Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.7/5 aus 40 Bewertungen

Die Region Rheinhessen umfasst die östlichsten Landstriche des Bundes-lands Rheinland-Pfalz, deren Name auf die frühere Zugehörigkeit zum Großherzogtum Hessen verweist. Konkret sind damit die Landschaften rund um Mainz, Ingelheim und Bingen sowie Alzey und Worms gemeint, die sich durch ihre malerische Lage am Rhein auszeichnen. Dieser begrenzt das historische Rheinhessen nach Osten und liefert für schöne Ausflüge im Rahmen eines Wanderurlaubs reichlich Gelegenheiten. Eine Ferienwohnung in den malerischen Ortschaften entlang des Rheins ist ideal als Ausgangspunkt für Fahrrad- oder Schiffstouren geeignet, auf denen man die landschaftlichen Reize entlang der Ufer auf sich wirken lassen kann. Gut ausgebaute Radwanderwege stehen hier ebenso zur Verfügung. Für Genießer von Bedeutung ist die Rolle Rheinhessens als Weinbauregion, wovon man sich bei einer Einkehr in den typischen Straußwirtschaften der Region überzeugen kann. Die Städte Rheinhessens sind ebenfalls sehenswert und stellen weitere Ziele dar, die man mit einem Ferienhaus in Rheinhessen besuchen sollte. Mainz zeichnet sich beispielsweise durch seine historischen Bauwerke von der Romanik bis zum Rokoko aus, während in der „Nibelungenstadt“ Worms der Dom und die Synagoge zu den besonders erwähnenswerten Sehenswürdigkeiten gehören.

Rheinhessen,
Datum beliebig, 2 Personen