Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.6/5 aus 16983 Bewertungen

Das größte und südlichste Bundesland Deutschlands bietet vielfältige Eindrücke aus Natur und Kultur. Jeder der sieben Regierungsbezirke hat seinen eigenen Charme und eine hervorragende Infrastruktur für Urlauber auf der Suche nach Erholung. In den großen Städten wie München und Nürnberg befinden sich zahlreiche Museen und historische Bauwerke, die sich gut für einen Städtetrip eignen. Eingebettet sind die großen Orte in wunderschöne, malerische Landschaften mit hohen Bergen, kristallklaren Seen, Mischwäldern und Blumenwiesen – bestens geeignet für Wander- oder Fahrradtouren und Wintersportbegeisterte. Egal ob sie ein Ferienhaus für die Familie in Oberbayern, eine Ferienwohnung für das ältere Ehepaar in Franken oder ein Appartement in der Oberpfalz suchen, bei e-domizil werden sie mit Sicherheit fündig.

Weiterlesen
Bayern,
Datum beliebig, 2 Personen

Urlaub in Bayern – Urgemütlich und natürlich

Bayern wird immer noch aufgrund seiner Geschichte als Freistaat bezeichnet, zählt aber mittlerweile zu den 16 Bundesländern Deutschlands. Wer Urlaub in Bayern macht, trifft auf ursprüngliche Landschaften, traditionsreiche Städte und herzliche Vermieter der Ferienwohnungen, die jeden Urlauber freundlich willkommen heißen. Bayern ist traditionell in drei Regionen unterteilt: Franken, Schwaben und Altbayern mit der Oberpfalz, Ober- und Niederbayern. Fränkische Unterregionen im nördlichen Teil des Bundeslandes sind Oberfranken und Unterfranken. Die Hauptstadt bildet München in Oberbayern, welches zugleich Patenthauptstadt von Europa ist.

Unsere vielseitigen Ferienunterkünfte in Bayern

Bei e-domizil steht Ihnen eine große Auswahl an Ferienwohnungen und Ferienhäusern in Bayern zur Verfügung – für jeden Urlaubstyp. In Bayern finden Sie zahlreiche Ferienwohnungen und Apartments, von denen aus Sie Ihren Urlaub ganz flexibel gestalten können. In Ihrer Ferienwohnung können Sie Ihren Tag so verbringen, wie Sie möchten. Kehren Sie nach einem aktiven Tagesausflug zurück in die eigene Ferienunterkunft mit vollausgestatteter Küche, einem großen Esszimmer und mehreren Schlafzimmern. Entspannen Sie in der hauseigenen Sauna oder nehmen Sie ein Bad im Whirlpool. Ob ruhige Lage, ein Haus für Nichtraucher oder mitten in der Stadt, ob im Feriendorf oder mit Hund und anderen Haustieren – die Auswahl der Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Bayern ist so vielfältig, dass jeder Urlauber hier mit Sicherheit das für ihn optimale Objekt finden wird. Stöbern Sie durch unser breites Angebot an verschiedenen Unterkünften und lassen Sie sich bei Fragen gerne von unserer Service-Hotline beraten.

Natururlaub mit Kultureinfluss

Bayern ist unglaublich vielseitig und hat landschaftlich viel zu bieten. Die Rhön und der Spessart begeistern bei ausgedehnten Spaziergängen durch duftende Wälder, während die Chiemgauer Alpen kaum zu übersehen sind und das Panorama aus dem Schlafzimmerfenster schmücken. Während des Aktivurlaubs in Bayern können Sie sowohl anspruchsvolle Wanderungen in den Alpen unternehmen als auch schöne Fahrradtouren entlang des Altmühltals machen, das Deutschlands zweitgrößten Naturpark darstellt. Egal, wo sich die Ferienwohnung in Bayern befindet, Sie werden mit Sicherheit mit der wunderschönen Natur dieses Landes in Berührung kommen und von ihr verzaubert werden.

Baden in Bayern – wunderschöne Badeseen

Der Sommer ist eine beliebte Jahreszeit für den Urlaub in Bayern, da Sie dann die Vorzüge der vielen großartigen Badeseen in der Nähe der Ferienwohnungen in Bayern in vollen Zügen genießen können. Ein Ferienhaus am See ist ideal, um die Seele baumeln zu lassen, aber auch, um sich – am Bodensee beispielsweise – beim Wasserski oder Paddeln sportlich zu betätigen. Auch auf den Flüssen Bayerns ist im Sommer viel los: Sommerurlauber, die als Reisegruppe anreisen, machen gerne wilde Rafting-Touren, während verliebte Pärchen ein romantisches Plätzchen am Chiemsee mit Blick auf das Schloss Herrenchiemsee bevorzugen. Unsere Top-10 der bayerischen Seen sind:

  1. Königssee (Berchtesgadener Land)
  2. Obersee (Berchtesgadener Land)
  3. Alpsee (Ostallgäu)
  4. Eibsee (Garmisch-Partenkirchen)
  5. Hintersee (Berchtesgadener Land)
  6. Walchensee (Bad Tölz-Wolfratshausen)
  7. Chiemsee (Rosenheim & Traunstein)
  8. Schrecksee (Oberallgäu)
  9. Hopfensee (Ostallgäu)
  10. Rießersee (Garmisch-Partenkirchen)

Romantische Schlösser und Burgen

Neben dem Schloss Herrenchiemsee warten auch noch zahlreiche andere romantische Schlösser und Burgen darauf, von Bayern-Urlaubern entdeckt zu werden. Schloss Hohenschwangau und vor allem Schloss Neuschwanstein sind die beliebtesten Ausflugsziele bei Mietern eines Ferienhauses im Allgäu. Welche Schlösser und Burgen Sie unbedingt besichtigt haben sollten:

  • Schloss Neuschwanstein - Das wohl berühmteste Schloss in Deutschland
  • Festung Rosenberg in Kronach
  • Burg zu Burghausen - mit 1.051 Metern die längste Burganlage der Welt
  • Schloss Linderhof in Oberbayern
  • Schloss Herrenchiemsee im Chiemsee
  • Kaiserburg Nürnberg

Freizeitgestaltung im Bayernurlaub

Unabhängig davon, wo sich das Ferienhaus in Bayern befindet, werden Sie verschiedene Möglichkeiten der Freizeitgestaltung immer schnell erreichen. In den bayerischen Städten wie München, Nürnberg, Würzburg und Bamberg kann man Geschichte und Kultur atmen, aber auch gerne ein Bier in den beliebten Biergärten genießen. Bedeutende Museen wie das Deutsche Museum oder das Germanische Nationalmuseum bieten sich an regnerischen Tagen an. Ein Bummel durch das UNESCO-Weltkulturerbe der Regensburger Innenstadt oder in die Fuggerei in Augsburg ist dagegen eher etwas für sonnige Tage. Und dann gibt es ja noch das weit über Europas Grenzen hinaus bekannte Münchner Oktoberfest, das Grund dazu gibt, im Herbst eine Ferienwohnung in Bayern zu mieten.

Familienurlaub in Bayern

Familien mit Kind können während des Urlaubs in Bayern, den sie zum Beispiel auch in einem typischen Bauernhaus verbringen können, viel erleben. Die fränkische Schweiz ist dabei als Region genauso schön wie das Fichtelgebirge oder Schwaben, zum Beispiel Lindau direkt am Bodensee – in jeder der Regionen können Urlauber gemütliche Bayern-Ferienwohnungen mieten. Eine weitere bei Familien beliebte Urlaubsregion ist das Allgäu, wo Urlauber sowohl ein Apartment mit Balkon wie auch eine komfortable, bayerische Villa mit noblem Badezimmer und jeder Menge Schlafmöglichkeiten mieten können. Die Lage der Ferienhäuser in Bayern ist vor allem für den Familienurlaub perfekt: die meisten befinden sich nämlich inmitten der Natur, an einem tollen See oder an den Bergen, sodass Ausflüge in die Region direkt vom gemütlichen Landhaus aus möglich sind.

Kinderfreundliche Ferienorte

Bayern hat ein wunderbares System, durch das Familienurlauber erkennen, welche Orte besonders kinderfreundlich sind. Die Auswahl ist dabei sehr groß, sodass sich im Prinzip jede Region über die sogenannte Auszeichnung „Kinderland“ erfreuen kann. Diese Auszeichnung bekommt man unter anderem, wenn sich in dem Ort oder der Region Spielplätze befinden, ein Programm für schlechtes Wetter zur Auswahl steht und Wanderwege kinderwagengerecht angelegt wurden. Ferienwohnungen in Bayern, die in solchen Regionen liegen, befinden sich beispielsweise in Ruhpolding im Chiemgau, Immenstadt im Allgäu, Unterammergau, Bodenmais oder im gesamten Nationalpark Bayerischer Wald. Der Urlaub auf dem Bauernhof ist in Bayern besonders beliebt. Aber auch andere Unterkünfte, wie Bayern-Ferienwohnungen, die Urlauber mieten können, sind für den Familienurlaub geeignet. Sie befinden sich häufig in der Natur, verfügen über einen Garten und eine Terrasse und sogar der Hund darf mitgenommen werden. Zudem können sie durch ihre Lage überzeugen, da sie sich nie weit entfernt von der nächsten Attraktion befinden. Dazu gehören Sommerrodelbahnen, wie zum Beispiel in der Rhön-Spessart-Region, Tier- und Wildparks, Erlebnisbäder wie die Galaxy-Therme in Erding in Oberbayern, oder auch Kletterparks und Hochseilgärten.

Winterurlaub im bayerischen Gebirge

Das bayerische Gebirge ist perfekt geeignet für den Winterurlaub der unterschiedlichsten Arten. Romantische Tage lassen sich prima im Winterwunderland Fichtelgebirge in Ostbayern verbringen. Wer eine Unterkunft in Bayern bucht, wird hier in der Nacht mit einem Meer an Sternen über dem Ferienhaus belohnt. Für den Familienurlaub lohnt sich besonders eine Ferienwohnung im verschneiten Allgäu oder dem Bayerischen Wald. Hier befinden sich in unmittelbarer Nähe zu den Bayern-Ferienhäusern wunderschöne, kleine Skigebiete, die ideal für Anfänger sind, um hier in Ruhe das Skifahren zu erlernen und zu verbessern. Außerdem kann man hier bis in die Nacht rodeln und die schönsten Wanderungen durch eine glitzernde Winterwelt unternehmen. Ein besonderes Angebot ist dabei die wunderschöne Wintersafari, die besonders Kinder begeistert. Wer sich bereits an steilere Hänge traut, dem ist ein Skiurlaub am Rande der Alpen zu empfehlen. Eine gemütliche Hütte direkt am Berg oder eine Ferienwohnung an der Talstation Oberstdorf, mit Blick auf die Sprungschanze, sind reizvolle Alternativen zu geräumigen Ferienhäusern im Berchtesgadener Land oder Garmisch-Partenkirchen mit Blick auf die Zugspitze. Die Angebote an Apartments für den Skiurlaub in Bayern sind vielfältig, sodass jeder ein geeignetes Objekt finden wird.

Beste Reisezeit für Bayern

Wann man am besten ein Ferienhaus in Bayern mietet, hängt natürlich von den Vorlieben ab: Möchten Sie in den Alpen Skifahren, dann ist der Winter die richtige Reisezeit. Auf Anfrage können Urlauber im Winter ein modernes Chalet mit Panoramablick ins Tal oder mit imposantem Bergblick buchen. Für Wanderungen mit dem Startpunkt Ferienwohnung bietet sich die Zeit von April bis Oktober hervorragend an, Baden in den wunderschönen Seen hauptsächlich von Juni bis August. Städtetrips dagegen sind das ganze Jahr über möglich, ausgedehnte Bergtouren und Wandern eher in der wärmeren Jahreszeit.

Haben Sie ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in Bayern gefunden? Dann kann Ihr Traumurlaub in den Bergen ja beginnen!