Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.7/5 aus 4043 Bewertungen

Im Nordosten des österreichischen Bundeslandes Tirol befindet sich das als Kaiserwinkl bekannte Gebirgstal, das Sie am besten dann kennenlernen können, wenn Sie hier ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung mieten. Diese eher ländliche Region umfasst insgesamt vier Gemeinden, nämlich Kössen, Rettenschöss, Schwendt und Walchsee mit insgesamt rund 7.200 Einwohnern. Der Kaiserwinkl ist eine sehr beliebte Ferienregion, die viele Möglichkeiten für die aktive Urlaubsgestaltung bietet. Hier gibt es den bekannten Walchsee, der für Badegäste und Wassersportler ideal geeignet ist, sowie ein ausgedehntes Netz an Wegen für Wanderungen, Fahrradtouren und mehr. Ferner hat der Kaiserwinkl einen guten Ruf als Wintersportrevier am Rande des Kaisergebirges. Ein naturnaher und zugleich abwechslungsreicher Urlaub ist hier daher garantiert. Finden Sie jetzt die passende Ferienunterkunft für Ihren Urlaub in Kaiserwinkl!

Weiterlesen
Kaiserwinkl,
Datum beliebig, 2 Personen

Warum eine Ferienwohnung in Kaiserwinkl buchen?

Kaiserwinkl hat das ganze Jahr über viel zu bieten. Egal ob Sie Ski fahren oder wandern wollen oder einen Badeurlaub am See planen, hier gibt es das ganze Jahr über einiges zu entdecken. Genauso individuell wie Ihre Urlaubswünsche sind auch unsere Unterkünfte. Wenn Sie viel Platz für die ganze Familie im Winterurlaub suchen, eignet sich eine schöne Berghütte unweit der nächsten Skipiste. Für ihren Badeurlaub haben wir einige Ferienwohnungen direkt am Walchsee und wenn Sie einen entspannten Luxusurlaub planen, finden Sie bei uns moderne Villen mit eigenem Schwimmbad, Kamin oder Sauna. Mit unseren Filteroptionen finden Sie schnell die passende Unterkunft und falls noch Fragen offen bleiben, können Sie an sieben Tagen in der Woche unsere Service-Hotline erreichen!

Urlaub in Kaiserwinkl: Was kann ich hier erleben?

Kaiserwinkl ist ein Paradies für diejenigen, die abwechslungsreichen Urlaub suchen. Auf über 200km Wanderwegen gibt es einiges zu entdecken, egal ob Sie mit Hund oder mit der ganzen Familie unterwegs sind. Die einzigartige und ursprüngliche Landschaft Kaiserwinkls wird sie beeindrucken und auf einer der über 30 Hütten können Sie einkehren und die Kulisse in Ruhe auf sich wirken lassen. Wenn Sie hoch hinaus wollen, bringt Sie eine der Bergbahnen auch im Sommer auf einen der Berge Kaiserwinkls. Wenn Sie gerne etwas schneller unterwegs sind, sollten Sie aufs Fahrrad umsteigen und die gut 180km ausgeschilderten Radwege nutzen. Dafür müssen Sie nicht unbedingt ihr eigenes Bike mitbringen, denn in Kaiserwinkl gibt es zahlreiche Radverleihe, die auch E-Bikes im Angebot haben. Sie finden auch Bergbahnen, in die Sie ihr Fahrrad mitnehmen können. Neben dem Walchsee im gleichnamigen Ort gibt es in Kaiserwinkl außerdem noch weitere Bademöglichkeiten, wenn Ihnen mal nach einer Erfrischung ist. Auch zum Golf spielen eignet sich die Region, denn hier finden Sie gleich vier Golfplätze, auf denen Sie Ihr Handicap verbessern können. Im Winter gibt es rund um die Region mehrere Skigebiete für diverse Winteraktivitäten wie Skifahren, Langlaufen, Schneeschuh- und Winterwandern oder Schlitten fahren. Zur Entspannung bietet Ihnen Kaiserwinkl diverse Wellnessangebote, in denen Sie in der Sauna oder bei einer Wellnessbehandlung wunderbar ausspannen können.

Welche Orte lohnen sich in Kaiserwinkl?

Kössen

Der Ort Kössen liegt im nördlichen Leukental in einem Kessel zwischen den Chiemgauer Alpen und dem Kaisergebirge. Der Ort ist der ideale Ausgangspunkt, wenn Sie hoch hinaus wollen. Denn hier können Sie nicht nur Wanderungen und Skitouren auf die angrenzenden Berge unternehmen, sondern auch beim Paragliden über die Berge hinaus schweben, denn durch den Unterberg bildet sich im Sommer hier die ideale Thermik. Der Ort galt außerdem schon früh als Zwischenstation auf Handelswegen, deshalb finden Sie hier eine Vielzahl an alten Hütten, in denen Sie einkehren und regionale Spezialitäten genießen können. SO wird Ihr Urlaub in der Ferienwohnung in Kaiserwinkl zum Genuss.

Walchsee

Am Fuße des Kaisergebirges finden Sie den Ort Walchsee mit dem dazugehörigen gleichnamigen See. Beim Badeurlaub im bis zu 24 Grad warmen Wasser können Sie die beeindruckende Sicht auf das Alpenpanorama genießen. Wenn Sie genug vom Badespaß haben und ein wenig Abwechslung brauchen, können Sie einen Spaziergang um den See oder gleich eine Bergwanderung machen. Auch für Mountainbiker ist Walchsee das ideale Ziel, hier gibt es einige Radwege, die eine Menge Abenteuer versprechen. Doch nicht nur im Sommer, auch im Winter lohnt sich Walchsee, denn hier finden Sie die Skigebiete Zahmer Kaiser & Amberglift, die mit 15km leichten Hängen vor allem Anfängern eine sichere Fahrt bieten. So ist das Skigebiet der passende Ort für einen Familien-Skiurlaub mit Kindern, darüber hinaus gibt es hier einige Langlaufloipen. Bei uns finden Sie die passende Unterkunft für Ihren Familienurlaub und können mit unserer Filteroption „Entfernungen“ die Nähe von Ihrer Ferienwohnung in Kaiserwinkl zum nächsten Skilift oder der nächsten Loipe bestimmen.

Schwendt

Das kleine Örtchen Schwendt hat gerade einmal 870 Einwohner und liegt etwas oberhalb von Kössen. Wenn Sie auf der Suche nach einem ruhigen und entspannenden Urlaub sind, dann sind Sie hier genau richtig. Das heißt aber nicht, dass Sie sich hier langweilen müssen! Auch hier finden Sie zahlreiche Wanderwege, süße Berghütten zum Einkehren und vor allem ganz viel Natur. Im Winter erwartet Sie ein gut ausgebautes Loipennetz, das Schwendt mit anderen Orten Kaiserwinkls verbindet. Am Ortsrand vorbei führt eine Loipenschleife nach Walchsee oder Kössen und die Lifte zum Skigebiet Hochkössen-Unterberg sind nur 5km entfernt.

Rettenschöss

Rettenschöss ist der kleinste Ort Kaiserwinkls und 5 Fahrminuten vom Walchsee entfernt. In Rettenschöss können Sie einen wunderbaren Almsommer genießen, denn im ganzen Ort verteilt liegen familienbetriebene Höfe und Almen, die nur auf Ihren Besuch warten. Der auf 680m Höhe gelegene Ort ist der perfekte Ausgangspunkt für Wanderungen durch die unberührte Natur des Kaiserwinkls und bietet viele Möglichkeiten zum Einkehren. Im Winter empfiehlt sich hier eine einzigartige Wanderung mit Schneeschuhen. Aus Ihrem Weg werden Ihnen einige süße Kapellen und wunderbare Aussichtspunkte begegnen.

Welche Ausflüge in Kaiserwinkl empfehlen sich mit Kindern?

Auch für Ihre Kinder hält Kaiserwinkl einiges bereit! Ihr Nachwuchs wird sicher ebenfalls an einer einfachen Wanderung interessiert sein und kann sich hierbei so richtig austoben. Im Sommer bietet die Region außerdem die Kreative Sommerwerkstätte an. Hier finden Sie viele verschiedene Angebote für die ganze Familie von Spaziergängen mit Alpakas über Alm-Erkundungen, aber auch Aktivangebote wie Kletterttouren, Schlauchbootfahrten oder verschiedene Workshops für Kinder. Auch Reitausflüge und Kutschfahrten, die Tierfreunde besonders begeistern werden, finden Sie in Kaiserwinkl und im Naturschutzgebiet-Moor Schwemm gibt es einige Tier- und Pflanzenarten zu entdecken. Hier können Sie geführte Touren mit Moorexperten buchen oder vom Aussichtsturm aus das ganze Gebiet bewundern. Im Winter bietet die Region Skikurse für Kinder schon ab 3 Jahren an, außerdem können Sie Schlittenfahren, Eislaufen, Eisstockschießen oder einen Tag im Schwimmbad genießen.

Die besten Ausflugsziele für Kinder in Kaiserwinkl

  • Sommerrodelbahn am Sessellift Zahmer
  • Kreative Sommerwerkstätte
  • Kinderspielplatz am Eurocamp
  • Spielpark Zahmer Kaiser
  • Badestrand Ostufer mit Aqua-Funpark
  • Schlittenrodelbahn Lippenalm, Zahmer Kaiser oder Aschinger Alm
  • Schwimmbadl Reit im Winkl
  • Panorama Badewelt
  • Snowtubing in Kössen

Eignet sich Kaiserwinkl für den Urlaub mit Hund?

Gerade im Sommer ist Kaiserwinkl der richtige Ort für Ihren Hund, denn auch Ihr Vierbeiner wird eine Auszeit in der Natur zu schätzen wissen. Auf den vielen Wanderwegen kann sich Ihr Freund so richtig austoben. Am Ostufer des Walchsees gibt es seit 2016 einen Hundebadestrand, an dem für einen Erhaltungsbeitrag von 2€ pro Hund/Tag auch für ihren Hund eine Abkühlung geboten ist. In Kössen gibt es außerdem einen Hundespielplatz, in dem Ihr Hund sich mit Artgenossen austoben und neue Freundschaften knüpfen kann. Bei Ihrem Urlaub mit Hund sollten Sie allerdings die örtlichen Bestimmungen und die Regelungen beachten, in den meisten Gemeinden besteht eine Leinenpflicht. Um Ihren Urlaub perfekt zu machen finden Sie bei uns diverse Ferienhäuser und Ferienwohnungen, in denen ihr Vierbeiner herzlich willkommen ist. In einem Ferienhaus mit eingezäuntem Garten können Sie und Ihr Hund sich frei bewegen und gemeinsam im Garten spielen.

Kann ich in Kaiserwinkl auch angeln gehen?

Bei einem Angelurlaub in Kaiserwinkl können Sie Ihrem liebsten Hobby nachgehen und dabei noch den wunderbaren Blick auf die Alpen genießen. In Kaiserwinkl können Sie Karpfen, Schleien, Regenbogenforellen und weitere Arten angeln, und das nicht nur am Walchsee, sondern auch an weiteren Gewässern im Umkreis. An einigen der Teiche brauchen Sie noch nicht einmal einen Anglerschein. Neben dem Walchsee lohnt sich ein Ausflug zum Aufeldteich, zum Taubensee, zu den Bichlacher Angelteichen oder zum Quellfisch Fischteich. Die Angler aus der Umgebung stehen Ihnen außerdem mit Rat und Tat zur Seite.

Welche kulinarischen Spezialitäten finde ich in Kaiserwinkl?

Kaiserwinkl ist kulinarisch natürlich von den Alpen geprägt. Ein besonderes Highlight ist der Heumilchkäse, der von Kühen stammt, die lediglich frisches Heu und aromatische Kräuter fressen und somit die charakteristische Heumilch geben. Die würzigen Käsesorten wie Emmentaler, Bergkäse oder Sennkäse finden Sie meist in Bio-Qualität, das sollten Sie sich nicht entgehen lassen! Zu Ehren des beliebten Käses findet in Kössen jährlich das Kasfest statt. Zu einer ordentlichen Brotzeit gehört natürlich auch noch Tiroler Speck und andere Wurstspezialitäten und frisches Bauernbrot, das in der Region ebenfalls frisch zubereitet wird. Dazu können Sie eines der regionalen Biere genießen oder einen Schnaps oder Likör probieren. Mit Blick auf das beeindruckende Alpenpanorama schmecken die regionalen Spezialitäten dann noch besser!

Was ist die beste Reisezeit für meinen Urlaub in Kaiserwinkl?

Kaiserwinkl ist so vielfältig, dass Sie hier zu jeder Jahreszeit einen tollen Urlaub verbringen können! Egal, ob Sie im Sommer am See liegen, im Frühling eine Wandertour, im Herbst einen Wellnessurlaub oder im Winter einen Skiurlaub planen, in Kaiserwinkl werden Sie auf jeden Fall fündig. Im Juni und August ist es in Kaiserwinkl mit rund 24 Grad am wärmsten, ab Mitte Anfang/Mitte Dezember können Sie mit Schnee rechnen. Buchen Sie jetzt bei uns die perfekte Ferienwohnungen oder ein Ferienhaus für die ganze Familie und freuen Sie sich auf einen wunderschönen Urlaub in Kaiserwinkl.

Wie komme ich nach Kaiserwinkl?

Kaiserwinkl liegt zwischen München, Salzburg und Innsbruck und ist aus allen drei Richtungen bequem mit dem Auto erreichbar. Wenn Sie die Autobahn bei Oberaudorf verlassen und die B172 Richtung Kössen, Walchsee, Schwendt und Rettenschöss nehmen, sparen Sie sich sogar die österreichische Autobahn-Maut. Aber auch mit dem Zug erreichen Sie Kaiserwinkl, indem Sie bis Kufstein fahren und dann auf den Kaiserwinkl Shuttle oder den Regiobus umsteigen. Wenn Sie bequem per Flugzeug anreisen wollen, können Sie bis Salzburg fliegen. Von hier sind es nur noch 75km bis nach Kaiserwinkl, hier bringt Sie ebenfalls ein Shuttle Service in eine der vier Gemeinden Kaiserwinkls. Alternativ können Sie den Flughafen München oder Innsbruck für Ihre Anreise nutzen. Mit der Kaiserwinkl Card können Sie sich außerdem einige Vorteile, zum, Beispiel Ermäßigungen bei Taxiunternehmen oder Skischulen, gratis Fahrten mit dem Regiobus und vieles mehr sichern.

Beliebte Orte