Aktuelle Reisehinweise - Deutschland: Verbot touristischer Übernachtungen bis 20. Dezember 2020

Verbringen Sie Ihren Urlaub im Schwarzwald mit einer urgemütlichen Ferienwohnung oder einem geräumigen Ferienhaus für die ganze Familie – und auch für den Urlaub mit Hund ist dank zahlreicher haustierfreundlicher Unterkünfte mit Garten gesorgt. Besonders beliebt sind hier der Titisee und Schluchsee. Freuen Sie sich auf sagenumwobene Wälder, malerische Dörfer, idyllische Flusstäler und erhabene Gipfel in der traditionsreichen Heimat der Kuckucksuhr im Süden Baden-Württembergs.

Buchen Sie jetzt Ihre Ferienwohnung im Schwarzwald!

WeiterlesenWeiterlesen
Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.5/5 aus 7916 Bewertungen
Schwarzwald,
Datum beliebig, 2 Personen

Unsere Ferienwohnungen und – häuser im Schwarzwald für Ihren Urlaub

Dichte Wälder, eine ursprüngliche Natur und die malerischen Ortschaften machen den Schwarzwald zu einem vorzüglichen Urlaubsziel innerhalb Deutschlands für den nächsten Urlaub – ob mit Kind, Hund oder zu zweit: Der Schwarzwald hat viele Fans. So vielfältig Sie hier einen Urlaub gestalten können, so breitgefächert ist auch unser Angebot an Unterkünften im Schwarzwald. Wir haben für jeden Geschmack und jeden Anspruch garantiert die richtige Unterkunft: Ferienhäuser für die ganze Familie, mit eingezäuntem Grundstück für den Urlaub mit Hund, Ferienwohnungen mit Pool oder Sauna für alle, für betörende Wellnesstage und Häuser in Alleinlage für alle, die eine Auszeit inmitten prächtiger Natur benötigen. Das alles und noch viel mehr finden Sie in unserer Auswahl an Ferienhäusern und Ferienwohnungen im Schwarzwald! Für den idealen Urlaub braucht es eine Unterkunft, die genau zu Ihnen passt. Gerne helfen wir Ihnen dabei, Ihre Traumunterkunft im Schwarzwald zu finden. Benötigen Sie Hilfe bei der Buchung oder brauchen Sie eine Beratung bei der Auswahl Ihrer Unterkunft? Gerne kümmern wir uns um all Ihre Anliegen. Unser erfahrenes Service-Team freut sich darauf, Ihnen mit Rat und Tat zu Seite zu stehen!

Genießen Sie Ihren Urlaub flexibel und unabhängig mit einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus im Schwarzwald!

Die schönsten Orte im Schwarzwald

Der Schwarzwald unterteilt sich in Nordschwarzwald, mittlere Schwarzwald, Südschwarzwald und Hochschwarzwald – und jede dieser Regionen hat ihre eigenen Reize und Vorzüge. In seiner Gesamtheit gilt der Schwarzwald als eine der schönsten Ferienregionen in Deutschland. Wenn Sie sich für einen Urlaub im Schwarzwald entschieden haben, sollten Sie sich die schönsten Orte und Attraktionen nicht entgehen lassen. Eine kleine Auswahl der schönsten Sehenswürdigkeiten des Schwarzwalds – ob in der Stadt oder in der Natur – auf einen Blick:

  • Titisee
  • Schluchsee
  • Feldberg
  • Mummelsee
  • Karseen
  • Triberger Wasserfälle
  • Kinzigtal
  • Wutachschlucht
  • Schauinsland (Berg)
  • Todtrauer Wasserfälle in der Bergwelt Todtrau
  • Schwarzwaldhochstrasse
  • Murgtal
  • Burg Hohenzollern
  • Freiburg
  • St. Blasien
  • Baden-Baden
  • Freudenstadt
  • Baiersbronn
  • Gengenbach
  • Badenweiler im Markgräferland

Familienurlaub: Schwarzwald mit Kindern

Der Schwarzwald ist das perfekte Urlaubsziel Familien mit Kindern, denn hier erwarten die Kleinen ganz viele Abenteuer! Es gibt viel zu entdecken: Erlebnispfade, Tierparks, Abenteuerspielplätze und viele weitere Indoor und Outdoor Action Angebote. Selbst der Schwarzwaldurlaub mit Teenagern wird zum Erfolg, denn es gibt Snowparks, Kletterwälder, Baumwipfelpfade, ein Indoor-Badeparadies und viele mehr. Die schönsten Aktivitäten für den Familienurlaub im Schwarzwald:

  • Hochseilgarten Action Forest in Titisee-Neustadt
  • Sommerrodelbahn Hasenhorn Coaster in Todtnau
  • Minigolfplatz M-A-C Adventure in Titisee-Neustadt
  • Barfußpfade in Häusern und Muggenbrunn
  • Riesenrad in Titisee-Neustadt
  • EUROPA-PARK in Rust
  • Spass-Park Hochschwarzwald – Schwarzwaldmarkt in Schluchsee
  • Ponyreiten & Pferdekutschfahrten (z.B. auf dem Hofgut Dürrenbühl in Grafenhausen)
  • Kleintiergehege Tannenmühle in Grafenhausen

Schwarzwald mit Kindern – was tun bei Regen?

Auch bei Regen ist der Schwarzwald mit Kindern nicht langweilig. Denn es gibt auch schöne Indoor- Ausflugsziele für Schlechtwetter-Phasen:

  • Murgels Spielhaus in Baiersbronn
  • Indoorspielpark „Friends“ in Freudenstadt
  • Spielscheune in Unterkirnach

Die schönsten Wanderwege im Schwarzwald

Im Schwarzwald gibt es ganze 45 Premiumwanderwege und Klettersteige für alle, die den Schwarzwald zu Fuß entdecken wollen. So kommt man der Natur ganz nah und tritt der Alltag mit jedem Schritt weiter in den Hintergrund. Die schönsten Wanderwege des Schwarzwalds auf einen Blick:

  • Schluchseer Jägersteig
  • Feldberger Gipfel
  • Qualitätsweg Wildkatzen-Walderlebnis
  • Gutacher Tälersteig
  • Menzenschwander Geißenpfad
  • Durbacher Weinpanorama
  • Wasserfallsteig
  • Leblüchlerweg
  • Bernauer Hochtalsteig
  • Mummelsee-Hornisgrindepfad
  • Baiersbronner Sankenbachsteig
  • Peterstaler Schwarzwaldsteig
  • Ettenheimer Naturerlebnisweg
  • Wildbach-Tour
  • Kaiserstuhlpfad
  • Qualitätsweg Krottenbachtal
  • Herzogenhorn

Winterurlaub im Schwarzwald

Im Winter lädt der Schwarzwald zu ausgiebigem Schneevergnügen ein! Hier können Sie von Skifahren über Langlauf und Rodeln die kalte Jahreszeit nach allen Regeln der Kunst genießen.

Skifahren

Im Hochschwarzwald gibt es mehrere Skigebiete, die Skifahrer und Snowboarder gleichermaßen anlocken. Pisten für Anfänger und Fortgeschrittene sowie Ski- und Snowboardschulen sorgen für perfekten Pistenspaß. Liftverbund Feldberg: 38 Liftanlagen und 63 Pistenkilometer. Alle Schwierigkeitsstufen.

  • Skizentrum Thoma: 3 Liftanlagen, Abfahrt mit 4 km.
  • Skilifte Todtnauberg: 5 Liftanlagen, 13 Pistenkilometer.
  • Skizentrum Muggenbrunn: 6 Skilifte, 8 Pisten.
  • Ski Arena Spießhorn: Skipisten in verschiedenen Schwierigkeitsstufen, 54 Kilometer gespurte Loipen, 50 km gewalzte Winterwanderwege

Schwarzwald mit Hund entdecken

Urlaub mit Hund bietet sich im Schwarzwald quasi an – mit viel Natur, Wald und Wanderwegen ist der Schwarzwald ideal für den vierbeinigen Freund. Ihr Hund kann sich nach Herzenslust austoben und ist am Ende eines langen Ausflugtages mit Wandern, Radtouren und Spaziergängen mehr als ausgelastet.

Ruhe finden kann er in der Ferienunterkunft, denn in vielen Ferienwohnungen und Ferienhäusern im Schwarzwald ist das Mitbringen eines Hundes gestattet. Einige Ferienunterkünfte verfügen auch über eingezäunte Grundstücke, sodass der Vierbeiner im Garten frei laufen kann. Das sind die perfekten Voraussetzungen für einen schönen Urlaub mit Hund.

Sehenswürdigkeiten mit Hund

Merkurberg

Auf dem Merkurberg, dem landschaftlichen Wahrzeichen von Baden-Baden, befindet sich ein Restaurant – die Merkurstübble. Den Gipfel erreichen Sie entweder mit der Merkurbergbahn oder, was sich mit Hund natürlich anbietet, bei einer entspannten Wanderung. Am Gipfel angelangt, können Sie sich auch erstmal auf einer weitläufigen Liegewiese ausruhen und dann später mit dem Fahrstuhl auf den Merkurturm fahren. So weit oben haben Sie einen wunderbaren Panoramablick auf die traumhafte Umgebung. Ihr Hund kann natürlich einfach am Fuße des Turms auf Sie warten!

Vierburgenweg

Der Weg führt von Waldkirch bis nach Kenzingen und ermöglicht Ihnen, gleich vier verschiedene Burgen zu entdecken. Der Wanderweg ist 31,5 Kilometer lang und kann auch in Etappen absolviert werden. Die Burgen bieten sich super als Rastplatz für zwischendurch an, denn hier werden auch Führungen durch die alten Gemäuer angeboten. Die Burgen sind übrigens die Kastelburg (Waldkirch), die Hochburg (Emmendingen), Burg Landeck (Teningen), und Burg Lichteneck (Kenzingen).

Feldberg

Der Feldberg ist der höchste Berg im Schwarzwald und hat einige schöne Wanderrouten zu bieten. Selbstverständlich können Sie auch von der Feldbergbahn ganz gemütlich auf den Gipfel hinauf fahren lassen und sich dann die Sehenswürdigkeiten anschauen. Der Feldbergturm ist zum Beispiel eine attraktive Sehenswürdigkeit und lohnenswert ist auch der Besuch des Schwarzwälder Schinkenmuseums und der Wichtelpfad, sowie der Wanderweg „Feldberg-Steig“. Die schönen Wanderrouten, die auf dem Feldberg durch den märchenhaften Wald führen, sind auch für Hunde super geeignet. Es gibt einen recht beschaulichen Wanderweg, der sich mit seinen 2,1 Kilometern Länge bestens eignet, um einfach einen ausgedehnten Spaziergang mit Ihrem Vierbeiner zu machen., Wer gern ein bisschen länger durch den Wald laufen möchte, kann sich auf den Feldberg-Steig begeben. Hierbei können Sie eine atemberaubende Aussicht und die umliegende Natur in vollen Zügen genießen.

Steinwasenpark

Die bunte Mischung aus Zoo, Wildpark und Freizeitpark lädt Sie und Ihren Hund auf Erkundungstour ein! Hier können Sie verschiedene regionale Wildtiere hautnah erleben – Luchse, Wildschweine und sogar Murmeltiere. Zwischendurch gibt es tolle Möglichkeiten zum Halt machen und Essen und Trinken, sowie schöne Picknickwiesen für mitgebrachte Speisen. Eine weitere coole Attraktion des Parks ist die Erlebnis-Seilbrücke. In 30 Metern Höhe können Sie die Schlucht unter Ihren Füßen bestaunen und die Tiere auch von oben beobachten. Wenn Ihr Hund schwindelfrei ist, darf er sogar mit auf die einzigartige Erlebnistour!

Hier sollten Sie mit Hund vorsichtig sein:

Der Schwarzwald ist zwar super hundefreundlich, aber dennoch gibt es einige wenige Orte und Touren, die sich für die Vierbeiner weniger eignen. Zum Glück haben Sie die Möglichkeit, Ihren Hund in Ihrem Ferienhaus oder Ihrer Ferienwohnung zu lassen, wenn es Sie an einen dieser Orte ziehen sollte. In Ihrer Ferienunterkunft im Schwarzwald ist Ihr Hund jederzeit gut aufgehoben.

  • Wutachschlucht: hier gibt es teilweise sehr steile Wegabschnitte, zum Teil auch mit Leitern und Gitterrost-Brücken. Vielen Hunden bereitet das Probleme.
  • Rötenbachschlucht: Eine tolle Wanderroute aber aufgrund der Gitterroste an manchen Abschnitten ist sie für Hunde eher ungeeignet.

Was ebenfalls beachtet werden sollte, ist der Anspruch, den eine Bergwanderung an Ihren Hund stellt. Die Strecken sind oft hügelig und zudem auch wesentlich länger als der durchschnittliche Gassi-Spaziergang. Deshalb sollten Sie darauf achten, dass Ihr Hund die nötige Ausdauer für die anspruchsvollen Berg-Touren hat. In den schönen Naturschutzgebieten im Schwarzwald darf Ihr Hund zwar mit auf Erkundungstour, aber ausschließlich angeleint!

Fazit: Urlaub im Schwarzwald – natürlich gut

Ein Urlaub im Schwarzwald erdet und holt sie ganz schnell aus dem Alltag: Lassen Sie die Seele baumeln bei einer Tageswanderung auf einer traumhaften Wanderroute durch immergrüne Wälder. Besuchen Sie urige Dörfchen und stolze Schlösser und kühlen Sie sich im Sommerurlaub in einem der Seen ab. Sie werden sich wundern, wie schnell Sie sich an die Ruhe und die Natur des Schwarzwalds gewöhnen – und sie nicht mehr missen werden wollen. Für Kinder ist die gesamte Region ein riesiger Abenteuerspielplatz, an jeder Ecke lädt der Wald zu spannenden Entdeckungen und abenteuerlichen Wanderungen ein. Und für Hunde ist der Schwarzwald geradezu ein Gassi-Geh-Paradies. Niemals enden wollende gemeinsame Spaziergänge im Wald werden Ihren Vierbeiner mehr als glücklich machen. Nicht nur im Sommer, Frühling und Herbst ist der Schwarzwald ein ideales Urlaubsziel für Jedermann: Einen besonderen Reiz versprüht er gerade im Winter. Wie in einem Wintermärchen glitzert der schneebedeckte Wald und die sonnenbeschienen Gipfel: Ein Paradies für Skifahrer und alle Wintersportler.

Entdecken auch Sie den Schwarzwald auf Ihre ganz eigene Weise: Mit einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung im Schwarzwald steht Ihnen die ganze Urlaubswelt offen.