Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.2/5 aus 6248 Bewertungen

Die Provinz Westflandern befindet sich im äußersten Westen Belgiens und hat historisch gesehen eine große Bedeutung für die politische und kulturelle Entwicklung Europas. Hier befinden sich drei der wichtigsten Städte Belgiens, allen voran die alte und traditionsreiche Handelsstadt Brügge, deren mittelalterlich geprägtes Stadtzentrum sehr sehenswert ist und als Weltkulturerbe unter besonderem Schutz steht. Ihre beeindruckendsten individuellen Bauwerke sind beispielsweise die St.-Salvator-Kathedrale, die Liebfrauenkirche und die Tuchhallen aus der Blütezeit der Stadt. Eine Ferienwohnung in Westflandern ist daher für Besucher mit besonderen Interessen für Geschichte und Kultur sehr empfehlenswert. Ebenso einen Besuch wert ist Ypern, das in den Flandernschlachten des Ersten Weltkriegs stark umkämpft war und dessen historisches Stadtbild aufwändig rekonstruiert wurde, und daher als Mahnung an den Frieden wirkt. Die Hafenstadt Ostende schließlich gehört zu den europaweit bekannten belgischen Seebädern, die mit einem komfortablen Ferienhaus als Domizil auch einen erholsamen Badeurlaub möglich machen und sich für Familien oder Reisegruppen besonders gut eignen. De Panne, Knokke-Heist und Blankenberge sind weitere bekannte Seebäder Belgiens, wo man auch dem Segel- oder Surfsport nachgehen kann.

Westflandern,
Datum beliebig, 2 Personen