urlaub zu jeder Jahreszeit.