Aktuelle Reisehinweise - Deutschland: Verbot touristischer Übernachtungen bis 20. Dezember 2020

Die mecklenburgische Ostseeküste hat sich seit der deutschen Einheit zu einer der beliebtesten Ferienregionen entlang der europäischen Küsten entwickelt und hält für Gäste eine große Bandbreite an Gestaltungsmöglichkeiten offen. Für Naturfreunde von besonderem Interesse ist die über rund 45 Kilometer langgestreckte Halbinsel Fischland-Darß-Zingst, die nördlich entlang der Küste zwischen Rostock und Stralsund verläuft. In den vielen Seebädern und Hafenstädtchen auf dieser Halbinsel steht eine große Auswahl an Ferienwohnungen und Ferienhäusern zur Verfügung, die für Naturfreunde ebenso wie für Aktivurlauber und Sportler hervorragende Unterkünfte darstellen. Die Boddengewässer bieten für Segler und Surfer dabei ebenso ideale Bedingungen wie die offene Ostsee, während man mit einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus auf Fischland-Darß-Zingst natürlich auch viele Highlights an Land auf Ausflügen besuchen kann.

Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.2/5 aus 2374 Bewertungen
Fischland-Darss-Zingst,
Datum beliebig, 2 Personen