Zu den Angeboten

Die österreichische Gemeinde Fügen mit ihren rund 3.700 Einwohnern befindet sich im schönen Zillertal im Bundesland Tirol und ist schon allein deshalb für Naturliebhaber und überhaupt all jene, die Ruhe und Frieden suchen, ein lohnendes Urlaubsziel im Alpenraum. Im Sommer laden ausgedehnte Wanderwege und idyllische Orte in der Umgebung zu Ausflügen ein, und im Winter finden Sportler in den Skigebieten Hochfügen-Hochzillertal sowie Spieljoch ein interessantes Revier vor. In jedem Fall aber eignen sich die schönen Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Fügen hervorragend als Ausgangspunkte für einen erholsamen Urlaub.

Ihre Ferienwohnung Fügen und Ihr Ferienhaus Fügen finden Sie in unserem großen Angebot an günstigen und von privat vermieteten Unterkünften!

Weiterlesen
Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.4/5 aus 2714 Bewertungen
Fügen,
Datum beliebig, 2 Personen

Urlaub in Fügen: „Stille Nacht“ im wahrsten Sinne des Wortes

Fügen gilt als Hauptort des vorderen Zillertals und glänzt als zweisaisonaler Tourismusort. Fügen Wer Urlaub in Fügen macht, reist am besten mit dem Auto oder der Bahn ins Zillertal, das vom Ziller durchflossen wird. Fügen liegt sowohl am Berg, als auch am Fluss und verzaubert mit seinen historischen Kapellen. Außerdem ist die Gemeinde Ausgangspunkt für das Lied „Stille Nacht, Heilige Nacht“, welches von hier aus seinen Siegeszug in die ganze Welt antrat. So ruhig wie das Lied ist auch der kleine Ort in den Alpen. Ein echter Rückzugspunkt mit vielen Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung.

Winterurlaub in Fügen

Die Ferienwohnungen in Fügen sind nicht nur perfekter Ausgangspunkt für Lieder, die die Welt erobern, sondern auch um auf Bretter zu steigen, die die Welt bedeuten. In diesem Fall heißt das: Ski fahren! Dank der idealen Lage der Gemeinde bietet sich ein Skiurlaub in Fügen von November bis April an. Der Ort verfügt über Anbindungen in zwei sehr unterschiedliche tiroler Skigebiete – die eigentlichen Sehenswürdigkeiten der Region.

Das Gebiet rund um die Spieljochbahn zählt dabei zu den kleinen Skiregionen in Tirol. Es umfasst 21 Pistenkilometer und 8 Liftanlagen. Familien mit Kindern haben hier großen Stellenwert und sind auf den eher flachen Pisten, die weniger stark befahren sind, gut aufgehoben. Die Talabfahrt erstreckt sich bis zur Talstation, die unweit der Ferienhäuser in Fügen steht.

Dagegen mutet die Schischaukel Hochfügen-Hochzillertal fast gigantisch an mit ihren 181 Pistenkilometern. Das Gebiet ist von der Unterkunft in Fügen aus mit dem Gratis-Skibus erreichbar und liegt zwischen 1500 und 2500 m. Die Talstation des Ski-Dorados Hochzillertal-Hochfügen befindet sich in Kaltenbach. Das Gebiet gilt als Zillertaler Hotspot für Freerider, die hier unendliche Off-Pisten-Hänge vorfinden. Aus diesem Grund werden auch Freeride-Schnupperkurse angeboten. Die Schischaukel Hochfügen-Hochzillertal beinhaltet Pisten jeglicher Schwierigkeitsgrade. Von der Buckelpiste bis hin zu weitläufigen, breiten Hängen ist alles drin, sodass hier jeder seine Lieblingsabfahrt während dem Urlaub in Fügen finden wird.

Neben dem Skifahren gibt es auch diverse andere Freizeitaktivitäten, die bei einem Winterurlaub in Fügen nicht fehlen dürfen: Rodeln und Skilanglauf sind dabei die gängigeren Möglichkeiten. Wer es ausgefallener mag, sollte einmal eine Schneeschuh-Wanderung machen oder am Zipflbob Night Race teilnehmen. Obwohl viele der Ferienhäuser in Fügen eine Sauna beinhalten, ist die Erlebnis-Therme auch häufiger Anziehungspunkt für Entspannungssuchende.

Sommerurlaub in Fügen: Hier kann man was erleben

Ein Appartement in Fügen lohnt sich nicht nur im Winter. Die zweisaisonale Gemeinde besticht auch im Sommer mit tollen Aktivitäten rund um den Ferienort. Wer Aktivsein mit Erholung verbinden möchte, ist hier also garantiert gut aufgehoben!

Natürlich steht das Wandern beim Sommerurlaub in Fügen an erster Stelle: Zahlreiche Wanderwege aller Kategorien laden sowohl Familien mit Kindern, als auch anspruchsvolle Wanderer zu Ausflügen in die Zillertaller Bergwelt ein. Eine Möglichkeit für den Familienurlaub in Fügen ist beispielsweise eine Wanderung zum Speichersee Arzjoch, wo eine Spielstation auf die Kinder wartet und das Panorama die Eltern verzaubert. Eine neue Erfahrung bietet der Barfußwanderweg ausgehend von der Bergstation der Spieljochbahn. Sehr interessant sind auch die Kletterkurse. Am Spieljoch befindet sich dazu der erste Zillertaler Kinderklettergarten. Für die kindliche Beschäftigung ist natürlich auch immer ein Spielplatz in der Nähe. Wem das „einfache“ Wandern zu altmodisch erscheint, der wird beim Rafting und Tubing auf seine Kosten kommen. Mit dem Boot die Gewalt der Elemente erleben und über Wellen reiten – Rafting ist alles andere als langweilig! Und schließlich bedeutet sich zu erholen ja nicht, sich dem Nichtstun hinzugeben.

Wer die Ferienwohnungen in Fügen gerne einmal von oben betrachten will, der sollte sich beim Paragliding mutig in luftige Höhen schwingen. Der Rest genießt das Panorama bei einem Glas Almdudler von einer der urigen Almhütten aus. Danach kann man bei einer geführten Tour mit dem Monsterroller den Berg hinab ins Tal rauschen.

Auch im Sommer wird die Erlebnis-Therme Fügen gerne frequentiert. Weitere Highlights beim Urlaub in Fügen sind Führungen durch Österreichs höchstes Schaubergwerk oder durch die Schaukäserei direkt in Fügen.

Unterkünfte in Fügen

Fügens Unterkünfte sind genauso vielfältig wie die Gemeinde selbst. Kleine, gemütliche Appartements findet man ebenso wie urige Chalets aus Holz. Geräumige Ferienhäuser im Landhaus-Stil bieten Platz für große Gruppen, während eine charmante Ferienwohnung in Fügen erholsame Stunden zu zweit auf dem Balkon oder sogar vor dem Kamin beschert. Modernes Mobiliar in der ganzen Wohnung, bzw. im ganzen Haus, sorgen für den besonderen Wohlfühlkomfort. Hier wird das Badezimmer zur eigenen Wellness-Oase und in der volleingerichteten Küche mit Geschirrspülmaschine und Co lässt die Fewo zum eigenen Gourmet-Tempel werden. Ob Bauernhaus oder kleines Schloss: mit einer eigenen Unterkunft von privat oder einem Gästehaus gestalten Sie Ihre Ferien so, wie Sie es wollen.

Feriendomizile für besondere Ansprüche

Auf das geliebte Haustier muss während des Familienurlaubs auch nicht verzichtet werden – für einen Urlaub mit Hund stehen zahlreiche Unterkünfte zur Verfügung, in denen Haustiere willkommen sind. Wer mehrere Hunde mit in den Urlaub nehmen möchte, sollte sich bei den Vermietern trotzdem zuvor danach erkundigen, ob die Mitnahme mehrerer Tiere erlaubt ist. Tierbesitzer sollten natürlich auch darauf achten, eine Unterkunft zu wählen, die einen Garten aufweist, damit die nötige Bewegungsfreiheit garantiert ist.

Allergiker, Nichtraucher und auch Menschen mit körperlicher Beeinträchtigung finden hier ebenso das geeignete Domizil. Unterkünfte, die rollstuhlgerecht bzw. behindertengerecht sind, sind in Fügen sowie in ganz Österreich zahlreich vertreten. Nicht nur das entsprechende Mobiliar (in Küche, Schlafzimmer und Badezimmer), sondern auch ein Parkplatz direkt am Haus und eine befahrbare Terrasse bzw. Garten-Anlage zählen hier zu den wichtigen Merkmalen einer Unterkunft. Hier sollte der Ansporn zentral sein, einen barrierefreien Urlaub ganz ohne Sorgen und Hindernisse verbringen zu können.

Ein ruhiger Urlaub mit unvergesslichen Momenten ist für das Paar oder den Alleinreisenden auch in einem der Appartements in Fügen gegeben. Im Angebot befindet sich das kleine aber feine Apartment ebenso wie die großzügige Ferienwohnung für einen erhöhten Platzbedarf. Familienfreundliches Ambiente und eine Umgebung, die viel Abwechslung und Beschäftigung für jedermann verspricht, machen Fügen und seine Unterkünfte zu einer idealen Kombination und den optimalen Urlaub mit der ganzen Familie buchbar. Internet/ W-Lan, Telefon und Fernseher gehören ohnehin meist zur Standardausstattung, aber die reizvolle Umgebung lockt bestimmt auch die medienaffinsten Jugendlichen vor die Tür und animiert dazu, eine Menge zu unternehmen: Das Hochzillertal mit seinen Bergen und der guten Luft lässt aus jedem einen lustvollen Wanderer oder begeisterten Ski-sportler werden. Mit einem Ferienhaus mit Pool und Liegewiese oder Sonnenterrasse sieht sich jeder Gast auf die Sonnenseite des Lebens manövriert. Und auch für den Angelurlaub eignet sich die Region ausgezeichnet – wer gerne Fische aus dem Wasser zieht, macht sich am besten mit den Ferienhäusern am etwa 15 km entfernten Achensee vertraut – oder legt den Weg von seinem Ferienhaus in Fügen zurück. Gemütliche Apartments und Ferienhäuser garantieren einen schönen Aufenthalt!

Ganz gleich, für welches Objekt man sich entscheidet – Ferienhaus, Ferienwohnung, Bungalow oder Chalet mit Panoramablick- , ein Urlaub in Fügen bietet allen was das Urlauber-Herz begehrt. Gastfreundschaft wird in ganz Österreich groß geschrieben!