Zu den Angeboten
Der Kanton Graubünden ist vor allem wegen seinen berühmten Kurorten wie Arosa, Davos, St. Moritz, Lenzerheide und den vielen idyllischen Bergdörfern bekannt. Auf einer Fläche mit 7.105 qkm ist der Kanton der größte in der Schweiz. Dieser bietet seinen Urlaubern eine imposante Bergwelt, romantische Täler, kristallklare Seen. Graubünden ist ein typisches Gebirgs- und Hochland. Seine höchste geographische Erhebung erfährt der Kanton durch den Piz Bernina mit 4.049 Metern. Unweit Ihrer Ferienwohnung oder Ihres Ferienhauses erwartet Sie neben einer landschaftlichen Schönheit eine kulturelle Vielfalt mit Bergbahnen, Wellness- und Sportanlagen, Bädern, geschichtsträchtigen Städten. Auf den endlos erscheinenden Wanderwegen erleben Sie Natur pur, märchenhafte Dörfer und nie ist der nächste Bergriese weit weg. Im Sommer blühen Edelweiß und Enzian auf den Wiesen von Graubünden, während im Winter traumhafte Pisten und malerische Schlittenwege zum Leben erwachen - ein Skiurlaub in der Schweiz, ob in Graubünden oder einer anderen Region, ist Jahr für Jahr bei Wintersportlern ein aufregendes Erlebnis. Ferienhaus-Urlaub in Graubünden ist mehr als nur Urlaub, sondern ein Märchen in dem schneebedeckte Gipfel hinter dem Haus in den Himmel ragen, Kuhglocken läuten und der heldenhafte Bernhardiner vor der Haustür liegt.
Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.5/5 aus 13913 Bewertungen
Graubünden,
Datum beliebig, 2 Personen