Der Kanton Wallis ist eine der offiziell zweisprachigen Regionen der Schweiz und durch den Gegensatz von diversen Gebirgsmassiven der Alpen einerseits sowie dem Rhônetal auf der anderen Seite landschaftlich besonders reizvoll. Für einen Aktivurlaub in einer herrlichen Naturlandschaft bietet er deshalb ganzjährig hervorragende Bedingungen. Sehr vielseitig ist dabei die Umgebung von Nendaz auf der Südseite des Rhônetals. Die Gemeinde Nendaz hat rund 6.000 Einwohner und erstreckt sich mit ihren 18 Ortsteilen über Höhenlagen zwischen 460 und 1.730 Metern, so dass hier ideale Bedingungen für einen aktiven und abwechslungsreichen Wanderurlaub ebenso gegeben sind wie für anspruchsvolle Berg- und Klettertouren an den Gipfel in der Umgebung. Der höchste Gipfel im Umfeld von Nendaz ist der 3.336 Meter hohe Rosablanches. Eine Ferienwohnung in Nendaz verspricht daher typische Schweizer Gemütlichkeit ebenso wie einen komfortablen Ausgangspunkt für Unternehmungen in der Natur. Ebenfalls ist Nendaz Teil des Skireviers 4 Vallées, das mit einem Ferienhaus als Domizil auch zur Winterzeit viel Abwechslung für Anfänger und für Fortgeschrittene auf der Piste ermöglicht.

Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.2/5 aus 4763 Bewertungen
Nendaz,
Datum beliebig, 2 Personen
Verfügbarkeit
Unterkunft
Haustiere
Preis
0 €
> 3.000 €
Preis beliebig
Ausstattung
Kundenbewertung (mind.)
Entfernungen