Zu den Angeboten

Das Appenzellerland im Nordosten der Schweiz umfasst die Kantone Appenzell-Ausserrhoden und Appenzell-Innerrhoden, die sich durch ihren ländlichen Charakter bestens für einen Natururlaub eignen. Hauptort von Appenzell-Innerrhoden ist die 5.800 Einwohner große Gemeinde Appenzell. In Appenzell-Innerrhoden gibt es im Frühling und Sommer ausgezeichnete Möglichkeiten für Unternehmungen im Freien, zum Beispiel Radtouren oder Wanderungen. Der 2.502 Meter hohe Berg Säntis verdient ebenfalls Erwähnung, da er für Kletterer und Bergsteiger eine interessante Herausforderung darstellt. Eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus ist für diese Unternehmungen der ideale Ausgangspunkt.

Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.7/5 aus 96 Bewertungen
Appenzell Innerrhoden,
Datum beliebig, 2 Personen