Zu den Angeboten

In den Hohen Tauern sind Feriengäste genau richtig, die gerne in der Natur aktiv sein und dabei Erholung sowie Abstand vom Alltag finden wollen. Im äußersten Westen Kärntens ist dabei der Großglockner eine stetige Landmarke auf Wanderungen und bei Tagesausflügen zu vielerlei Zielen der Region. Sehr als Ferienort empfiehlt sich hier die Gemeinde Heiligenblut. Ferienwohnungen in diesem freundlichen Ort versprechen eine erholsame Urlaubszeit. Die Gemeinde Heiligenblut am Großglockner ist knapp 1.100 Einwohner groß und hat einen guten Ruf als Anlaufpunkt für Bergsteiger und Bergwanderer, da das Dorf auf einer mittleren Höhe von 1.288 Metern am oberen Ende des Mölltals und direkt am Fuße des Großglockners liegt. Ein Ferienhaus in Heiligenblut ermöglicht Anfängern und erfahrenen Bergsteigern gleichermaßen anspruchsvolle Touren, auf denen sagenhafte Panoramen für alle Mühen entschädigen. Mit einer schönen Ferienwohnung in Heiligenblut hat man aber auch Zugang zum Skirevier um das Schareck.

Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.5/5 aus 242 Bewertungen
Heiligenblut,
Datum beliebig, 2 Personen